iTunes Backup nicht möglich

Diskutiere iTunes Backup nicht möglich im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; So sieht es aus auf meinem PC aus :rolleyes:
V

Veita

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.03.2010
Beiträge
64
Modell(e)
iPhone 6s, Apple Watch Series 3, Samsung Gear S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12, watchOS 5
PC Betriebssystem
Windows 10

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
V

Veita

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.03.2010
Beiträge
64
Modell(e)
iPhone 6s, Apple Watch Series 3, Samsung Gear S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12, watchOS 5
PC Betriebssystem
Windows 10
:banane::banane::banane::banane:

Lösung gefunden.
Schuld hat das Programm iMazing wie es bei denen auf der Homepage ( https://support.imazing.com/hc/en-us/articles/115001501333--Back-Up-button-is-greyed-out-in-iTunes ) selbst steht.

Google übersetzt es wie folgt:
Nach dem Ausführen von iMazing ist der "Backup" -Button in iTunes ausgegraut. Es ist nicht mehr möglich, ein Backup in iTunes zu starten.

Lösung​

Wenn iMazing ausgeführt wird, wird die Schaltfläche "Backup" von iTunes deaktiviert, um gleichzeitige Backups zu verhindern, die zu beschädigten Backups führen können. Beim Beenden von iMazing aktiviert iMazing die Schaltfläche "Backup".

Wenn Sie iTunes ausführen und iMazing beenden, wird iTunes leider nicht automatisch benachrichtigt, dass diese Schaltfläche erneut aktiviert wird. Sie müssen iTunes beenden und neu starten, damit iTunes die Änderung in den iTunes-Einstellungen sehen kann.

Wenn iMazing unerwartet beendet wurde oder der Vorgang beendet wurde, bleibt der Button ausgegraut.

Die Lösung ist:

Beenden Sie iTunes
Starten Sie iMazing
Beende iMazing
Relaunch von iTunes

Also iMazing wieder installiert 1x gestartet anschließend beendet & deinstalliert.
Nun läuft iTunes wieder so wie gehabt.

Danke aber trotzdem an alle, die mir hier helfen wollten.

LG
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Zu iMazing kann ich nichts sagen, weil mir das unbekannt ist. Von daher weiß ich auch nicht, ob es da im Win 10 Bereich zu Problemen kommen kann.

Was mir mehr Gedanken macht, ist Kaspersky IS. Du schreibst zwar, Du hättest als Virenschutzprogramm KIS installiert, aber das ist ein Irrtum. Ein Virenschutzprogramm heißt auch nur Virenschutzprogramm oder auch Antivirus. Aber niemals Internet Security oder Internet Suite. Das was Du da installiert hast, enthält noch viele andere Programme von Kasperksy, meist noch ein Firewall und weitere Zusätze. Das Problem bei der ganzen Sache ist folgendes.

Windows 10 ist recht zickig, wenn sich Programme extrem tief ins System einklinken, wie es diese Suiten/Securitys machen. Dies kann dazu führen, das Updates/Upgrades von W10 nicht richtig laufen, das es zu komischen Problemen kommt, bis hin zu Blue Screens.

Daher ist es bei solchen Programmen (wenn man nicht gewillt ist, auf reine Antivirenprogramme zu setzen), diese Programme vor jedem Upgrade restlos zu deinstallieren (deaktivieren reicht nicht aus). Gleiches sollte man nach W10 Updates machen, wenn sich herausstellt, das irgendwas nicht stimmt.

Du hast gestern Abend um 20.47 Uhr das erste Mal hier dieses Problem beschrieben. Die Win Updates waren auch gestern. Kann es zeitlich hinkommen, das das Problem ggfs. nach den Updates auftrat? Mich macht nämlich stutzig, das in Deinem Updateverlauf gestern auch zwei erfolglose Updates verzeichnet sind (erst bei dritten Mal scheint es nach dem Verlauf ja geklappt zu haben).

Ich würde jetzt so vorgehen. PC im abgesicherten Zustand neu starten. Anschließend mit dem Tool des Herstellers https://support.kaspersky.com/de/common/service.aspx?el=1464#block1. (Nur im abgesicherten Zustand verwenden). Anschließend einen kompletten Neustart machen. Bitte WIN+R drücken und die Befehlszeile: shutdown.exe /g /t 00 einzugeben (Leerstelle vor dem / beachten) - der Klick auf "OK" führt den Neustart sofort aus und Windows wird komplett neu gestartet.

Nun nochmals iTunes komplett nach Anleitung entfernen und anschließend nochmals den kompletten Neustart durchführen. Als letztes die aktuelle iTunes Version neu installieren und testen ob es jetzt wieder klappt.

Und mach Dir keine großen Gedanken wegen fehlendem Virenschutz. Wenn kein anderes Programm drauf ist, greift der integrierte Windows Virenschutz (Defender). Und so schlecht ist der auch nicht mehr, als das man für ein paar Stunden oder Tage nicht doch auf diesen setzen könnte.


