Kabelloses Laden: ja/nein?

Diskutiere Kabelloses Laden: ja/nein? im Nokia Lumia 925 Forum Forum im Bereich Nokia Windows (Phone) 8 Forum; Moin zusammen. Beim Sichten verschiedener Testberichte ist mir aufgefallen, dass einige behaupten, ein kabelloses Laden des Lumia 925 sei nicht...
S

stzurhorst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.02.2014
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia Lumia 925
Netzbetreiber
o2
Moin zusammen. Beim Sichten verschiedener Testberichte ist mir aufgefallen, dass einige behaupten, ein kabelloses Laden des Lumia 925 sei nicht möglich. Einige aufgeregte Kommentatoren haben dies auf das Metallgehäuse geschoben: Metall verhindert Induktionsübertragung.

Beispielsweise der Test von Areamobile spricht dieses Thema auch an und meint, man müsse im Zubehör eine zusätzliche Abdeckung für die Rückseite erwerben. Dann würde es gehen.

Auf der Nokia HP finde ich aber die einfache, nicht weiter kommentierte Angabe, dass kabelloses Laden durchaus möglich sei. Weiter wird der KFZ-Halter CR-200 angeboten, in dessen Kompatibilitätsliste das Lumia 925 eindeutig als passend aufgeführt ist.

Was gilt denn nun? Geht's oder geht's nicht? Gilt die oben zitierte Einschränkung nur für frühe Modelle und nicht mehr für die aktuellen Versionen? Mein Exemplar ist eine Woche alt, und ich würde nun gerne wissen, woran ich bin.

Stefan
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.456
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Du brauchst auf jeden Fall dieses Cover: CC-3065 Ladecover. Nur dieses hat den QI Standard. Soweit ich weiß, muss man es eventuell separat erwerben, falls es nicht beim Kauf des L925 dabei war. Könnte mir schon vorstellen, das dieses nicht aus Metall ist.
 
S

stzurhorst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.02.2014
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia Lumia 925
Netzbetreiber
o2
Danke Robbie, auch wenn das Ergebnis nicht erfreulich ist. Nein, das Ladecover gehört auch aktuell nicht zum Lieferumfang. Zwischenzeitlich habe ich mir auch mal Bilder dazu angeschaut. Ich hatte erst gedacht, man müsse irgend ein Gehäuseteil austauschen. Aber dem ist nicht so. Dieses Ladecover wird auf die Rückseite aufgeclipst. Im Ergebnis wird das usprünglich so schön schlanke L925 dicker und größer. Außerdem kann es dann nicht mehr in meine Cellularline-Klapptasche eingeclipst werden.

Schade, insgeheim hatte ich mit dem CR-200 Kfz-Halter geliebäugelt. Attraktiver Traum: Alles im Überblick, gleichzeitig laden ohne zu stöpseln. Aber unter obigen Umständen ist das ein no-go.

Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Hallo liebe Leute,

solange keine (auch) kabellose Übertragungsmöglichkeit von Daten gibt, ist es sinnlos "nur" für das Laden solche Invenstition zu machen. Für die Bilderübertragung muss man ja wieder an den Kabel. :-(
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.456
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wieso? Das sollte eigentlich mit sogenannten Remote Desktop Apps funktionieren,also das kabellose übertragen.
 
Thema:

Kabelloses Laden: ja/nein?

Sucheingaben

Gadgets umgekehrtes Laden

Oben