iTunes: Kommenden Montag neues Layout / Ende der Musik-Downloads?

Diskutiere iTunes: Kommenden Montag neues Layout / Ende der Musik-Downloads? im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Zu iTunes geistern derzeit einige Dinge durchs Netz.nnLayout Kommenden Montag wird Apple die WWDC´16 eröffnen. iOS 10 und OS X 10.12 werden die...
Zu iTunes geistern derzeit einige Dinge durchs Netz.nnLayout

Kommenden Montag wird Apple die WWDC´16 eröffnen. iOS 10 und OS X 10.12 werden die "Hauptakteure" der Eröffnungs-Keynote sein. Mit der kommenden Generation von OS X, welches vermutlich in ein schlichtes macOS umgetauft wird, soll Apple auch eine komplett überarbeitete Version von iTunes veröffentlichen. iTunes steht ja nicht erst seit gestern in der Kritik, mit dem Start von Apple Music wurde diese Kritik einiges lauter. Zu unübersichtlich das Programm selbst und eine zu schlechte Integration von Apple Music in die Verwaltungssoftware, so kann man es im Grunde einfach zusammenfassen.

Nachdem Apple mit iTunes in Version 12.4 einige, kleine, Verbesserung zur Nutzerfreundlichkeit umsetzte soll bereits am Montag ein komplett überarbeitetes Layout zu iTunes präsentiert werden. Dies weiß Mark Gurman von 9to5Mac zu berichten. Der zumeist sehr gut informierte Apple-Beobachter äussert auf Twitter, dass Apple für OS X 10.12 ein komplett überarbeitetes iTunes in Planung habe und den ersten Ausblich darauf wird es auf der Eröffnungs-Keynote am kommenden Montag geben.

Musik-Downloads

Apple soll sich aus dem Geschäft mit Musik-Downloads zurückziehen wollen, so wurde bereits mehrfach im Netz vermeldet. Apple selbst hat die Meldungen aus letzter Woche bereits kommentiert, das Unternehmen beabsichtige keinen Rückzug aus dem Verkauf digitaler Musik.
Und dennoch, wie bereits in der letzten Woche, vermeldet das Branchenportal Digital Music News erneut, dass Apple den Vertrieb von MP3´s via iTunes Store einstellen wird. Angeblich laufen bei Apple aktuell die Beratungen zu einem Rückzug aus dem MP3-Geschäft auf Hochtouren, bereits in zwei bis drei Jahren soll der Vertrieb via iTunes Store eingestellt werden.

Der Vertrieb digitaler Musik, sprich deren Verkauf, hat seine besten Zeiten fraglos hinter sich, dem Streaming von Musik gehört offenbar die Zukunft. Dennoch ist in diesem Bereich noch immer gutes Geld zu verdienen und somit ist es mehr als unwahrscheinlich, dass Apple in kurzer Zeit dieses Geschäftsfeld aufgeben wird.
Wieder ist es Mark Gurman, welcher das von Digital Music News erneut aufgewärmte Gerücht kontert. Ihm sei mehrfach zugetragen worden, dass Apple keinerlei diesbezügliche Planungen am laufen habe. Wie gesagt, Mark Gurman ist ein ausgewiesener Insider zu Apple und seine Quellen dürften einiges brauchbarer sein, als die zitierte vom Branchenportal.



Meinung des Autors: Ein komplett überarbeitetes iTunes mit besserer Integration von Apple Music? Gerne! Apple will keine Musik mehr verkaufen? Wer fünf Minuten darüber nachdenkt, ob Apple freiwillig einen profitablen Geschäftszweig einstellen möchte, der kann sich die Frager selbst leicht beantworten...
 
Aica

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hmm. Wenn ich mal Musik kaufe, dann eigentlich immer über iTunes. Zumal es halt einfach ist. Es ist dann direkt in der Mediathek.
Mit Amazon Musik kaufen ist ein Graus… Ein mal gemacht - irgendwann geschafft und geschworen, es nie mehr zu machen… Außerdem ist Amazon (und die 1-2 anderen, die ich kenne) sogar oft teurer.
 
Thema:

iTunes: Kommenden Montag neues Layout / Ende der Musik-Downloads?

iTunes: Kommenden Montag neues Layout / Ende der Musik-Downloads? - Ähnliche Themen

iTunes 12.7 - selbst erstellte Töne?: iTunes 12.7 ist da uns sorgt für Verärgerung.nnNach der iPhone X Keynote hatte Apple offenbar doch noch eine Überraschung parat, in der...
iOS 12, die geplanten Neuerungen und welche auf iOS 13 verschoben wurden: Mit iOS 12 will Apple den Fokus auf die Qualität der Firmware legen... Wie bereits berichtet, bei der Entwicklung von iOS 12 hat man in...
iTunes 12.4: Erste Screenshots zeigen verbesserte Navigation: Eddy Cue höchst selbst versprach, dass man die Oberfläche von iTunes hinsichtlich der Navigation verbessern wird.nnMit der Einführung von Apple...
iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X - Apples Keynote ohne Überraschungen...: Und das war sie, Apples Keynote zu neunen iPhone und mehr. Bilder: giga.de & Apple Die Keynote ist durch und es kam wie es zu erwarten war...
iTunes 12.2 für Mac und Windows jetzt verfügbar: Soeben hat Apple iTunes 12.2 zum Download bereitgestellt, Apple Music ist damit nun auch für Mac und Windows verfügbar.nnGute 8 Stunden nach...
Oben