Jedes 8. verkaufte iPad ist ein iPad Pro

Diskutiere Jedes 8. verkaufte iPad ist ein iPad Pro im iPad Pro Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Seit dem November ist das iPad Pro im Verkauf und nun gibt es erste Einschätzungen zu dessen erfolg am Markt.nnApples iPad Pro ist mit seinen...
Seit dem November ist das iPad Pro im Verkauf und nun gibt es erste Einschätzungen zu dessen erfolg am Markt.nnApples iPad Pro ist mit seinen 12.9" wahrlich ein grosses Tablet und auch bei den Preisen liegt das Tablet deutlich vor den kleineren Ablegern der iPad Familie. Wählt man die Vollausstattung, also 128GB integrierter Speicher und Mobilfunk-Modul, dann landet man bei 1237,33 Euro empfohlenen Verkaufspreis. Und selbst das kleinste iPad Pro (32GB / Wifi only) schlägt noch mit 907,33 Euro zu Buche.
Im Gegenzug bekommt man aber dann auch ein extrem leistungsstarkes Gerät mit hervorragendem Display, zudem bietet Apple mit dem Pencil ein interessantes Zubehör. Insgesamt dürfte sich das iPad Pro dann auch eher an Kunden wenden, welche mit dem Gerät beruflich arbeiten wollen, etwa Grafiker oder Fotografen.

Für den Massenmarkt scheint Apple das iPad Pro also nicht oder nur bedingt gemacht zu haben, dennoch stellt sich die Frage, wie gut verkauft sich das grösste Tablett der kalifornischen IT-Schmiede?
Consumer Intelligence Research Partners (CIRP) hat nun Zahlen vorgelegt, nach denen sieht es wirklich gut aus mit dem iPad Pro. In den USA war im Dezember letzten Jahres jedes 8. verkaufte iPad eines mit einem 12.3" Screen, also ein iPad Pro. CIRP hat den Dezember ausgewählt, da dies der erste Monat war in dem das iPad Pro durchgängig verfügbar war.
Man muss sich nochmals den hohen Verkaufspreis verdeutlichen, 12 Prozent aller verkaufter iPads (in den USA) entfallen im Dezember auf das iPad Pro.nnAuch dem iPhone Markt hat sich CIRP gewidmet. Demnach entfallen 67 Prozent aller iPhone Verkäufe im Dezember auf das iPhone 6S (Plus). Ein Jahr zuvor entfielen 75 Prozent auf das iPhone 6 (Plus). Das iPhone 6, iPhone 6 Plus und auch das ältere iPhone 5 scheinen sich nach wie vor ebenso gut zu verkaufen.

Meinung des Autors: Ein starker Verkaufsstart des iPad Pro, wer hätte dies so erwartet?
 
Thema:

Jedes 8. verkaufte iPad ist ein iPad Pro

Jedes 8. verkaufte iPad ist ein iPad Pro - Ähnliche Themen

iPad Pro 2018 verbogen? Apple nennt die Fertigungstoleranzen...: Das aktuelle iPad Pro hat ein (mediales?) Problem, es kann bereits ab Werk verbogen sein. Doch von welchen Toleranzen sprechen wir eigentlich...
Apple iPad Pro 2018 - Face ID, Apple Pencil 2 und mehr...: Apple hat die iPad Pro 2018 vorgestellt.nnDer kalifornische IT Hersteller hat sein "Flaggschiff iPad" einer grundlegenden Überarbeitung...
Apple iPad Pro (2018) - alle Gesten im Video zusammengefasst: Nun verschwindet auch am iPad der Home Button, es gilt also einige neue Gesten zur Bedienung zu kennen... Was Apple mit dem iPhone X begonnen...
iPhone 7 (Plus) - Absatz besser als beim iPhone 6s (Plus): Das iPhone 7 (plus) ist nun etwas mehr als zwei Wochen im Handel und verkauft sich offenbar gut. Zubehör zum iPhone bei Amazon Bereits vor dem...
iPhones und iPads werden in Deutschland teurer: Das Jahr 2016 hält eine erste unangenehme Überraschung bereit, Smartphones und Tablets werden in Deutschland teurer. Zum Jahresanfang hat Apple...
Oben