Jelly und Jelly Pro - Bessere Nokia 3310 Alternativen als die offizielle Nokia 3310 Neuauflage?

Diskutiere Jelly und Jelly Pro - Bessere Nokia 3310 Alternativen als die offizielle Nokia 3310 Neuauflage? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Was hat ein 2,4 Zoll Display und ist in verschiedenen Farben zu haben? Richtig! Die neuen Mini-Smartphones von Unihertz. Okay, auch das Remake des...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.413
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Was hat ein 2,4 Zoll Display und ist in verschiedenen Farben zu haben? Richtig! Die neuen Mini-Smartphones von Unihertz. Okay, auch das Remake des Nokia 3310 erfüllt diese Punkte und dazu den Fun- und Fan-Faktor. Die Smartphones von Unihertz wollen aber echte Smartphones sein die man immer mitnehmen kann, auch wenn mal kein Platz für ein großes und normales Smartphone im Gepäck ist.


Auf Kickstarter kam die Idee zum Jelly und Jelly Pro jedenfalls an, und obwohl die Kampagne noch 34 Tage läuft hat man schon mehr als das Vierfache der gewünschten Summer von 30.000$ erreicht. Dafür bekommt man dann sogar ein echtes Smartphone mit Android 7.0 Nougat als OS und kein Feature Phone wie das Nokia 3310. Abgesehen von der Größe bekommt man hier Daten wie in einem Low-Price Smartphone.



Das Display mit 2,45 Zoll löst mit 240 x 432 Pixel auf und im inneren sitzt ein nicht näher benannter Quad-Core Prozessor mit 1,1Ghz zusammen mit 1GB/8GB für das normale Jelly Modell oder auch 2GB/16GB für das Jelly Pro. Der interne Speicher kann mit Micro-SD um maximal 32GB erweitert werden. Das kleine Smartphone ist Dual-SIM fähig und bietet trotzdem auch Platz für einen dritten Slot um auch die Micro-SD UND die zwei SIM-Karten zu nutzen.



Es gibt WLAN 802.11 a/b/g/n 2.4Ghz und 5.0Ghz, Bluetooth 4.0, GPS und sogar LTE Im Band 20. Auch der Google Play Store ist mit dabei und das Gerät soll theoretisch jede App verwenden können. Ob das mit dieser kleinen Auslösung immer klappt oder nutzbar dargestellt wird bleibt natürlich abzuwarten. Snake kann man somit aber sicher auch spielen. Der Akku ist zwar nur mit 950mAh benannt, aber der Hersteller verspricht 3 Tage Laufzeit bei normaler Nutzung und bis zu 7 Tage Standby Zeit.


Wer auf Kickstarter vorfinanziert und somit vorreserviert kann die Geräte schon für 69$ für das Jelly oder 95$ für das Jelly Pro erhalten. Im Verkauf sollen die Beiden dann 109$ und 125$ kosten. Sicher dann teurer als die Neuauflage des Nokia 3310 vom HMD Global, aber sicher auch für so manchen besser einsetzbar.



Meinung des Autors: Würdet Ihr euch so ein kleines Smartphone wie das Jelly oder das Jelly Pro als Zweitgerät für unterwegs kaufen, oder kann es dann schon wieder ZU viel?
 
R

RaiGoo

Gast
Akku-Laufzeit beim neuen Nokia 3310 beträgt 1 Monat im Standby das ist ein absoluter Kaufgrund. Da verzichte ich gerne auf das Jelly und Jelly Pro, wo ich alle paar Tage aufladen muß.
 
Thema:

Jelly und Jelly Pro - Bessere Nokia 3310 Alternativen als die offizielle Nokia 3310 Neuauflage?

Jelly und Jelly Pro - Bessere Nokia 3310 Alternativen als die offizielle Nokia 3310 Neuauflage? - Ähnliche Themen

  • Android 4.4 KitKat weiter auf dem Vormarsch - Android Jelly Bean noch auf 56,5 Prozent aller Android-Geräte installiert

    Android 4.4 KitKat weiter auf dem Vormarsch - Android Jelly Bean noch auf 56,5 Prozent aller Android-Geräte installiert: In den vergangenen Tagen gab es vieles rund um Android L zu erfahren. Dabei hat Google noch mehr Betriebssystems-Versionen im Umlauf. Entsprechend...
  • Android 4.4 KitKat legt ordentlich zu - Android Jelly Bean noch immer stärkste Kraft

    Android 4.4 KitKat legt ordentlich zu - Android Jelly Bean noch immer stärkste Kraft: Den neuesten Zahlen zur Android-Verteilung nach konnte Android 4.4 KitKat erneut dazu gewinnen und den Marktanteil steigern. Für die einzelnen...
  • Android 4.4 KitKat kann Anteil mehr als verdoppeln - Android Jelly Bean nach wie vor stärkste Version

    Android 4.4 KitKat kann Anteil mehr als verdoppeln - Android Jelly Bean nach wie vor stärkste Version: Auch im April hat Google wieder die neuesten Zahlen zum Betriebssystem Android veröffentlicht. Den wohl kräftigsten Sprung hat KitKat mittlerweile...
  • Nvidia Tegra 4i: Wiko WAX soll erstes Smartphone mit neuem Nvidia-Chipsatz werden - LTE und Android Jelly Bean an Bord

    Nvidia Tegra 4i: Wiko WAX soll erstes Smartphone mit neuem Nvidia-Chipsatz werden - LTE und Android Jelly Bean an Bord: Bislang gibt es noch kein Smartphone, welches vom neuen Tegra 4i angetrieben wird. Das soll sich aber schon bald ändern. Neuesten Meldungen soll...
  • Android-Verteilung: Android 4.4 KitKat legt weiter zu - Jelly Bean nach wir vor stärkste Kraft

    Android-Verteilung: Android 4.4 KitKat legt weiter zu - Jelly Bean nach wir vor stärkste Kraft: Wie jeden Monat hat Google erneut die Zahlen zur Android-Verteilung präsentiert. Dabei bleibt festzustellen, dass KitKat Stück für Stück steigt...
  • Ähnliche Themen

    Oben