Kostenlose Navi mit OVI?

Diskutiere Kostenlose Navi mit OVI? im Nokia N85 Forum Forum im Bereich Ältere Nokia Symbian Geräte; Hallo, seid gestern wird für das N86 ein Update angeboten, welches die kostenlose OVI Navigation enthält. Ich weiß hier wird viel im Netz...
A

Anikin

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2009
Beiträge
8
Modell(e)
Nokia N85
Netzbetreiber
E-Plus
Hallo,
seid gestern wird für das N86 ein Update angeboten, welches die kostenlose OVI Navigation enthält.
Ich weiß hier wird viel im Netz spekuliert, aber weiß jemand ob weitere N-Series Geräte, hier mein N85 logischer Weise, folgen werden???

Oder wird dies nur den teureren Geräte von Nokia vorbehalten bleiben??

grüsse Anikin:confused:
 
Ric84

Ric84

Junior Mitglied
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
18
Modell(e)
HTC Desire
Netzbetreiber
Eplus
PC Betriebssystem
Windows 7
Genau das frag ich mich auch ^^
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Es halten sich hartnäckig Gerüchte, das die älteren Modell nicht in den Genuss kommen werden.
 
Bahlsen

Bahlsen

Ex-Mod
Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
1.187
Standort
Ruhrgebiet
Modell(e)
iPhone 6s 64GB
Netzbetreiber
WinSIM
Firmware
11.2.5
PC Betriebssystem
macOS High Sierra 10.13.3 / Windows 7
Zumindest nicht iin den kostenlosen Genuss.
Inzwischen wird die Navigation für einige ältere Modelle für 9,99€ pro Jahr angeoten. Ein fairer Preis!
 
A

Anikin

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2009
Beiträge
8
Modell(e)
Nokia N85
Netzbetreiber
E-Plus
Das hab ich auch schon mitbekommen und ich muß sagen, das die Preise wirklich gut sind.
Problem allerdings: LAssen sich wohl nur über Handy kaufen und mit Kreditkarte. Ich leg mir doch nicht wegen einer einmaligen Ausgabe von 9,99€ eine Kreditkarte zu, für die ich im Jahr 20€ zahlen muß.

Brauch keine sonst....:mad::(

Gibt es da noch andere Möglichkeiten an die Lizenzen zu kommen???

grüsse
 
N

N85er

Junior Mitglied
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
11
Ich habe genau das gleiche Problem wie du. Wollte mir jetzt auch die 1 Jahres Lizenz kaufen über die Telefonrechnung. Allerdings geht dies bei mir nur mit der 30 Tage Lizenz oder den TMC Kram. Ich weiß nicht ob es bei dir genauso ist. Du sollst mal deinen Betreiber fragen ob es bei dir freigeschaltet ist per Telefonrechnung zu bezahlen. Kann mir sonst einer sagen warum ich alles per Telefonrechnung bezahlen kann außer die 1 Jahres Lizenz?
 
A

Anikin

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2009
Beiträge
8
Modell(e)
Nokia N85
Netzbetreiber
E-Plus
Hab mir jetzt eine 1 Jahreslizenz geholt.

Hab mit ner Kreditkarte vom Kumpel bezahlt. Die 10€ hat er bar bekommen. Ist relativ einfach. Nur ohne eigene Kreditkarte schwer.

Hatte auch bei Eplus angerufen wegen dem bezahlen über Handyrechnung. Die haben mir erklärt das Sie diesen Dienst nur für eigene Angebote unterstützen. z.B. Vybemobile.de, Musikdownload mit Abrechnung über den Vertrag.

Nokia gehört nicht zu den Unterstützten Anbietern, und Nokia hat mir gesagt da müsste ich mich mit meinem Netzbetreiber in Verbindung setzen.

Meine Meinung: Nokia vergrault mit so einer Taktik, seine Nutzer. Zugegeben, kostenlose Navi ist schon ein Reiz, aber wer bitte schön kauft sich deswegen von heut auf morgen schon ein neues Handy???:denk:

Und diejenigen, die jetzt ein älteres GPS-fähiges Nokia haben, werden solche Aktionen nicht vergessen.

Außerdem wird das Angebot von Nokia nicht das einzige bleiben und ich vermute mal ganz stark, das andere Anbieter, Google?, da nachziehen werden. Und dann werden wohl einige, Nokia den Rücken kehren.

Selbst wenn man immer noch eine der größten Handybauer ist, sollte man doch anders mit Nutzern seiner Technik umgehen. Bestes Beispiel Motorola, was war das für ein Hype um die Razr Modelle, jeder wollte eines haben. Und jetzt, wo ist Motorola???
Aber egal, wir kommen vom Thema ab.:mecker:

bis die Tage
 
N

N85er

Junior Mitglied
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
11
Das Problem ist ja dass ich keine Kreditkarte habe und auch keinen kenn der eine hat. Genau das gleiche haben sie auch bei mir gesagt, ich soll meinen Dienstanbieter anrufen. Hatte ich auch gemacht und es ist ja auch freigegeben, und das auch für Nokia. Denn wie gesagt kann ich zum Beispiel die 30 Tage Lizenz oder die Verkehrmeldungen per Telefonrechnung bezahlen. Nur halt bei der 1 Jahreslizenz kann ich nichts auswählen, dort geht er automatisch zur Kreditkarte. Das versteh ich halt überhaupt nicht, warum kann ich die eine Sache mit beidem bezahlen und die andere fast gleiche nur mit Kreditkarte?
 
