Kaufberatung: Welche Festplatte?

Diskutiere Kaufberatung: Welche Festplatte? im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; SO Hallo. Vorgeschichte: ^^ Mein Bruder hat seinen Rechner geschrottet, bzw die Festplatte. Nun muss schnell eine neue ran. Da er nicht so viel...
W

westsid3

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
671
Modell(e)
S68
Firmware
52
PC Betriebssystem
XP
SO Hallo.

Vorgeschichte: ^^
Mein Bruder hat seinen Rechner geschrottet, bzw die Festplatte. Nun muss schnell eine neue ran. Da er nicht so viel Kohle hat und ich mir gerne eine neue Platte kaufen möchte und ihm dann meine geben will, stellt sich die Frage welche?
Also sowohl mein Bruder als auch ich haben/hatten Festplatten mit S-ATA Anschluss. Ich bin auch immer zufrieden gewesen.

Nur habe ich heute mal Festplatten mit S-ATA 2 Anschlüssen gesehen. War heute dann extra in einem Computerladen und habe nachgefragt, worin der Unterschied besteht und ob man jetzt ein anderes / neueres Motherboard braucht. Die Antwort war: Nein, man könnte die genau so gut nutzen, wie eine S-ATA Platte. Er meinte halt nur, dass man wahrscheinlich nicht alles aus der Platte herauskriegt, weil die Festplatte mit S-ATA 2 Anschluss ja normalerweise DOPPELT bis DREIMAL so schnell arbeiten sollte.

So das war erstmal die Vorgeschichte.
Jetzt stellt sich meine Frage:

Was würdet ihr mir empfehlen? Also preislich würde ich sagen dass sowohl S-ATA Platten als auch S-ATA 2 Platten "gleich" sind.

Nun stellt sich die Frage wie viel GB ?

Habe eine interne 250 GB und eine externe 250 GB.
Die interne wird dann wahrscheinlich raus sein und ich überlege mir schon die ganze zeit ob ich mir eine 500 GB Samsung Platte holen sollte.

Nächste Frage:

Soll ich mir jetzt einmal eine 500 GB Samsung Platte kaufen, oder 2x 250 GB Platten? Preislich wird sich dann auch nicht viel ändern.

Das CONFUSED mich zur Zeit richtig.

Also ich hoffe mal ich kriege hier bis Samstag eine Lösung.

Ich danke schon mal im Voraus.

[edit]

Oder soll ich mir echt "nur" eine bzw 2 S-ATA Festplatte/n kaufen?
 
Marcel Neumann

Marcel Neumann

Inventar
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
467
Standort
Bielefeld
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1CB001
PC Betriebssystem
W2k
Ich glaube wie du die Platten aufteilst, ist relativ gleich! Da wie du selbst sagst das vom Preis unerheblich ist! Die Frage ob SATA oder SATA2 ist relativ schnell mit der Performance des Rechners beantwortet, denn was bringt dir eine Festplatte die die Daten mit über 300 Mbit/s über den BUS schiebt aber die dahinter liegenden Komponenten diese Datenmengen nicht verarbeiten können.
Genauso ist eben die Frage: wenn du ein Mobo mit SATA - Anschlüssen hast, dann kannst du hier zwar SATA2 Platten dran betreiben aber halt nur mit SATA Geschwindigkeit. Ich PERSÖNLICh würde dir aber raten eine SATA2 Platte zu kaufen. Zum einen weil sie nicht wirklich teuerer sind und zum zweiten weil sie halt "zukunftssicherer" sind!

Von der Größe her würde ich empfehlen, kauf eine große Platte. Sie sind vom Preis pro MB günstiger.

Aber bitte keine Seagates! Ich zumindest hab damit nur schlechte Erfahrung gemacht :)
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Wenn sich die Frage stellen würde ob 2x250 oder 1x500 würde ich definitiv 2x250 kaufen. Sollte eine der Platten abrauchen, ist der wirtschaftliche Totalschaden nicht so groß wie bei der 500er.

Zudem habe ich viel schlechtes über die Samsung-Platten gehört - diese sollen wohl verhältnismäßig oft abrauchen. Natürlich kann Dir das mit einer Seagate, Maxtor (was ja nun zu Seagate gehört), oder WD auch passieren - von den Samsungs hört man das dann aber doch etwas öfter. Einfach mal nach Erfahrungen googlen.
 
