Kein Internet möglich

Diskutiere Kein Internet möglich im iPad Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo! Seit einigen Tagen komme ich mit dem iPad nicht mehr ins Internet. Zwei vorhandene PCs funktionieren problemlos, sodass es nicht am WLan...
H

helmut29

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
24
Hallo!

Seit einigen Tagen komme ich mit dem iPad nicht mehr ins Internet. Zwei vorhandene PCs funktionieren problemlos, sodass es nicht am WLan liegen kann.
Es war schon vorher öfters erforderlich, den Flugmodus kurz zu aktivieren und wieder abzuschalten, um Internetverbindung zu bekommen. Jetzt funktioniert auch dies nicht mehr. Was kann ich rtun???

Danke für hilfreiche Hinweise.
Gruß Helmut
 
G

Gast185332

Gast
Welchen Router nutzt du? Ist dieser mit der aktuellsten Firmware bestückt? Befinden sich Repeater in deinem Netzwerk?
Hast mal am iPad die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt? Ist auf dem iPad die aktuelles iOS Version installiert?
 
H

helmut29

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
24
Hallo Freddie!

Danke für Deine rasche Antwort; mit Deinen Fragen bin ich als Senior allerdings etwas überfordert.
Ich kann nur berichten, dass unter "Einstellungen" zum Runterladen einer neuen Version aufgefordert wird, dies aber ohne Internet nicht möglich ist.
Ich hatte vergessen, zu erwähnten, dass es auch ein iphone gibt, bei welchem alles problemlos funktioniert! Also kann es doch wohl nicht am Router und nicht an der Software - Version liegen. (Beide Geräte sind nur im Haus internetfähig!)
Hast Du noch weitere Ideen?
Gruß Helmut
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Und wenn du das Update über den Rechner- iTunes machst ? Da hast du ja wlan
 
G

Gast185332

Gast
Kann schon am Router liegen, Wifi kann eine zickige Sache sein, so irgendwo was nicht 100% passt.

Nimm mal den Tipp von @applekorn und mache das Update direkt über iTunes, dein Rechner hat ja Internet.
 
H

helmut29

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
24
Hallo!

Langsam bin ich am Verzweifeln! Ich habe - Eurer Empfehlung folgend - über iTunes das fällige Update durchgeführt und mich schon gewundert, dass dies mindestens 4 Std. dauerte! Nach Abschluss kam eine Fehlermeldung und ich werde aufgefordert, das Update zu wiederholen, oder das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, wobei aber offensichtlich viele Daten verlorengehen.
Am iPad geht überhaupt nichts mehr , es ist alles schwarz bis auf ein bildhaftes Symbol, welches zur Verbindung mit iTunes aufzufordern scheint. Aber es lässt sich keinerlei Aktion ausführen.
Habt Ihr noch eine Idee?
Gruß Helmut
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Hast du ein Backup in iTunes vorher gemacht. ? So sind deine Daten gespeichert.
 
G

Gast185332

Gast
Das iPad ist offenbar im Recovery Mode, du musst es in den DFU Mode versetzen und wiederherstellen.


Gesendet mit Tapatalk
 
H

helmut29

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
24
Oh leute, Ihr überschätzt mich! Ich bin 86 und habe keine Ahnung, was ein DFU Modus ist!
Außerdem lässt sich am iPad - wie berichtet, überhaupt nichts mehr bewegen.
Leicht verzweifelt
Helmut
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Oh leute, Ihr überschätzt mich! Ich bin 86 und habe keine Ahnung, was ein DFU Modus ist!
Außerdem lässt sich am iPad - wie berichtet, überhaupt nichts mehr bewegen.
Leicht verzweifelt
Helmut

Hallo Helmut,

86, wow finde ich klasse in dem Alter :thumbs:

Ich bin von 29 ausgegangen aber dies scheint dein Geburtsjahr zu sein. Mach auf jeden Fall weiter so
 
H

helmut29

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
24
Hallo Freddie
Danke für Deine Geduld und den Link. Aber auch, was dort beschrieben ist klingt riskant.Ich werde warten, bis meine Tochter in der nächsten Woche zu Besuch kommt; die kennt sich ziemlich gut aus.
Nochmals Dank und Grüße
Helmut
 
G

Gast185332

Gast
Kein Ding. Riskant ist es nicht, nur fummelig, dass sollte deine Tochter aber locker hinbekommen. Wenn Fragen, immer her damit. :)


Gesendet mit Tapatalk
 
Thema:

Kein Internet möglich

Kein Internet möglich - Ähnliche Themen

Galaxy S10 Plus: Verbidungsprobleme (WLAN, BT), Chrome hängt: Hallo, noch hat mein Galaxy S10 Plus Android 10, die nächsten Tage soll ja Android 11 kommen. Ein paar meiner Probleme: Nachts setze ich mein...
Sony Xperia XZ3: WLAN funktioniert nicht mehr - das kann bei WLAN-Problemen helfen: Falls es bei dem Sony Xperia XZ3 zu Problemen mit der WLAN-Verbindung kommt und die Verbindung ständig abbricht, obwohl der Empfang zum...
LG V40: WLAN funktioniert nicht - das kann bei Problemen mit der WLAN-Verbindung helfen: Wenn es beim LG V40 ThinQ Probleme mit der WLAN-Verbindung gibt und sich das Smartphone nicht mit dem Router verbindet oder es nur zu einer...
Huawei verliert Android Lizenzen - Was muss man als Huawei Nutzer wissen? Update 01.07.2019!: Der Handelsstreit zwischen den USA und China ist noch nicht ganz vom Tisch, aber aktuell hat Trump nachgegeben und US-Firmen dürfen Huawei wieder...
LG G7: WLAN langsam oder Verbindung bricht ständig ab? So können WLAN-Verbindungsprobleme einfach gelöst werden: Wenn es beim LG G7 ThinQ Probleme mit der WLAN-Verbindung gibt und sich das Smartphone nicht mit dem Router verbindet oder es nur zu einer...
Oben