Edit: Na umso besser, das es wieder geht. Beachte trotzdem die Hinweise, die ich zu KIS geschrieben habe. Die zusätzlichen Programme von KIS neben dem Antivirus sind nicht ohne und können auch zu Problemen führen. Lese ich immer wieder im W10 Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Veita

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
12.03.2010
Beiträge
64
Modell(e)
iPhone 6s, Apple Watch Series 3, Samsung Gear S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12, watchOS 5
PC Betriebssystem
Windows 10
Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung
Beim Thema Virenschutz gebe ich dir Recht. Auch dass es mit solchen Programmen mal schnell Probleme geben kann gerade weil sie tief ins System gehen.
Mann kann sehr viel über dieses Thema lesen und auch Zeit investieren, ich habe sie leider (meistens) nicht.
Virenschutz ja, Firewall orig von Windows ja oder nein, hmm?
Der IT-Mitarbeiter bei uns aus der Firma sagte "am besten alles aus einer Hand" daher ist es bei mir KIS geworden.

Mit den erfolglosen Updates könnte auch daran liegen das der Rechner gestern extrem oft hoch und runter gefahren wurde. Sodas er immer wieder dran gehindert wurde.
Ich glaube das ich gestern so gegen 17.00 Uhr an Rechner bin und als erstes probiert habe ein Backup zu erstellen. Was ja nun nicht geklappt hat. Dann fing ich ja an iTunes, icloud deinstallieren, installieren usw.

Aber da nun alles klappt heißt es "Never touch a running system":o
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Firewall orig von Windows ja oder nein, hmm?
Ähm, scheinbar meinst Du eine Software Firewall? Frage, gehst Du über einen Router ins Netz? Wenn ja, wozu dann überhaupt noch eine zusätzliche Software-Firewall? Die im Router integrierte Firewall ist doch völlig ausreichend und bedeutend besser als jede Software Firewall auf dem PC.

Und dazu

"Never touch a running system"
stimmt soweit. Allerdings bitte ich im Hinterkopf zu behalten, falls es bei einem der kommenden W10 Upgrades (nächstes kommt ja im April 2018) zu Problemen kommen sollte, hier unbedingt KIS als "das erste Problem" zu betrachten.
 
Thema:

iTunes Backup nicht möglich

Sucheingaben

iphone backup nicht möglich itunes

,

itunes backup erstellen grau

,

iphone itune backup erstellen ausgegraut

,
itunes backup nicht möglich
, itunes backup grau, itunes backup funktioniert nicht, iphone backup itunes nicht möglich, itunes backup erstellen nicht möglich, itunes 12.9 backup erstellen, itunes backup wird nicht fertig erstellt, iphone x backup geht nicht auf windows, swarovski, iphone backup itunes geht nicht

iTunes Backup nicht möglich - Ähnliche Themen

  • Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?

    Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?: Hallo zusammen, wenn ich über iTunes ein verschlüsseltes Backup vom iPhone erstelle. Wird dann auch Whatsapp (Kontakte, Chatverlauf usw.) mit...
  • BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?

    BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?: Ich habe ein 4S, funktioniert auch problemlos, nur wird es leider nicht mehr von iTunes unterstützt. Die frühere Automatik, dass beim Anstöpseln...
  • iCloud Datensicherung oder iTunes Backup

    iCloud Datensicherung oder iTunes Backup: Kann mir jemand erklären wo der Unterschied liegt? Passwörter und Apps werden nur beim iTunes Backup gespeichert oder?
  • iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout

    iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout: Hi zusammen, hat jemand eine Idee ausser Meditieren, wie ich das alte Backup wieder auf mein neues 7er bekomme? Ich habe einen 100%igen Blackout...
  • iTunes Backup

    iTunes Backup: Hallo, ich habe eine sehr dringende Frage und ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich habe ein Backup auf I tunes durchgeführt mit meinem...
  • Ähnliche Themen

    • Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?

      Verschlüsseltes iTunes Backup - Wird WhatsApp mitgesichert?: Hallo zusammen, wenn ich über iTunes ein verschlüsseltes Backup vom iPhone erstelle. Wird dann auch Whatsapp (Kontakte, Chatverlauf usw.) mit...
    • BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?

      BackUp vom 4S auf 5/5S ohne iTunes überspielen?: Ich habe ein 4S, funktioniert auch problemlos, nur wird es leider nicht mehr von iTunes unterstützt. Die frühere Automatik, dass beim Anstöpseln...
    • iCloud Datensicherung oder iTunes Backup

      iCloud Datensicherung oder iTunes Backup: Kann mir jemand erklären wo der Unterschied liegt? Passwörter und Apps werden nur beim iTunes Backup gespeichert oder?
    • iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout

      iTunes-Backup Passwort vergessen - Blackout: Hi zusammen, hat jemand eine Idee ausser Meditieren, wie ich das alte Backup wieder auf mein neues 7er bekomme? Ich habe einen 100%igen Blackout...
    • iTunes Backup

      iTunes Backup: Hallo, ich habe eine sehr dringende Frage und ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich habe ein Backup auf I tunes durchgeführt mit meinem...
    Oben