Kindle App lädt nicht mehr und lässt sich nicht löschen

Diskutiere Kindle App lädt nicht mehr und lässt sich nicht löschen im iPad Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe ein iPad Air und es bislang ohne Probleme mit der Kindle-App als Ebook-Reader benutzt. Plötzlich lässt sich jedoch die...
G

Gast

Gast
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein iPad Air und es bislang ohne Probleme mit der Kindle-App als Ebook-Reader benutzt. Plötzlich lässt sich jedoch die Kindleapp nicht mehr laden. Es nutzt nichts wenn ich das iPad ausschalte. Auch habe ich versucht sie zu löschen, das gelingt aber auch nicht, da kein Kreuzchen erscheint über das ich sie löschen könnte. Die App zeigt seit Tagen "Warten" an, drauf klicken nutzt nichts.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Danke
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
iPad neu starten, dazu Power und Home gedrückt halten.
 
G

Gast

Gast
Das hab ich schon versucht,tut es auch nicht. :(
 
U

Unregistriert

Gast
Lösung ist einfach: Die Kindle-iOS-App ist auf iOS 10.0 optimiert, welches aber erst am kommenden Dienstag ausgespielt wird. Einfach so lange auf das neue iOS warten. Anders als die vorangegangenen iOS-Versionen handelt es sich bei der 10er um eine tatsächlich grundlegende technische Änderung, weshalb Apps u.U. Performance-Probleme haben. Deshalb einfach noch bis Dienstag warten, iOS 10 laden und dann die Kindle-App aktualisieren ...
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Mal davon ab, dass iOS 10 im Jahr 2014 noch kein Thema war, ist der Rest der Aussage ist auch Unsinn. Ohne nachgesehen zu haben, wird auch die Kindle App garantiert als Minimum iOS 8 voraussetzen derzeit und bis dahin auch funktionieren.
 
Thema:

Kindle App lädt nicht mehr und lässt sich nicht löschen

Sucheingaben

galaxy s6 kindle öffnet nicht

,

kindle app lässt sich nicht öffnen

,

kindle app lädt nicht

,
app auf iphone nicht löschbar
, app lässt sich nicht vom kindle löschen kindle, wieso läd die kindle app nicht ganz, kindle app lässt sich nicht löschen, kindle app öffnet sich nicht, kindle app iphone funktioniert nicht, ipad apl läd nicht mehr, iOS11 kindl app startet nicht

Kindle App lädt nicht mehr und lässt sich nicht löschen - Ähnliche Themen

  • Kindle Fire HDX 8.9... 3. Generation - Bluescreen - startet immer wieder neu

    Kindle Fire HDX 8.9... 3. Generation - Bluescreen - startet immer wieder neu: Hallo, habe ein Problem mit meinem Kindle Fire HDX 8.9. Es startet, dann kommt der Bildschirm "Kindle Fire", dann kommt ganz kurz ein Bluescreen...
  • iOS Kurztipp – PDFs Online schnell in iBooks oder Kindle App übernehmen

    iOS Kurztipp – PDFs Online schnell in iBooks oder Kindle App übernehmen: Ihr habt Online ein PDF gefunden und wollt dies für später speichern, zum Beispiel weil es sich um ein gutes Buch oder eine wichtige Anleitung...
  • Samsung: exklusive Kindle-App von Amazon veröffentlicht - ein Gratis-Buch monatlich

    Samsung: exklusive Kindle-App von Amazon veröffentlicht - ein Gratis-Buch monatlich: Amazon hat bereits eine App für das mobile Betriebssystem Android von Google am Start, die mit 50 Millionen bis 100 Millionen Installationen zu...
  • Amazon sucht App-Entwickler für das kommende Kindle Fire Tablet

    Amazon sucht App-Entwickler für das kommende Kindle Fire Tablet: Wie bekannt sein dürfte, läuft das Kindle Fire Tablet von Amazon nicht direkt mit dem Betriebssystem Android sondern ist mit einem auf Android...
  • Adam Tablet bekommt Kindle App

    Adam Tablet bekommt Kindle App: Wie Notion Ink veröffentlichte wird ihr Adam Tablet mit der Amazon Kindle App ausgestattet sein. Geplant war ursprünglich eine eigene eBook App...
  • Ähnliche Themen

    Oben