Kann es sein das der App Store jetzt etwas kostet ?

Diskutiere Kann es sein das der App Store jetzt etwas kostet ? im iPhone 4 / 4S Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; wenn ich ein App von mir jetzt updaten will dann soll ich mir eine neue AGB durchlesen, ich habe angefangen und da stand etwas von Abo drin ...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
wenn ich ein App von mir jetzt updaten will dann soll ich mir eine neue AGB durchlesen, ich habe angefangen und da stand etwas von Abo drin ?!

und im Fernsehen kam auch schon etwas darüber das wenn man das akzeptiert das man dann in so einem Abo ist.? Stimmt das ?:confused:
Und wieviel kostet das ?
 

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Ort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Also in eine Abo-Falle kannst Du nicht durch das App kommen, sondern, wenn Du bei auf einen Werbebanner (z.B. in einer App) klickst.

Dann musst Du aber auch nochmal bestätigen.

Heise schreibt dazu

Bleibt die Frage, wie sich Smartphone-Nutzer generell vor dem Abofallen-Inkasso schützen können. Telekom und Vodafone bieten kostenfrei an, über die Hotline gezielt das Inkasso für Drittanbieter sperren zu lassen. Bei E-Plus lassen sich nur einzelne Content-Anbieter sperren. O2 bietet auch eine solche Möglichkeit nicht.

Es geht also um Drittanbieter - und da muss man generell aufpassen.
Dieser Gefahr lauert bei allen Smartphones (nicht ein spezielles iPhone-Problem).

Dieses kann Dir bei Windows-Symbian-Android-Ios-Web os...usw. passieren.
Wäre interessant, wenn Du
a stand etwas von Abo drin
etwas präzisieren könntest.
Gruss

/
Achja, der Appstore kostet natürlich nichts
 
Zuletzt bearbeitet:

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
Also wenn ich auf auf App Store gehe will er das ich mir die neue AGB durchlese, im Fernsehen hörte ich das es ab jetzt was kosten würde, ich akzeptiere jetzt nichts bevor ich nicht hundert &tig weis das es kostenfrei ist.
Denn auf ein ABO lasse ich mich nicht ein. Ich werde mal ein Screenshot machen und es morgen mal Hochladen.
 

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Ort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Das mache mal - der App store ist fester Bestandteil vom IOS - also dem iPhone.
Er ist ein Marktplatz, wo es Kostenpflichtige und kostenfreie Apps gibt.
Er kostet definitiv nichts.
Das wäre ja, als müsstest Du bei Aldi Eintrittsgeld zahlen. :-)
Da hast was falsch gelesen.
Gruss
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ich habs so genau nicht mehr im Koppe...

Die AGB´s zum Store wurden mal wieder erneuert, nun verlangt der App Store vor dem runterladen von Apps erstmal die Bestätigung der neuen AGB´s.
Nix schlimmes, wird dir noch öfter passieren, das geänderte AGB´s zu bestätigen sind.

Worauf du dich beziehst, es geht um In App Käufe...dazu gibt es nun neue Möglichkeiten wie man in einer zB Zeitschriften App ein Abo abschließen kann, wie diese dann abgerechnet werden. Dies soll nähmlich nun auch nur über Apple laufen, sie verdienen dann mit.
Nein, nur durch das schlichte bestätigen der AGB´s schließt du kein Abo ab. Das dann entweder in einer App, Zeitschriften sind ein gutes Beispiel....dieses dann aber auch erst nach einer Rückfrage, ohne deutlichen Hinweis darauf "Sie schließen gerade ein Abo ab" (in der Art), passiert da aber nix. Keine Sorge.

Worauf du eher achten solltest, ist eine deutlich Unsitte in Gratis Apps, Werbebanner können manchmal eine böse Falle sein. Wenn du ein solches anklickst kannst prompt ein Abo am Hals haben...also da eher Vorsicht walten lassen...
Hat ja kkongo schon erklärt, drum ist dieser letzte Absatz von mir ein klassischer Doppelpost. ;-)

Mal noch ein paar Links dabei...

Apple & Sonys Reader-App: In-App-Verkauf nicht Pflicht « macnews.de

Der hier erklärt, um was es genau geht, bei den geänderten AGB´s...In App Abo Käufe...
 

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Ort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Jop er meint wahrscheinlich das.
In Kürze will Apple es App-Entwicklern erlauben, Inhalte per Abo über den App Store zu vertreiben. Dies werden vor allem Anbieter von Medien nutzen. Damit ist es möglich, beispielsweise eine digitale Zeitung zu abonnieren. Den Start macht die iPad-Zeitung "The Daily" von News Corp. Noch fehlt für die Abos allerdings die entsprechende Funktion im iOS-Betriebssystem.

Erst mit iOS-Version 4.3 funktionieren die automatischen Abos. Deshalb ist die Zeitung nach dem Start Anfang Februar noch zwei Wochen kostenlos. Erst Mitte Februar wird das Update erscheinen, dass die Abos möglich macht. Dennoch hat Apple bereits die Geschäftsbedingungen (AGB) des iTunes Stores angepasst und dort auch die Abos berücksichtigt.

