Karte für Link2SD

Diskutiere Karte für Link2SD im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Hallo! Mein Handy hat in letzter Zeit immer öfter Probleme mit dem Systemspeicher. Ich habe auch ziemlich viele Apps drauf, die ich auch alle...
B

BigBene

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.11.2015
Beiträge
35
Modell(e)
Samsung Galaxy Duos
Netzbetreiber
Vodaphone (Arcor)
Hallo!

Mein Handy hat in letzter Zeit immer öfter Probleme mit dem Systemspeicher. Ich habe auch ziemlich viele Apps drauf, die ich auch alle nutze und ungern "aussortieren" will. Wo möglich habe ich die Apps schon mit Bordmitteln auf die SD-Karte verschoben, aber dies ist ja bei vielen nicht möglich.

Also wollte ich das häufig empfohlene Link2SD nutzen. Dafür ist es notwendig, eine Partition auf der SD-Karte zu erstellen. Ich habe dies getan, bin dabei der Anleitung bei Chip gefolgt (die aber Anleitungen auf anderen Seiten inhaltlich entspricht). Wie beschrieben, habe ich eine Bootfähige ("primary") Ext2 Partition für Link2SD erstellt, sowie eine (ebenfalls bootfähige) FAT32-Partition für die "Normalen" Daten - und um letztere geht es hier.
Auf die FAT-Partition habe ich dann alle Daten von der alten SD-Karte kopiert.
Nach dem einlegen der neuen Karte (noch bevor ich versucht habe, Link2SD nun wirklich zu installieren), funktionierte keine der installierten Apps mehr (gut, ich habe nicht alle ausprobiert, aber sehr viele). Die Karte wurde erkannt und im Dateimanager waren alle kopierten Daten zu sehen.

Was war da passiert?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ähm, Du weisst aber, das Du für Link2SD Root haben musst?
 
B

BigBene

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.11.2015
Beiträge
35
Modell(e)
Samsung Galaxy Duos
Netzbetreiber
Vodaphone (Arcor)
Root hab ich.

Ist aber nicht das aktuelle Problem.
Link2SD habe ich bisher nur runtergeladen, nie gestartet.
Das Problem tritt direkt nach dem Einlegen der partitionierten SD Karte auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, ich habe mal eine solche App auch probiert, weiß leider nicht mehr wie die hieß. Aber da brauchte ich die SD Karte nicht vorbereiten. Die Apps ließen sich ohne weiteres über die App verschieben.
Von daher kann ich Dir da nicht groß helfen.

Allerdings weiß ich aus der Erinnerung noch, das man bei einem Wechsel der SD Karte (z. B. weil man eine größeren nutzen will) zuerst alle bereits verschobenen Apps wieder in den internen Speicher zurück verschieben musste. Erst danach konnte man die neue Karte einsetzen und dann wieder korrekt verschieben.
 
B

BigBene

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.11.2015
Beiträge
35
Modell(e)
Samsung Galaxy Duos
Netzbetreiber
Vodaphone (Arcor)
Allerdings weiß ich aus der Erinnerung noch, das man bei einem Wechsel der SD Karte (z. B. weil man eine größeren nutzen will) zuerst alle bereits verschobenen Apps wieder in den internen Speicher zurück verschieben musste. Erst danach konnte man die neue Karte einsetzen und dann wieder korrekt verschieben.
Das könnte tatsächlich die Lösung sein...
Werde es heute noch ausprobieren.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kannst ja mal Rückmeldung geben.
 
B

BigBene

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.11.2015
Beiträge
35
Modell(e)
Samsung Galaxy Duos
Netzbetreiber
Vodaphone (Arcor)
Klar gebe ich Rückmeldung :)

Konnte es noch nicht ausprobieren...
Fakt ist, ich finde die Karte gerade nicht.
Das Problem ist schon vor ein paar Wochen aufgetreten, habe dann erst mal die alte Karte wieder reingetan und mit wenig Speicher gelebt...
Bin nicht dazu gekommen, mich weiter darum zu kümmern (Geburt meines zweiten Kindes, Haus noch nicht fertig, Schwierigkeiten beim Job...) - konnte jetzt endlich mal wieder hier posten (daher auch so viele Fragen auf einmal). Tatsächlich ist der Versuch mit der neuen SD-Karte aber schon etwas her, und jetzt ist sie "verschollen"...
Werde mich definitiv wieder melden, wenn ich es ausprobiert habe!
 
Thema:

Karte für Link2SD

Karte für Link2SD - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy J5 (2017): SD-Karte ist "nicht verbunden": Hallo zusammen, ich nutze seit knapp drei Monaten ein Samsung Galaxy J5 (SM-J530F). Das Smartphone habe ich gerootet. Die verwendete 32 GB...
LG V40: App auf SD-Karte verschieben - so funktioniert‘s: Durch viele Bilder, Videos oder andere Daten ist der Speicher vom LG V40 schnell gefüllt. Die Lösung: Den Speicherplatz mit einer passenden...
Samsung Galaxy A6: Apps auf SD-Karte verschieben - so geht es: Durch viele Bilder, Videos oder Apps ist der Gerätespeicher vom Samsung Galaxy A6 schnell überfüllt. Benötigt man daher mehr Speicherplatz, kann...
Sony Xperia XZ1 (Compact): App auf SD-Karte verschieben - so funktioniert‘s: Durch viele Bilder, Videos oder andere Daten ist der Speicher vom Sony Xperia XZ1 schnell gefüllt. Die Lösung: Den Speicherplatz mit einer...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...

Sucheingaben

link2sd

,

android 7 sd karte link2sd

Oben