Kein Verkauf von refurbished iPhones in Indien

Diskutiere Kein Verkauf von refurbished iPhones in Indien im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Diese Entscheidung der indischen Regierung dürfte Apple kaum gefallen. Anfang März wurden Pläne Apples bezüglich Indien bekannt, dass...
Diese Entscheidung der indischen Regierung dürfte Apple kaum gefallen.



Anfang März wurden Pläne Apples bezüglich Indien bekannt, dass Unternehmen plante refurbished iPhones in Indien zu verkaufen. Ziel, den wachsenden Verkauf des iPhones in Indien weiter anzukurbeln.
Erzrivale Samsung indes wollte diese Pläne verhindern, mittels eine Lobby-Gruppe intervenierte man bei der indischen Regierung. Augenscheinlich fürchtete das südkoreanische Unternehmen, dass im Gegenzug der Absatz der eigenen Geräte in Indien schrumpfen könnte.

Ob nun der Lobby-Arbeit Samsungs geschuldet oder doch eine eigenständige Entscheidung seitens der indischen Regierung, dieser Punkt wird wohl nicht zu klären sein. Aktuell sind Apples Pläne jedenfalls vom Tisch. Dem Antrag des kalifornischen Herstellers, dass man auch refurbished iPhones in Indien verkaufen dürfe, wurde seitens der Regierung nicht stattgegeben. Der Antrag Apples bezog sich konkret auf refurbished iPhones, welche man in Indien importieren und verkaufen wollte.


"...The U.S. company’s application has been turned down, the official said, asking to not be identified, citing official policy. Apple has been seeking permission to import and sell used phones to court price-conscious consumers with a similar proposal rejected in 2015 by the environment ministry.​


Derzeit hat Apple mit dem iPhone einen Marktanteil von 2 Prozent am indischen Markt. Kurz - es gibt noch reichlich Potential für Wachstum. Aktuell arbeitet das Unternehmen am Aufbau eines Retail Store Netzes in Indien.

Meinung des Autors: Das wird bei Apple auf wenig Gefallen gestossen sein, was die indische Regierung entschieden hat. Zudem kommt es für das Unternehmen zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, denn bekannter Weise könnte der iPhone Absatz derzeit einen Push gebrauchen. Mit den refurbished iPhones hätte Apple günstige Geräte am indischen Markt absetzen können...
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Irgendwann werden auch noch refurbished Menschen angeboten. Um ehrlich zu sein, ich mag dieses Wort überhaupt nicht. Hochtrabende Namensergänzung für eine stinknormale Gebrauchtware.
 
W

WernerO

Gast
Irgendwann werden auch noch refurbished Menschen angeboten. Um ehrlich zu sein, ich mag dieses Wort überhaupt nicht. Hochtrabende Namensergänzung für eine stinknormale Gebrauchtware.

Die jedoch vom Hersteller (oder autorisierte Werkstatt?) vor dem Weiterverkauf aufgearbeitet wurde.
An meinem refurbished Laptop kann ich auch nach einem vorherigen langjährigen Einsatz keinerlei Gebrauchsspuren entdecken.
 
G

Gast185332

Gast
Drum ja "refurbished", was vom Google Übersetzer mit "renoviert" in die deutsche Sprache übertragen wird.

Im Falle Apple, refurbished Geräte erhalten ein neues Gehäuse frisch aus dem Werk, zudem werksfrische Akkus (und je nach Gerät noch andere Neuteile). Es sind also nicht einfach Gebrauchtgeräte, es sind aufgearbeitete Gebrauchtgeräte die als "neuwertig" zu betrachten sind. Somit steht dann "refurbished" nicht grundlos dabei.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Was unter Refurbished zu verstehen ist, weiß ich selber. Aber man kann sich ja alles schön reden. Für mich bleiben es trotzdem Gebrauchtgeräte.
 
Thema:

Kein Verkauf von refurbished iPhones in Indien

Kein Verkauf von refurbished iPhones in Indien - Ähnliche Themen

Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das erste fiskalische Quartal 2019 bekanntgegeben Apples erstes fiskalisches Quartal 2019 ist...
Apple könnte in Indien 62 Millionen iPhone Nutzer generieren: Derzeit fokussiert sich Apple stark auf Indien als neuen Markt.nnDie letzte Woche verdeutlichte, wie stark sich Apple derzeit auf Indien als...
Apple mit offenem Brief zur "iPhone Bremse" - Schadensbegrenzung: Apple sieht sich offenbar nun zum Handeln gezwungen...nnDie "iPhone Bremse" war gerade Thema bei uns und ganz offensichtlich bewegt Apple dieses...
Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zum ersten fiskalischen Quartal 2018 bekanntgegeben.nnApples erstes fiskalisches Quartal 2018 ist vorüber und entsprechend...
"iPhone Bremse" - Schadenersatz in Höhe von 100 bis 999 Milliarden US Dollar gefordert: Apple hat sich einen dicken Batzen Ärger eingehandelt. Es geht seit bekanntwerden in den Medien rauf und runter, Apple drosselt die Leistung...
Oben