kann mit SX1 keine MMS verschicken und empfangen

Diskutiere kann mit SX1 keine MMS verschicken und empfangen im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi zusammen, bin neu! Habe ein kleines problem mit meinem SX1 (o2 Music) Ich betreibe das Gerät mit einer 4 Jahre alten SIM-Karte von T-D1...
P

PeDDa

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
4
Hi zusammen, bin neu!

Habe ein kleines problem mit meinem SX1 (o2 Music)

Ich betreibe das Gerät mit einer 4 Jahre alten SIM-Karte von T-D1 (Xtra).
MMS-Einstellungen für T-D1 hab ich mir schon lange zuschicken lassen und hab sie gespeichert. Die GPRS-Funktion für meine Xtra-Card wurde von T-D1 nachträglich freigeschaltet, aber trotzdem bekomme ich nach jedem Versuch eine MMS zu senden die Meldung "senden fehlgeschlagen" und bei Details steht "kein Zugangspunkt definiert". :angyfire:

Laut T-D1 müsste es gehen.

Laut Siemens kann es sein, dass es zu permanenten Einschränkungen kommen kann, wenn man es mit einer o2-fremden SIM-Karte betreibt, da das SX1-Music nur für o2 hergestellt wurde.

Bin für jede Hilfe dankbar!
 
C

CopEater

Senior Mitglied
Dabei seit
31.12.2004
Beiträge
228
Modell(e)
Samsung Galaxy S / XDA Diamond
Netzbetreiber
gehe mal bei den mitteilungen in die einstellungen/mms und schau mal was bei bevorzugte verbindung drin steht.
da musst du den t-d1 zugangspunkt festlegen.
 
P

PeDDa

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
4
gehe mal bei den mitteilungen in die einstellungen/mms und schau mal was bei bevorzugte verbindung drin steht.
da musst du den t-d1 zugangspunkt festlegen.

Du wirst direkt beim Abspeichern der zugesendeten MMS-Einstellung gefragt, ob du diese Verbindung als Standart festlegen willst und das hab ich gemacht.
Hab aber auch zur Sicherheit nochmal geguckt und T-D1-MMS ist als bevorzugete Verbindung festgelegt.
 
P

PeDDa

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
4
Sehr gesprächig seit ihr ja nicht gerade...... :confused:

auf jeden Fall hab ich in den letzten Tage mit T-D1 Kontakt auf genommen. Die konnten mir bis jetzt aber auch nicht wirklich behilflich sein.

.....nach wie vor is nix mit MMS
 
P

PeDDa

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
4
Hab noch mal alle MMS verbindungen, die ich mir habe zuschicken lassen gelöscht, und mir nochmal schicken lassen.

Habe sie zum 100sten Mal (+/- 90 Mal) gespeichert und wollte dann die Konfigurationen überprüfen und stelle folgendes fest:

Abspieldauer -> finde ich nicht
Port, 2. Port , 2. IP-> finde ich nicht
GPRS-> wie, ändern, hä


Den Rest konnte ich alles zuordnen

Bei Verbindungen gibts ja GPRS zur auswahl. Muss man da beim Zugangspunkt was eintragen?
 
S

SX1-Newbie

Newbie
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
5
Ich vermute mal du hast ein Handybranding von o2 drauf.
Laß dir mal eine FW speziell von T-Offline aufspielen , dann sollte es klappen.
 
Thema:

kann mit SX1 keine MMS verschicken und empfangen

kann mit SX1 keine MMS verschicken und empfangen - Ähnliche Themen

Problem MMS CX65: Hallo! Ich habe mir ein CX65 gekauft und benutze es mit meiner TD1 Xtra Card. Um MMS zu versenden, muss man ja noch einige Einstellungen am...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
USP FAQ Übersicht - Das Inhaltsverzeichnis hier: USP - FAQ - TopClicks - Boardregeln, Disclaimer und Ansprechpartner - Datenkabel welcher Typ für welches Handy, COM, USB, original & Nachbau -...
Rechtsprechung zum Thema Handy: Der inhalt dieses Threads wurde von Kati Klockenkämper zusammengestellt...

Sucheingaben

wie teuer fehlgeschlagene mms

,

wie-verschicke-oder-empfange-ich-eine-mms-auf-dem-htc

Oben