Kommt bald ein Siemens Linux Smartphone?

Diskutiere Kommt bald ein Siemens Linux Smartphone? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Folgender Artikel eignet sich ganz gut ums mal in der Gerüchteküche anzuheizen: Klar ist das eine Entwicklung von Infenion und Samsung. Aber...

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Folgender Artikel eignet sich ganz gut ums mal in der Gerüchteküche anzuheizen:

Linux-Smartphone von Infineon und Samsung
Referenzdesign für ein Linux-fähiges UMTS/EDGE-Dual-Mode-Mobiltelefon

Infineon, Samsung, Trolltech und Emuzed haben jetzt ein Referenzdesign für ein UMTS/EDGE-Smartphone mit Linux als Betriebssystem vorgestellt. Entsprechende Handys sollen unter anderem Video-Telefonie und Video-Streaming, Audio-AAC+ und MP3-Wiedergabe und das Abspielen von Videos mit H.264- und MPEG-4-Kodierung erlauben sowie einen Web-Browser mitbringen.

Die vier Unternehmen wollen auf dem 3GSM World Congress 2005 in der kommenden Woche ein kompaktes Slider-Handy auf Basis der Plattform zeigen. Die Hardware-Lösung basiert auf dem Applikationsprozessor S3C24A0 und einem Kameramodul von Samsung Electronics sowie Infineons MP-U UMTS/EDGE-Modem-Plattform.

Die Software des UMTS/EDGE-Referenzdesigns besteht aus dem UMTS/EDGE Dual-Mode Protokoll-Stack von Infineon, einem optimierten und von Montavista zertifizierten Linux-Kernel und Treibern von Samsung Electronics, der Qtopia-Software-Plattform für Linux-basierte Mobiltelefone von Trolltech sowie den Audio- bzw. Video-Applikationen von Emuzed. Aber auch Java wird unterstützt, der Browser kommt von Opera. (ji)

Klar ist das eine Entwicklung von Infenion und Samsung. Aber Hallo: Wenn Samsuing mit Infenion zusammenarbeitet dann Siemens doch wohl auch? Wenn nicht, dann haben die echt ein Mamagement Problem :P . Naja für mich klingt das auf jeden Fall schon mal spannend und vielversprechend.

Grüße Piotr
 

h00ligan

Senior Mitglied
Dabei seit
28.07.2004
Beiträge
379
Interessant ist es auf jeden Fall, nur sieht imho die Zukunft von Smartphones mit Linux-OS nicht so rosig aus wie die derer mit Symbian und Windows, gerade weil letztere momentan den Markt beherrschen. Aber mal sehen was die Zeit bringt :)
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hier noch ein paar Artikel mehr zu dem Thema.
 
Thema:

Kommt bald ein Siemens Linux Smartphone?

Kommt bald ein Siemens Linux Smartphone? - Ähnliche Themen

Beste Smartphones 2014: Die besten Geräte des aktuellen Jahres: In diesem Jahr präsentierten die Smartphone-Hersteller wieder viele interessante Geräte. Dabei waren auch wieder einige Top-Geräte vertreten. Die...
Linux-Smartphone im Communicator-Look mit WLAN: Quelle: golem.de Falls es genug Anwendungen gibt und das Ding wirklich was taugt könnte es doch glatt zur Konkurenz fürn Communicator werden. Der...
Nokia Mobiltelefone von Nokia vorgestellt ...: Nokia hat heute mal wieder neue Mobiltelefone vorgestellt ... Bericht von Teltarif.de...
MDA IV - Hard- und Software-Test: Weil es irgendwie noch nicht erwähnt wurde, hier mal kurz ein Bericht zum MDA IV: (Original von MDA-Club.De) Bilder zum Smartphone unter MDA IV...

Sucheingaben

linuxfähiges smartphone

,

linux fähiges smartphone

Oben