ITunes und ein "kleines" Problem :-(

Diskutiere ITunes und ein "kleines" Problem :-( im iPhone 4 / 4S Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo Leutz, ich hatte zu allem überfluss am WE einen Festplattencrash an meinem Lappi so das ich mein Iphone4 an dem PC meines Bruders...

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Hallo Leutz,

ich hatte zu allem überfluss am WE einen Festplattencrash an meinem Lappi so das ich mein Iphone4 an dem PC meines Bruders Synconisierte...... und nun ja,den Rest könnt ihr euch ja denken,alle Fotos,Musik und Klinkeltöne werden nicht mehr angezeigt.
Schließe ich mein Iphone aber an sehe ich das noch über 20GB belegt sind.wie also in Gottes Namen komme ich wieder auf die Musik und Fotos??
Im Itunes Ordner auf dem PC ist keine Backup Datei vorhanden,ist ja nicht mein Rechner.........kann mir hier jemand weiterhelfen???????

THX

Dr.Norton
 

Tekki

Mitglied
Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
76
Ort
Niedersachsen
Modell(e)
IPad Wifi 32GB, IPhone 4 16gb
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
4.3.3
PC Betriebssystem
Mac OS X / Win7
Hallo,
Ist die Festplatte physikalisch defekt oder nur Software?
Wenn sie noch läuft kann man die iTunes DB sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Hallo,
Ist die Festplatte physikalisch defekt oder nur Software?
Wenn sie noch läuft kann man die iTunes DB sichern.

Leider ist die Platte Schrott,ich hatte vorher auch schon ein neues BS installiert als dann danach garnichts mehr ging :-(

Komisch ist nur zB. das auch die Fotos nicht mehr zu sehen sind aber meine Kontaktbilder sind noch zu sehen,also sind die Fotos und Klingeltöne usw. doch noch auf dem IPhone oder??
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X
Wenn die Daten die du retten willst noch auf dem iPhone sind lad dir doch z.B. Copytrans oder ähnliches runter.
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Iphone wird nicht erkannt,es steht auch dort das das IPhone zZt. nicht supportet wird!
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X
Kommst du denn zumindest über den Windows Explorer an deine Fotos?

Ansonsten kannst du kostenlos 2,25 GB Musik und Fotos mit der Dropbox sichern.

Wenn dir deine Daten was Wert sind bekommst du dort für 9,95€ 50 GB Speicherplatz und könntest alles dort sichern.
 

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Nein ich komme an nichts mehr drann,ich sehe nur das von 545 GB nur noch 24GB frei sind,also müssen die Daten doch noch auf dem IPhone sein oder??
Wie soll ich denn die Daten löschen wenn ich neue Aufspielen will,wie kriege ich den alten Rotz denn wieder runter??
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X
Wow,545 GB??? Geil.

Runter bekommst du alles indem du eine Rücksetzung im iPhone selbst machst,allerdings ist dann alles futsch,da du deinen Laptop neu aufgesetzt hast musst du natürlich auch iTunes neuinstallieren und dann darüber das iPhone wie ein neues einrichten.

iPhone zurücksetzen:Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Inhalte & Einstellungen löschen.Thats it.

Demnächst empfehle ich dann hin und wieder mal die iTunesMedia-Datei unter eigene Musik in Windows irgendwo zu sichern,dann hast du es einfacher sollte nochmal etwas schieflaufen.
 

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Ich meine natürlich 54 Gb
Wieso werden 54Gb angezeigt obwohl es sich um die 32GB Version handelt,es werden ja wohl kaum 22Gb Interner Speicher sein oder???
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X
Nein,das ist irgendein fehler in der Speicherauslesung.
 

Dr.Norton

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
360
Modell(e)
iPad 2,iPad 3,iPhone 5,iPhone 5S,iPhone 6Plus
Netzbetreiber
BASE
Ok,Fakt ist das ich von 32GB noch 26GB frei habe,die anderen 6GB müssen ja dann meine Mediadaten sein an die ich nicht mehr heran komme,kann ich die denn wenigstens löschen wenn ich sie schon nicht mehr herstellen bzw. Nicht mehr Anzeigen kann?? Also ohne das IPhone komplett neu aufzuspielen??
 

Dr.Snuggles

Senior Mitglied
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
228
Ort
MG
Modell(e)
iPhone 4
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 5.1.1
PC Betriebssystem
Windows 7 HP 64 Bit,Mac OS X
Versuch erstmal einen Hardreset,On/Off-Schalter und Homebutton zusammen so lange gedrückt halten bis das iPhone ausgeht,dann nochmal anmachen,vielleicht zeigt es dir dann die Daten an.

Was deine Frage angeht,wenn die anderen Programmalternativen zu iTunes nix anzeigen dann weiss ich auch nicht weiter.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
54GB...iPhone? Nein, selbst das wäre zu geil ;-)...Und Nein, da sind sicher keine 22GB Ram im iPhone...

Mal gefragt...hast du vielleicht mal den iTunes Ordner aus der Bibliothek (unter Musik) gesichert, also eine Kopie des Ordners auf einer externen Platte angelegt?
Das wäre gut, diesen Ordner könntest dann einfach auf nen anderen Rechner kopieren, also unter Musik den dort bestehenden Ordner iTunes mit der Kopie ersetzen.

Sonst fällt mir zur Rettung deiner Daten auf dem iPhone auch nix besseres ein als eine der iTunes Alternativen, HIER, zu testen.
Ich denke du solltest dir die beiden zuletzt genannten Programme in Post #1, im verlinkten, mal ansehen.

Gruß
 
Thema:

ITunes und ein "kleines" Problem :-(

ITunes und ein "kleines" Problem :-( - Ähnliche Themen

Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...

Sucheingaben

itunes cannot run

,

itunes problem beim aktivieren nur deaktivieren angezeigt

,

iTUNES CANNOT READ THE CONTENTS

,
iphone wird nicht erkannt und löscht musik
, iphone itunes fotos speicherplatz, neus iphone auf bestehenden account, sind bei einem reset beim iphone 4 die daten gelöscht ?, itunes app retten von defekter festplatte, itunes playlist auf htc handy kopieren, festplatte crashed mit iphone4, fotos retten nach iphonereset, bilder werden bei itunes nicht erkannt, iphone 4 54gb?, neues iphone 4 aktivieren mit bestehendem account, itunes festplatte kaputt wie iphone daten sichern, iphone mediathek neu angelegt fotos wiederherstellen, wie lade ich meine bilder vom iphone ins itunes, installous festplatte belegt, iTunes iPhone andere anzeigen, neues i phone mit bestehendem itunes, iphone in bestehenden iTunes, probleme mit itunes itunes cannot run, itunes neu installieren apps sichernitunes sync nicht möglich itunes will handy zurücksetzen, itunes cannot be run löschen welche, bilder werden von itunes nicht erkannt
Oben