Jailbreak rückgängig ohne Whatsapp neu zu aktivieren

Diskutiere Jailbreak rückgängig ohne Whatsapp neu zu aktivieren im iPhone Jailbreak Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo zusammen, ich habe gerade leider keinen Zugriff auf die Simkarte mit der WhatsApp aktuell läuft. Nun müsste ich den Jailbreak rückgängig...
D

dasfrek

Gast
Hallo zusammen,

ich habe gerade leider keinen Zugriff auf die Simkarte mit der WhatsApp aktuell läuft.
Nun müsste ich den Jailbreak rückgängig machen und bin mir nicht sicher ob WhatsApp dann wenn man aus einer Sicherung wiederherstellt neu aktiviert werden muss...
Oder läuft WhatsApp dann nach dem Backup einspielen ohne erneute Aktivierung?

Vielen Dank vorab für euer Feedback.
 

joyit

Junior Mitglied
Dabei seit
15.07.2016
Beiträge
13
Modell(e)
iPhone
Sollte wieder mit dem Backup eingespielt werden!!
Aber was wäre so schlimm das nochmal zu aktivieren ?
Du kriegst ja nur eine SMS wo du dann einen code bekommst und an die App übergibst.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.450
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
@joyit,

Du hast aber schon verstanden, das er aktuell keinen Zugriff auf die Simkarte hat? Somit fällt eine Neuinstallation unter Beibehaltung aller alten Chats flach.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ich kann leider auch keine 100% klare Aussage geben. Nur, dass ich schon ewig nicht mehr WA aktivieren musste und ich zich mal zwischen verschiedenen Versionen und Jailbreaks und normalen hin und her gesprungen bin.
Ich bin mir zu 99% sicher, dass ich nicht vergessen hab, ob ich es tun musste oder nicht. Sondern weiß, dass ich es nicht aktivieren musste.
Und beim testen von iOS 10 und wieder zurück auf iOS 9 war es 100% nicht.

Allerdings ist da immer ein Risiko. Es kann ja auch irgendwie random entschieden werden (vielleicht), so wie auf manchen Seiten random die Abfrage kommt, ob du ein Roboter bist. Muss auch nicht bei allen kommen, sondenr dann, wenn es das Script für nötig hält.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.450
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
@aica,

Du hast dabei aber wohl kaum die Simkarte gewechselt? Wenn er keine Sim drin hat oder eine andere aktuell nutzen muss, dann dürfte es kaum gehen, es sei denn, das man die Nummer vorab in WA wechselt. Aber aus einem Backup das Ganze wieder zu installieren mit einer neuen Simkarte könnte zu Problemen führen.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Achso. Da kann ich auch etwas zu sagen. Ich habe eine Simkarte von O2 und eine von Telekom, weil ich das Netz etwas testen möchte und umsteigen möchte und wechsel immer mal wieder die Simkarten, weil die von Telekom nur für Daten ist.
Ich bin nach dem Wechseln der Simkarte von WA gefragt worden, ob ich die Nummer ändern möchte. Ich habe auf »beibehalten« oder so ähnlich gedrückt und konnte normal weiter chatten und habe absolut nichts vom Wechsel gemerkt, außer dass ich LTE hatte, anstelle von Edge.

Scheinbar kann ich also mit einer fremden/neuen Simkarte und einer anderen Nummer einfach meinen Account weiter beibehalten und wie gewohnt nutzen.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.450
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Na das ist doch mal ein Hinweis. :thumbs:
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
WhatsApp ist doch auf die Rufnummer registriert, so vermute ich wie Aica. Somit sollte eine andere SIM kein Problem sein, solang die Rufnummer gleich bleibt, denn bei der Aktivierung fragt WA ja die Rufnummer ab.

Für die Chats einfach in der WA App die Sicherung anstossen und nach neuer Installation der App dann die Inhalte aus dem WA Backup zurück holen.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Wenn halt wirklich mal das iPhone neu aufgesetzt werden muss und NICHT aus einem Backup heraus WA installiert wird, gibt es dann halt Probleme, wenn man sich die Aktivierungs-SMS nicht senden lassen kann. Aber so lang man das Backup nutzen kann,wird es wohl auch nie Probleme geben.
Zur Not dann, wenn dann mal eine neue Simkarte vorhanden ist mit einer Nummer, die auch genutzt werden wird, mal die Entwickler anschreiben und fragen, ob und was man da machen kann. Bestimmt gibt es da dann irgend eine Lösung.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Hm?

Backup direkt in WA erstellen, die App bietet doch die Option dazu. Solang dann die Rufnummer wieder gleich ist, da ist das doch kein Problem in WA das Backup von deren Servern wieder zu ziehen. Der Account ist ja dann mit der Rufnummer verifiziert.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Das Backup von WA (welches du mit WA machst) kannst du aber erst dann wieder aufspielen, wenn du entsprechendes WA-Konto nutzt. Du musst dich also erst verfizizieren mit entsprechender Nummer. Sonst hast du ja nicht den Zugriff auf dieses Backup.

Daher ist es wichtig, dass man das iPhone-Backup aufspielen kann, mit dem verifizierten WA.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Aica, hast mal gelesen was du da geschrieben hast?

Es ist wichtig das verifizierte WA aus dem iPhone Backup zu ziehen um es dann mit seiner Rufnummer verifizieren zu können???




Gesendet mit Tapatalk
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Wo schrieb ich das? Also im posting davor nicht.
Bitte noch mal lesen :D

• Man muss das Backup vom iPhone haben, um eben NICHT mehr Whatsapp zu verifizieren.

• Man muss aber ein verifiziertes Whatsapp haben, um das Backup, welches man in Whatsapp selber gemacht hat, wieder laden zu können.