D

DeVille

Senior Chef
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
638
Modell(e)
E71/EL71/EF81/SX1/S75
Firmware
Aktuell
Also ich Nutze auf jeden fall zwei Festplatten. Schon um die Interne mit true Image auf der Externen zu sichern. Sollte die Festplatte im Notebook mal aufrauchen brauch ich den Inhalt, wenn ich eine neue Festplatte drin habe, einfach nur wieder zurück kopieren.
 
W

westsid3

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
671
Modell(e)
S68
Firmware
52
PC Betriebssystem
XP
Ich danke euch für die Antworten.
Hmm einer hat mir Samsung Festplatten empfohlen.
Naja dann steht es fest dass ich mir eine Festplatte mit S-ATA 2 holen werde.

Nur noch die Frage ob halt 2 x 250 GB oder 1 x 500 GB.

Das was mich weniger stört ist das "abrauchen" , weil ich bis jetzt keine Erfahrungen damit gemacht habe.

Hatte glaube ich zuvor Maxtor jetzt WD .

Die nächste Frage:

Die 500 GB Platte hat nen Cache von 16 MB.
Die 250 GB Platte hat nen Cache von 8 MB.

Wird man den Unterschied merken?

@ Marcel Neumann:
"zukunftssicher", dass dacht ich mir auch. Falls ich jetzt dieses jahr noch einen neuen rechner zulegen würde, könnte ich ja die platte dann benutzen.
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Das was mich weniger stört ist das "abrauchen" , weil ich bis jetzt keine Erfahrungen damit gemacht habe.
"Stören" wird dich das, sobald Dir das das erste Mal passiert. Sowas ist unschön. Ich für meinen Teil würde auf Nummer sicher gehen und 2x250 GB holen.

Die 500 GB Platte hat nen Cache von 16 MB.
Die 250 GB Platte hat nen Cache von 8 MB.

Wird man den Unterschied merken?
Die Frage ist zu allgemein gestellt: was stellst Du damit an? Klar wirst Du einen leichten Unterschied merken, aber was für Daten werden gespeichert? Machst Du Videoschnitt/-bearbeitung oder arbeitest mit großen Datenmengen, lohnt sich in jedem Fall eine Platte mit 16MB.
 
W

westsid3

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
671
Modell(e)
S68
Firmware
52
PC Betriebssystem
XP
Hmm eigentlich nicht.
Ich spiele zur Zeit auch nichts.

Hauptsächlich habe ich immer PC Spiele gespielt.
Videobearbeitung kaum.

Datentransfer aber oft.
Ich glaub ich hol mir erst mal eine 250 GB sata2 festplatte. Wenn es gut ist, kann ich mir ja nachträglich noch eine kaufen.

Danke euch
 
T

titansausage

Kind Gottes
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
53
Modell(e)
E71
Firmware
37
ich hab ne 250GB samsung platte.
ist übrigens testsieger in ihrer klasse.
bei mir funzt alles top
 
astrasie

astrasie

Senior Mitglied
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
203
Standort
Berlin
Modell(e)
S55,K800i,D600,V3i,Sci-S18,5800XpM,HTC-TD,Wildfire,Desire,One X/+,4S,One M7/8/9
Netzbetreiber
D2,D1
Firmware
S55:FW91
PC Betriebssystem
Windows-XP-prof./Win7-Ultimate/Win8
Jo,kann ich nur zustimmen.:thumbs:
Bei meinem Sohn laufen 2xSata2-Samsung und bei mir 1xIDE-Samsung problemlos.Nur mit dem Sata2-Treiber inst.iss nervig,hat ne weile gedauert bis XP die bei Sohnemann erkannt hat.
Ein Bekannter meint Seagate-Barracuda sollen der Hit sein.:denk:


gruß
 
W

westsid3

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
671
Modell(e)
S68
Firmware
52
PC Betriebssystem
XP
Hallo.
Wollt nur mal ergänzen, dass ich mir eine 400 GB Sata2 Festplatte von Samsung geholt habe.
Die ist bis jetzt top und für den Preis von unter 90 € war es völlig okay.

Danke für eure Hilfe.

PS: Die 250 GB Festplatte von meinem Bruder war gar nicht kaputt... -.-
Das Kabel war defekt... Naja was sollst

MFG
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Ich persönlich bevorzuge Samsung, wegen der Laufruhe. :) Schön leise.

Mir persönlich sind leider auch sehr viele defekte Samsung über den Weg gelaufen, wobei diese von Anfang an, kaputt waren. Defekte Sektoren, bis zu Totalausfall, alles mit bei.

