IRDA nicht stabil?

Diskutiere IRDA nicht stabil? im Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; Ich habe versucht, das Adressbuch meines SL45 mit ca. 235 Einträgen komplett wiederherzustellen, und zwar über IRDA. Dabei traten regelmäßig nach...
M

m.heinl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
7
Ich habe versucht, das Adressbuch meines SL45 mit ca. 235 Einträgen komplett wiederherzustellen, und zwar über IRDA. Dabei traten regelmäßig nach 20-50 Einträgen Übertragungsfehler auf. Es sah so aus, als würde jede Adresse einzeln hintenangefügt. Nach drei Fehlversuchen griff ich auf das Konkurrenzprodukt Vissie zurück, das das Adressbuch in einem Stück übertrug. Noch schöner wäre gewesen, wenn man die Adressbuchdatei über den Kartenleser hätte bearbeiten können.
IRDA scheint generell problematisch zu sein. Mit Siemens QuickSync ist mir die Übertragung gar nicht gelungen.
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

ja, IrDA kann unter mir nicht bekannten Umständen Probleme machen und zwar nur mit Telefonen bis zum ME45 / S45 zusammen mit Windows 2000 und XP. Neuere Telefone ab dem S55 oder ältere Telefone mit älteren Betriebssystemen als 2000 zeigen dieses Problem nicht.
Meistens hilft da nur ein Datenkabel.

Gruß

John Shaw
 
M

m.heinl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
7
Ein Teil des Problems scheint am Programm ([email protected]) zu liegen: Bei Vissie treten dieselben Probleme nicht auf.
Neuerdings findet [email protected] das Telefon an der IRDA-Schnittstelle öfter nicht mehr und fragt mich ob ich die Einstellungen ändern möchte. Irgendwann geht es dann wieder; in der Zwischenzeit greife ich dann wieder auf vissie zurück.
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

welches Betriebssystem benutzt du?

Gruß

John Shaw
 
M

m.heinl

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
7
Windows XP Professional, Servicepack 2
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

s25atonce und VisSie benutzen zwei grundverschiedene Kommunikationen unter XP.
s25atonce kann direkt über IrDA arbeiten, VisSie benötigt den IrComm Treiber für einen virtuellen COM Port, den du wahrscheinlich installiert hast.
Wenn du das Gefühl hast, das VisSie bzw. der IrComm Treiber besser läuft, kannst du diesen in s25atonce auch verwenden. Dazu im Setup NICHT IrDa sondern Datenkabel wählen und als COM Port die Nummer des virtuellen COMs, der durch den Treiber bereit gestellt wird wählen.
Über eine Rüclmeldung, ob das was bringt würde ich mich freuen.

Gruß

John Shaw
 
Thema:

IRDA nicht stabil?

Sucheingaben

irda stabil as on

Oben