• So wie ich das in deinem posting davor verstanden habe #10 hast du geschrieben, dass man das Whatsapp-backup wieder aufspielen kann, um dann sein Whatsapp auch verifiziert zu haben. Was ja nicht stimmen würde.
Ich kann ja kein Backup wo drauf ziehen, eh irgend eine Nummer bestätigt wurde oder so.
Zumindest hatte ich es so erstanden und darauf hin diesen post #11 geschrieben. :)
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Hm, logisch muss erst der Account verifiziert werden um dann das WA Backup ziehen zu können.

Liegt doch auf der Hand, nix anderes meine ich.

Was ich sonst zu sagen versuchte - das Backup vom iPhone selbst ist in dem Spiel unnötig, imho.


Von unterwegs gemorst...
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Aber ohne Simkarte kann er doch den Account nur MIT Backup wieder aktivieren. Wieso ist das Backup dann unnötig?
Was versteh ich jetzt nicht?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Joa, noch mal oben lesen...oh man!

Ok, kein Zugriff mehr auf die SIM, wobei KEIN der springende Punkt ist. Ich hatte das irgendwie mit "andere SIM aber gleiche Rufnummer" in meinem Hirn verknüpft.

Gut, aber so ganz ohne SIM ist dieser Fred eh Makulatur, denn ohne SIM doch kein aktiviertes iPhone. Nicht?
Mit einer anderen SIM, bei einer portierten Rufnummer zB, dann wäre das ja keine Sache. Aber keine SIM wird schon nix. Und selbst wenn SIM, eine andere mit anderer Rufnummer, würde ja auch trotz Wiederherstellung aus einem iOS Backups nix. WA würde ja dennoch eine Aktivierung fordern und dann über eine neue (andere) Rufnummer stolpern. Unbesehen vom iOS Backup.

Also, schlechte Karten imho hier.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Joa, noch mal oben lesen...oh man!

Ok, kein Zugriff mehr auf die SIM, wobei KEIN der springende Punkt ist. Ich hatte das irgendwie mit "andere SIM aber gleiche Rufnummer" in meinem Hirn verknüpft.
Dann versteh ich das nun :D

Gut, aber so ganz ohne SIM ist dieser Fred eh Makulatur, denn ohne SIM doch kein aktiviertes iPhone. Nicht?
stimmt zwar, aber…

Und selbst wenn SIM, eine andere mit anderer Rufnummer, würde ja auch trotz Wiederherstellung aus einem iOS Backups nix. WA würde ja dennoch eine Aktivierung fordern und dann über eine neue (andere) Rufnummer stolpern.
… Dazu mein posting, in dem ich schrieb, dass WA dies zwar erkennt, aber nach fragt, ob die Nummer geändert werden soll, oder einfach bei behalten werden soll. Das ist ja das, was ich aktuell auch hatte, als ich das erste Mal die Sim von der Telekom rein getan habe.
Das wäre also kein Problem, wenn man eine andere Sim nehmen würde.

Also, schlechte Karten imho hier.
Yapp. Es muss irgend eine Sim her, damit das iPhone überhaupt genutzt werden kann. Ne prepaid, die man dann auslaufen lässt oder so.
Oder bei der Telekom sich diese kostenlose test-sim bestellen. Das wäre doch die Idee!
https://www.t-mobile.de/data-comfort-free/0,26298,28534-_,00.html
kostet nichts, 2 Monate je 5 GB traffik und danach kann man die Karte einfach drinne lassen, da diese sich automatisch nach den beiden Monaten oder spätestens nach 6 Monaten deaktiviert!

Wieso ist das eigentlich so, dass man es nicht ohne Sim nutzen kann?
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.450
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Weil es iOS ist und nicht Android *dickgrins*

Und wieder wech 😂
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
:D
Ist aber eine Antwort, mit der man etwas anfangen kann… Nur logisch ist es trotzdem nicht. Weil Apple hat davon doch nix. Und eine Sicherheitssache sehe ich darin auch nicht. Weil Karten kriegt man überall her. naja~
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Hä, was, wie, wo?

iPhone nur mit SIM aktivieren, war schon immer so, ist nicht unbedingt schön, ist aber so. Keine Ahnung welche Prozesse im Hintergrund diesen Weg für Apple zwingend machen.
 
Thema:

Jailbreak rückgängig ohne Whatsapp neu zu aktivieren

Jailbreak rückgängig ohne Whatsapp neu zu aktivieren - Ähnliche Themen

WhatsApp Umzug von 5T auf Nord klappt nicht: Hallo zusammen, versuche seit heute Morgen meine WhatsApp Chatverläufe, Dateien etc. von meinem 5T aufs Nord zu bringen. Habe die OnePlus App...
Samsung S21 ultra Symbolindikator funktioniert nicht richtig: Hallo an alle, ich habe mir gerade das Samsung Galaxy S 21 Ultra zugelegt. Eigentlich ein schnelles und schönes Handy. Ich habe aber das Problem...
Datenübernahme von WhatsaApp von altes auf neues Iphone: Hallo zusammen, ich habe ein altes dienstliches iPhone und nun ein neues dienstliche iPhone bekommen mit einer neuen Nummer. Bei der...
Fernsehen auf dem Echo Show - So kann man auf Amazon Echo Show fernsehen dank Stream Player: Für viele wirkt ein Echo Show von Amazon auf den ersten Blick recht interessant, denn man scheint ja eine Mischung aus Tablet und Echo Gerät zu...
WhatsApp: Datentausch mit Facebook und Informationen zu gesammelten Daten angekündigt: Der Messenger WhatsApp gehört seit einigen Jahren zu Facebook, was die Nutzer bislang nicht wirklich bemerken. Doch das wird sich in Bezug auf die...
Oben