JBL bringt die ersten Lautsprecher-Docks für Apples Lightning-Anschluss

Diskutiere JBL bringt die ersten Lautsprecher-Docks für Apples Lightning-Anschluss im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Ziemlich genau zwei Monate nach der Vorstellung des iPhone 5 mit dem neuen Lightning-Anschluss sind jetzt die ersten Lautsprecher-Docks...
G

Geronimo

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
Ziemlich genau zwei Monate nach der Vorstellung des iPhone 5 mit dem neuen Lightning-Anschluss sind jetzt die ersten Lautsprecher-Docks vorgestellt worden. Der amerikanische Hersteller JBL präsentierte die zwei Modelle OnBeat Venue LT und OnBeat Micro



Das OnBeat Venue LT bietet neben der physikalischen Verbindung über Lightning die Möglichkeit, sich per Bluetooth gleichzeitig mit bis zu acht Geräten zu verbinden. Dabei werden JBL Slipstream, TrueStream und MusicFlow unterstützt. Der eingebaute Verstärker hat eine Leistung von 2 x 15 Watt. Der kleinere Ableger OnBeat Micro verfügt über einen eingebauten Akku, der bis zu fünf Stunden Laufzeit bringen soll, und kann über USB oder das beigelegte Netzteil betrieben und geladen werden. Beide Docks laden die angeschlossenen Apple-Geräte auch auf.

Die jetzt vorgestellten JBL-Geräte arbeiten mit dem iPhone 5, dem iPad 4, dem iPad mini und den aktuellen iPods zusammen, die über den neuen Lightning-Anschluss verfügen. Das OnBeat Venue LT wird für 199,95 Dollar angeboten, das OnBeat Micro kostet 99,95 Dollar. Die Docks sollen noch in diesem Jahr in den Handel kommen, sind bislang allerdings nur auf der amerikanischen Homepage von JBL zu finden.
Bildquelle: JBL​
 
Thema:

JBL bringt die ersten Lautsprecher-Docks für Apples Lightning-Anschluss

Sucheingaben

iphone 5 lautsprecher dock

,

Lightning-Anschluss boxen

,

apple lightning lautsprecher

,
boxen an mini i pad anschliessen
, lautsprecher lightning anschluss, sounddock für ipad mini lightninganschluss

JBL bringt die ersten Lautsprecher-Docks für Apples Lightning-Anschluss - Ähnliche Themen

  • OnePlus 6T mit LineageOS oder OxygenOS? Welche echten Vorteile bringt mir LineageOS?

    OnePlus 6T mit LineageOS oder OxygenOS? Welche echten Vorteile bringt mir LineageOS?: Gunamd! Ich nutze LineageOS auf so manchem alten Gerätle für das es so keine Updates mehr gibt und habe gesehen, dass nun auch das OP6T damit...
  • SuperTuxKart für Android bringt mit Version 1.0 den Online Multiplayer Modus auf Smartphones

    SuperTuxKart für Android bringt mit Version 1.0 den Online Multiplayer Modus auf Smartphones: Mit einem Emulator kann man sehr leicht auf vielen Smartphones oder Tablets auch Super Mario Kart für den Nintendo 64 spielen wenn man will, aber...
  • Was bringt mir der neue Wireless PowerShare überhaupt?

    Was bringt mir der neue Wireless PowerShare überhaupt?: Wie im Titel bereits beschrieben, was bringt dieses neue Feature überhaupt? Ich habe das mal mit meinem alten S9 getestet und es vom S10+ versucht...
  • IPAD und JBL onbeat

    IPAD und JBL onbeat: Was bedeutet: Manuell in den Musik Modus schalten? Habe mir das JBL onbeat Speaker Dock gekauft und bekomme die Fernbedienung nicht zum Laufen -...
  • iPhone 3Gs und die Dockingstation JBL on Stage 400iD

    iPhone 3Gs und die Dockingstation JBL on Stage 400iD: Hallo zusammen, ich habe mir eine Dockingstation "JBL on Stage 400iD" gekauft. Gestern habe ich dann gleich mal ausprobiert, was das Ding mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben