K800i: Automatisches Aufladen des Akkus bei Anschluss an PC

Diskutiere K800i: Automatisches Aufladen des Akkus bei Anschluss an PC im Sony Ericsson Andere OS Forum Forum im Bereich Sony Forum; Hallo, weiß jemand von Euch, ob man die automatische Aufladefunktion des K800i beim Anschluss an den PC via USB-Kabel abschalten kann? Ich...
M

misterjws

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
97
Modell(e)
EF81,EL71,E71
Firmware
48,22,31,42
Hallo,

weiß jemand von Euch, ob man die automatische Aufladefunktion des K800i beim Anschluss an den PC via USB-Kabel abschalten kann?
Ich befürchte, dass ansonsten der Akku nicht alt wird..:thdown:
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
547
Standort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Das gleiche Problem beim W810i... Kennt jemand eine Lösung?
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Beim K800i gibt es auf jeden Fall eine Lösung, nur habe ich diese noch nicht selbst rausgefunden. Problem dabei ist, dass das Gerät ja für die Datenübertragung in den Flugzeugmodus wechselt bzw. sich ausschaltet, soweit ich weiß, und anschließend wieder zurück. Irgendwo habe ich gelesen, dass bei dieser Prozedur trotzdem das Ladezeichen kurz erscheint und somit ein Ladevorgang gestartet wird.

Bin ebenfalls schon die ganze Zeit am googlen, habe bisher aber auch keine Lösung gefunden.
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Ich nehm lieber jedesmal den Memory Stick raus, bevor ich es ständig laden lassen.
 
M

misterjws

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
97
Modell(e)
EF81,EL71,E71
Firmware
48,22,31,42
Ich habe beim K800i momentan noch keinen Memory-Stick drin, dennoch taucht beim Anschließen an den PC sofort das Ladesymbol auf, auch wenn ich das Gerät als Wechseldatenspeicher ohne SE-Software benutze (im Datenmodus) ..:( -aus diesem Grund würde ich das Gerät niemandem empfehlen, schließlich benötigt man so wahrscheinlich jedes Jahr einen neuen Akku bei regelmäßigem Datenaustausch..
 
M

misterjws

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
97
Modell(e)
EF81,EL71,E71
Firmware
48,22,31,42
Laut SE lässt sich das automatische Aufladen nicht deaktivieren!
Aber es macht dem Akku ja nichts, da er keinen Memory-Effekt besitzt, war die Antwort!
Selten so gelacht, davon, dass man jeden Akku nur 300-500x aufladen kann, schreiben sie natürlich nichts!
Und ein Original-Akku kostet ~43 EUR- Ein Schelm, der was Böses denkt! :rolleyes:


-EDIT: Es gibt im Service Menü >*<<*<* eine Funktion "Diensteinstellungen" und "Laden aus". Stellt man auf "Laden aus", sollte das Gerät beim Anschluss über USB nicht laden. Dies scheint bei meinem jedoch nicht zu funktionieren, da beim Entfernen die Meldung kommt "Akku laden". Oder ist dies eine falsche Meldung?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thormeyer

Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
69
Modell(e)
SX1,S75,SXG75,S88,K800i
Firmware
15,32,22A,1.18
misterjws schrieb:
Ich habe beim K800i momentan noch keinen Memory-Stick drin, dennoch taucht beim Anschließen an den PC sofort das Ladesymbol auf, auch wenn ich das Gerät als Wechseldatenspeicher ohne SE-Software benutze (im Datenmodus) ..:( -aus diesem Grund würde ich das Gerät niemandem empfehlen, schließlich benötigt man so wahrscheinlich jedes Jahr einen neuen Akku bei regelmäßigem Datenaustausch..
Wo ist da das Problem dabei?Der Akku hält trotzdem 2Jahre durch.
Orginalakku 29,90€uro http://www.mobiltec24.de/indexs.php?PHPSESSID=c79ca8d0068b30c3a7d6786423c9a6b6
 
Zuletzt bearbeitet:
M

misterjws

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
97
Modell(e)
EF81,EL71,E71
Firmware
48,22,31,42
Wenn man das Gerät jeden Tag an den PC anschließen würde (Modemfunktion), wäre der Akku nach 1 Jahr praktisch fertig.
Habe jedoch gerade herausgefunden, dass der Akku wohl doch nicht geladen wird, wenn man, wie von mir oben beschrieben, verfährt. Bleibt zu hoffen, dass der Ladevorgang - trotz Meldung "Akku laden" am Schluss - auch nicht für 1 Sekunde gestartet wird, da ansonsten der Akku nicht geschont würde.
Somit müsste er bei meinem Telefonieverhalten wieder ~5 Jahre halten..;)
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
547
Standort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Schade, dass es den Menüpunkt "Diensteinstellungen" beim W810i im Service-Menü gar nicht gibt... :(
 
F

FettBombe

Newbie
Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
4
Modell(e)
S55, K750i, K800i
PC Betriebssystem
GNU Linux
misterjws schrieb:
Wenn man das Gerät jeden Tag an den PC anschließen würde (Modemfunktion), wäre der Akku nach 1 Jahr praktisch fertig.
Habe jedoch gerade herausgefunden, dass der Akku wohl doch nicht geladen wird, wenn man, wie von mir oben beschrieben, verfährt. Bleibt zu hoffen, dass der Ladevorgang - trotz Meldung "Akku laden" am Schluss - auch nicht für 1 Sekunde gestartet wird, da ansonsten der Akku nicht geschont würde.
Somit müsste er bei meinem Telefonieverhalten wieder ~5 Jahre halten..;)
In dem Telefon steckt ein Li-Ionen-Akku. Dieser hält ungefähr 500 Lade-Entlade-Zyklen. Das heißt, wenn er komplett entladen wurde und danach wieder geladen, hält er das 500 mal aus.
Es ist also absolut falsch, daß der Akku durch das Laden in seiner Lebensdauer beeinträchtigt wird. Im Gegenteil. Diese Akkus sollten so oft wie möglich ans Ladegerät, um den Verschleiß zu minimieren. Li-Ionen-Akkus werden bei Ent- oder Nichtladung durch eletrolytische Prozesse zersetzt. Werden sie geladen, reduzieren sich diese Vorgänge.

Ich hoffe hiermit endlich die Halbweisheiten ausräumen zu können! :thdown:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nightgrauen

Newbie
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
2
Gibt es mittlerweise eine annehmbare Lösung für das Problem? Leider habe ich bei meinem K610i auch keine Option 'laden aus' und es lädt jedes Mal wenn ich es an den PC anschließe.

Das habe ich in der letzten Woche, seit ich es besitze, relativ häufig getan - 5 bis 6 mal um neue von mir erstellte Themes zu überspielen. Das mit dem Laden ist mir erst beim vorlerzten Mal aufgefallen.


Und gibt es da einen unterschied beim Laden zwischen Lithium Ionen und Lithium Polymer Akkus? Ich kenne mich da leider gar nichts aus, Chemie war noch nie meine Stärke.
 
R

ruhrpottstrolch

Siemens-Sony-Wechsler
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
7
Standort
Essen
Modell(e)
K800i, S75, S65
PC Betriebssystem
XP SP2
>*<<*<* im StandBy-Modus eingeben, danach Diensteinstellung und dann kann man dort auswählen, ob man laden möchte oder nicht.....

lg martin
 
T

thormeyer

Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
69
Modell(e)
SX1,S75,SXG75,S88,K800i
Firmware
15,32,22A,1.18
Nightgrauen schrieb:
Gibt es mittlerweise eine annehmbare Lösung für das Problem? Leider habe ich bei meinem K610i auch keine Option 'laden aus' und es lädt jedes Mal wenn ich es an den PC anschließe.

Das habe ich in der letzten Woche, seit ich es besitze, relativ häufig getan - 5 bis 6 mal um neue von mir erstellte Themes zu überspielen. Das mit dem Laden ist mir erst beim vorlerzten Mal aufgefallen.


Und gibt es da einen unterschied beim Laden zwischen Lithium Ionen und Lithium Polymer Akkus? Ich kenne mich da leider gar nichts aus, Chemie war noch nie meine Stärke.

Der einzige Vorteil von Li-Poly Akkus liegt meines Wissens darin, dass man sie "frei gestalten" kann. Man kann dem Li-Poly Akku leichter andere Forman geben als dem Li-Ion Akku.



Laß deinen Akku ruhig laden,Dies macht dem Akku garnichts aus,auch wenn er noch dreiviertel voll ist.Das Akku trenieren ist hier im Forum ein dummes Geschwätz.(Dieses Wissen ist direkt von herstellern der Li -lon Akkus) und nicht von Internet Medien.
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
547
Standort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Fürs W810i hat aber noch niemand eine Möglichkeit gefunden, das automatische USB-Laden abzuschalten, oder?
 
F

fasturban

Newbie
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
8
Hallo
in meinem K610i kann man im Service-Menue bei Diensteinstellungen das Laden über USB abschalten
 
B

Barytwo

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
84
Standort
NRW
Modell(e)
Blackberry Bold 9780, Sonyericsson Xperia Play; iPhone4
Netzbetreiber
T-Mobile
PC Betriebssystem
XP und Win7
Beim W810i kann man die Ladefunktion leider nicht abschalten, das geht nur bei den neueren Modellen K610i K800i und die folgenden Modelle.
 