Deswegen prüfe ich die Platten, bevor ich diese als funktionstüchtig einstufe.
Grundsätzlich lasse ich diese mit Daten vollschreiben, nachdem ich sie komplett in 1 Partition Formatiert hab. Ich nutze HDTune für Tests (Error Scan):
http://www.hdtune.com/

Bei Samsung und SATA 2 ist mir aufgefallen... Dadurch das verschiedene Verpackungen möglich sind. Plastebox oder Tütchen. Fehlen manchmal Schrauben und der Jumper.

ACHTUNG!
Das könnte zur Folge habe. Das bei einem alten Controller, welcher nicht 3Gbps kann (SATA 2), die Platte gar nicht oder mit Fehlern funktioniert.

Dann muß man den Jumper für den Kompatibilitätsmodus 1,5 Gbps benutzen.
(Steht auf der Platte drauf.)
 
W

westsid3

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
671
Modell(e)
S68
Firmware
52
PC Betriebssystem
XP
Hi adfee.
Danke für die Info, aber die Platte funktioniert.

Hat von Anfang an nicht funktioniert, aber mittlerweile geht sie.
Bei mir war kein Jumper dabei...
^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaufberatung: Welche Festplatte?

Kaufberatung: Welche Festplatte? - Ähnliche Themen

  • Such Kaufberatung ohne Prospektlügen

    Such Kaufberatung ohne Prospektlügen: Hallo, gestern offerierte mir der Händler (eine sehr große Handelskette) aus sog. Kulanz die Rücknahme mit Kaufpreiserstattung eines ca. 400 EUR...
  • Apple Airpods Kaufberatung

    Apple Airpods Kaufberatung: Hallo, ich bin auf der Suche nach True wireless Kopfhörern. Da die Apple Airpods zurzeit sehr beliebt sind, kamen mir diese als erstes in den...
  • Welches Nehme ich? bitte hilfe!!!!!

    Welches Nehme ich? bitte hilfe!!!!!: So damit ihr mich versteht: Ich brauche ein neues Handy. Seit gut einem Monat habe ich recherchiert und zahlreiche Videos geguckt zu...
  • Kaufberatung / Entscheidungshilfe - Sony, LG oder Nokia... Oder doch Huawei?

    Kaufberatung / Entscheidungshilfe - Sony, LG oder Nokia... Oder doch Huawei?: Servus zusammen. Ich bräuchte mal eine Kaufberatung / Entscheidungshilfe. Zur Auswahl stehen diese vier Geräte: - Sony Xperia xz1 - Nokia 8 - LG...
  • Kaufberatung halt :)

    Kaufberatung halt :): Hallo zusammen Nach vielen vielen Jahren brauche ich langsam anscheinend ein neues Handy, weil mein Motorola RAZR MAXX einfach unendlich langsam...
  • Ähnliche Themen

    • Such Kaufberatung ohne Prospektlügen

      Such Kaufberatung ohne Prospektlügen: Hallo, gestern offerierte mir der Händler (eine sehr große Handelskette) aus sog. Kulanz die Rücknahme mit Kaufpreiserstattung eines ca. 400 EUR...
    • Apple Airpods Kaufberatung

      Apple Airpods Kaufberatung: Hallo, ich bin auf der Suche nach True wireless Kopfhörern. Da die Apple Airpods zurzeit sehr beliebt sind, kamen mir diese als erstes in den...
    • Welches Nehme ich? bitte hilfe!!!!!

      Welches Nehme ich? bitte hilfe!!!!!: So damit ihr mich versteht: Ich brauche ein neues Handy. Seit gut einem Monat habe ich recherchiert und zahlreiche Videos geguckt zu...
    • Kaufberatung / Entscheidungshilfe - Sony, LG oder Nokia... Oder doch Huawei?

      Kaufberatung / Entscheidungshilfe - Sony, LG oder Nokia... Oder doch Huawei?: Servus zusammen. Ich bräuchte mal eine Kaufberatung / Entscheidungshilfe. Zur Auswahl stehen diese vier Geräte: - Sony Xperia xz1 - Nokia 8 - LG...
    • Kaufberatung halt :)

      Kaufberatung halt :): Hallo zusammen Nach vielen vielen Jahren brauche ich langsam anscheinend ein neues Handy, weil mein Motorola RAZR MAXX einfach unendlich langsam...
    Oben