Das ist ja positiv zu sehen - es ermöglicht, z.B. eine Online Zeitung zu abonieren.
Das muss man ja nicht.
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
Meine Frage ist Bloß, wenn ich das jetzt akzeptiere um meine vorhandenen Apps zu updaten, bin ich dann in diesem Abo drin ?
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
So wie gesagt hier sind die Bilder,

img0213.png

img0215k.png

img0216k.png

img0217dc.png

img0218x.png

img0219.png

img0220.png

img0221l.png
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
img0213.png

img0215k.png

img0216k.png

img0217dc.png

img0218x.png

img0219.png

img0220.png

img0221l.png
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
img0213.png
 
G

Gast22511

Gast
irgendwas klappt da bei dir nicht mit den bildernn..oder..??
oder sehe nur ich die nicht..??

gruss martin..
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
@ Martin Luther....

Erstmal vielen lieben Dank für die freundliche PN heute Morgen...Danke!

So, da du offenbar mit soviel Input da oben deutlich überfordert bist, dann hier die einfache Zusammenfassung der Antwort auf deine Frage.

NEIN Natürlich schließt du kein ABO ab, nur weil du die allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Apple Store akzeptierst.
Jetzt verstanden?


Mal noch ne Frage an dich...Was genau verwsuchst du hier im Thread? Soll der möglichst fix mit SPAM zugemüllt werden, durch deine Leerposts?


Gruß
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
@Freddie,
Endlich mal einer der hier ein klares wort von sich gibt.
Und ich wollte keine Leerposts machen sondern eigentlich bilder hochladen hat aber anscheinend nicht funktioniert;)
 

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Ort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Ich dachte, ich hätte Dir auch klar gesagt, dass er AppStore nichts kostet.
(danke @ Freddy, dass Du jetzt jetzt klarer rübergebracht hast).

Gruss
/
Keiner versteht mich.... *schluchz*
;-)
 
G

Gast22511

Gast
Also in eine Abo-Falle kannst Du nicht durch das App kommen, sondern, wenn Du bei auf einen Werbebanner (z.B. in einer App) klickst.
Dann musst Du aber auch nochmal bestätigen.
Achja, der Appstore kostet natürlich nichts

also ich fand post#2 durchaus aussagekräftig und auf den punkt bringend..
was man daran nicht checkt checke ich nicht..oink oink..
wie gut das wir herrn frodo haben..:p:p
ein mann ein wort ein frodo..:smoke::smoke:

gruss martin..
 
Zuletzt bearbeitet:

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Gelle? So isses...und da beißt die Maus kein Faden ab...*Prost auf den Feierabend* ;-)
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
Ich lese nicht gerne viel.
Kurze schnelle antworten reichen mir ;)
 

MartinLuther

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.02.2011
Beiträge
24
Ort
Berlin
Modell(e)
Iphone 5
Netzbetreiber
O2
Firmware
7.0.4
PC Betriebssystem
Windows 7
was willst du denn, ich frage eine ganz einfache frage.:o
Kostet er was oder nicht und er schreibt einen Roman ein JA oder NEIN hätte gereicht..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kann es sein das der App Store jetzt etwas kostet ?

Kann es sein das der App Store jetzt etwas kostet ? - Ähnliche Themen

iOS 13 - App Updates durchführen, so gehts: Unter iOS 13 ist der Weg zum aktualisieren von Anwendungen etwas versteckt... ...hier gibt es eine kurze "Routenführung". ;) Eigentlich...
iOS 12: Apple Abonnements leichter erreichen und verwalten ab iOS 12.1.4 im App Store: Ein Abonnement im Apple App Store hat man oft einmal schnell abgeschlossen, aber eine schnelle Einsicht oder gar Kündigung war nicht ganz so...
Google One wird Google Drive und startet in Deutschland, aber was genau ist Google One überhaupt?: Seit heute wird Google One auch nach und nach in Deutschland freigegeben, aber da das Ganze in Wellen verteilt wird können es noch lange nicht...
PayPal als neue Zahlungsmethode für iTunes & App Store: Ab sofort steht PayPal als Zahlungsmethode für iTunes & App Store zur Verfügung. Einkäufe im iTunes und App Store können via Kreditkarte oder...
Apple Pay & BOON - Ein kleiner Erfahrungsbericht: Apple Pay ist endlich in Deutschland verfügbar, aber meine Bank spielt nicht mit... ...es musste also eine Alternative her. Na klar, man kann...

Sucheingaben

kostet die anmeldung bei samsung apps etwas

,

f

,

kostet der app store was

,
Kostet der app store etwas
, kostenpflichtige apps sperren, kostet der samsung app store was, neue geschäftsbedingungen app store, kostet app store was, eplus, kostet es was wenn ma etwas vom istore runterläd, inkasso von drittanbietern sperren app store, kostet die Anmeldung bei Apple, appstore neue agb kein download mehr möglich, e-plus appstore, geänderte Bedingungen AppStore 2011, kostet der appstore wAs, kostet samsung app store, kostet es was sich bei samsung apps anmelden, ich will mich bei App Store anmelden und jetzt möchte ich wissen ob das etwas kostet, kostet anmeldung samsung apps etwas, wie kann ich apss drauf machen ohne was zu bezahlen oder ein abo abzuschließen, kostet die anmeldung bei samsung apps etwas?, geschäftsbedingungen app store, appstore abofalle, kostet die anmeldung beim abstor etwas
Oben