9of10

9of10

Newbie
Mitglied seit
26.12.2006
Beiträge
6
Standort
Fellbach bei S.
Modell(e)
K800i
.....
-EDIT: Es gibt im Service Menü >*<<*<* eine Funktion "Diensteinstellungen" und "Laden aus". Stellt man auf "Laden aus", sollte das Gerät beim Anschluss über USB nicht laden. Dies scheint bei meinem jedoch nicht zu funktionieren, da beim Entfernen die Meldung kommt "Akku laden". Oder ist dies eine falsche Meldung?
geil Danke :thumbs: lade auch lieber gerne nur dann wenns auch sein muss
Alleine dieses Service Menü is ja cool! wie bei meinem alten S65.
was cool ist das man wenn man läd (mit Ladekabel) trotzdem noch nen Datenaustausch machen kann weil das Kabel so ne "durschschleife" hat.
 
C

candle

Newbie
Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
5
Habe ich eigentliche eine andere Version des k800i, oder bin ich einfach nur zu Blöd?
In meinem Handy finde ich die Funktion "Diensteinstellungen" nicht und auch nach Eingabe der Kombination (>*<<*<* im StandBy-Modus ) passierte gar nix.
Hat jemand eine Erklärung?
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Die Tastenkombination würd ich einfach nochmal probieren, das muss recht flott gehen, dann klappt das auch.
 
M

Mischa

USP Ex-Mod im SE-Bereich
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
442
Standort
Zürich
Modell(e)
iPhone 3GS 32GB
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
4.0
PC Betriebssystem
Macbook Pro
Einfach *>*<<*<* im StandBy-Modus verwenden und es geht immer ;)
Die Version funktioniert mit Menüverknüfungen nicht!
 
Thema:

K800i: Automatisches Aufladen des Akkus bei Anschluss an PC

Sucheingaben

k800i über usb laden

,

k800i laden über usb

,

sony ericsson über pc laden

,
sony ericsson k800i über usb laden
, k800i usb laden, k800i am pc laden, k800i per usb laden, k800i laden usb, sony ericsson k800i mit usb kabel laden, k800 usb laden, k800i aufladen usb, sony ericsson k800i laden über usb, sony ericsson am pc aufladen, k800i akku laden usb, sony ericsson am pc laden, k800i am pc aufladen, sony ericsson k800i akku laden, f, k800i usb aufladen, sony ericsson akku aufladen, sony ericsson k800i laden usb, sony k800i usb laden, http://www.usp-forum.de/sony-ericsson-andere-os-forum/17127-k800i-automatisches-aufladen-akkus-anschluss-pc.html, sony ericsson laden am pc, sony ericsson k800i usb aufladen

K800i: Automatisches Aufladen des Akkus bei Anschluss an PC - Ähnliche Themen

  • K800i - SMS können nicht mehr ausglesen werden

    K800i - SMS können nicht mehr ausglesen werden: Hallo, ich benutze seit einigen Jahren den MyPhoneExplorer für die Datensicherung meines SE K800i. Das hat bisher auch immer super funktioniert...
  • kann Anrufer nicht hören

    kann Anrufer nicht hören: kann beim k 800 den Anrufer nicht hören - er mich aber defekt oder Einstellungsfrage ? eilt !!
  • Sonny Ericsson K800i

    Sonny Ericsson K800i: Lässt sich nich mehr einschalten wenn ich einschalte leucht bei der Infrarotschnittstelle rote lampe bitte um hilfe
  • Mein K800i geht nicht an

    Mein K800i geht nicht an: Hallo zusammen, hab ein K800i gekauft, leider funktioniert es nicht. Hab gedacht es liegt am Akku aber hab ein neues Akku gekauft und trotzdem...
  • Mein k800i sendet nur noch via bluetooth-freisprecher

    Mein k800i sendet nur noch via bluetooth-freisprecher: Moin moin Ich habe Probleme mit meinem Sony-Ericsson k800i.Seitkurzem kann mein Telefonpartner mich nicht mehr höhren,es ist nur ein Rauschen und...
  • Ähnliche Themen

    • K800i - SMS können nicht mehr ausglesen werden

      K800i - SMS können nicht mehr ausglesen werden: Hallo, ich benutze seit einigen Jahren den MyPhoneExplorer für die Datensicherung meines SE K800i. Das hat bisher auch immer super funktioniert...
    • kann Anrufer nicht hören

      kann Anrufer nicht hören: kann beim k 800 den Anrufer nicht hören - er mich aber defekt oder Einstellungsfrage ? eilt !!
    • Sonny Ericsson K800i

      Sonny Ericsson K800i: Lässt sich nich mehr einschalten wenn ich einschalte leucht bei der Infrarotschnittstelle rote lampe bitte um hilfe
    • Mein K800i geht nicht an

      Mein K800i geht nicht an: Hallo zusammen, hab ein K800i gekauft, leider funktioniert es nicht. Hab gedacht es liegt am Akku aber hab ein neues Akku gekauft und trotzdem...
    • Mein k800i sendet nur noch via bluetooth-freisprecher

      Mein k800i sendet nur noch via bluetooth-freisprecher: Moin moin Ich habe Probleme mit meinem Sony-Ericsson k800i.Seitkurzem kann mein Telefonpartner mich nicht mehr höhren,es ist nur ein Rauschen und...
    Oben