A

Anikin

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
05.10.2009
Beiträge
8
Modell(e)
Nokia N85
Netzbetreiber
E-Plus
Das versteh ich aber auch nicht ganz???:confused:

Nokia schickt dich zu deinem Anbieter und der sagt es ist freigegeben??
Vielleicht ist Nokia nur bis zu einem bestimmten Betrag von deinem Anbieter freigegeben worden?? Denn die 30 Tage Lizenz kostet wohl ca. 4€ und die Jahreslizenz 10€.

Verstehen tu ich das aber trotzdem nicht, Nokia kann es doch egal sein auf welchem Weg die an ihr Geld kommen, hauptsache Sie bekommen es.

Mal vielleicht nochmal bei deinem Anbieter nachfragen oder nochmal der Nokiahotline oder dem Mailservice auf den Senkel treten?? Aber eigentlich dürfte es da keine Beschränkungen geben.
:denk:
 
G

Gast

Guest
wie oben schon mal jemand erwähnt hat ist durch das neue softwareupdate ja eigentlich die navi funktion für n86 kostenlos?!?!

ABER bei mir fragt er immer noch ob ich die 10 tage probe lizenz nehmen möchte oder eine kaufen möchte.... was funktioniert da nicht bei mir????
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Genau, N86 kostenlos und Du fragst hier im N85 Forum.
 
S

Siparia

Newbie
Mitglied seit
25.09.2009
Beiträge
6
Modell(e)
Nokia N85, PC 0574325
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
30.019
PC Betriebssystem
Windows 7 Prof.
Ich reise nächsten Monat in die USA und wollte soeben eine Lizenz für die Navigation kaufen. Da in diesem Forum immer von einem Preis von 9.99 Euro für ein Jahr gesprochen wird, traute ich meinen Augen nicht, als auf der Schweizer Seite CHF 73.99 verlangt wurde. Das ist eine Differenz von fast 400%. Das verschlägt selbst einem Schweizer die Sprache! Will mich Nokia etwa verarschen? In diesem Fall müsste ich sehr rasch ein Konkurrenzprodukt erwerben.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Warum nicht? In/mit der CH ist doch vieles möglich. Wenn ich nur daran denke, was die Banken für eine Gebühr für stinknormale Überweisungen von oder in die CH nehmen oder Paketgebühren von DHL. Da komme ich mir auch immer verar.... vor. Solange die CH nicht in der EU ist, wird sich daran auch wohl nichts ändern. Und das wird wohl nie kommen.
 
S

Siparia

Newbie
Mitglied seit
25.09.2009
Beiträge
6
Modell(e)
Nokia N85, PC 0574325
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
30.019
PC Betriebssystem
Windows 7 Prof.
Hallo Robbie

Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. DHL ist schliesslich ein Unternehmen der Deutschen Post! Beschwere Dich bitte dort über die hohen Paketpreise. Wenn Du aber glaubst, dass die Deutschen Banken niedrigere Spesen verrechnen wie die Schweizer, dann irrst Du dich gewaltig. Das musste ich noch loswerden, auch wenn es eigentlicht nichts zu suchen hat in diesem Forum.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sorry, wollte nur damit andeuten, das es nicht nur Nokia ist, die hier überhöhte Preise nehmen. Das mit den deutschen Banken ist mir durchaus bewusst. Deswegen schrieb ich ja, von und in die CH.

Und ansonsten hast Du Recht, es ist Offtopic. Auf der anderen Seite aber ja auch nicht, weil es hier um das Programm geht, welches in der CH weitaus teurer ist als in der EU.

Daher auch mein Gedankengang und die Beispiele, das es offensichtlich damit zu tun hat, das die CH eben nicht in der EU ist.
 
S

Siparia

Newbie
Mitglied seit
25.09.2009
Beiträge
6
Modell(e)
Nokia N85, PC 0574325
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
30.019
PC Betriebssystem
Windows 7 Prof.
Hallo Robbie

Ich kann Deinem Gedankengang leider nicht ganz folgen. Ich arbeite für einen Deutschen Konzern und bin also mit Import- und Exportgeschäften bestens vertraut. Es gibt überhaupt keine Gründe, weshalb die Preise von aus der EU importierter Ware in der Schweiz höher sein sollten, als in Deutschland. Schon gar nicht für Software, die völlig identisch mit der Deutschen Version ist und bei der keinerlei Transportkosten anfallen. Importzölle fallen überhaupt nicht ins Gewicht und unsere Mehrwertsteuer beträgt auch nur etwa ein Drittel der Deutschen. Mit der „Nicht-EU-Mitgliedschaft“ hat das nichts, aber auch gar nichts zu tun! Dafür haben bilaterale Verträge mit der EU gesorgt.

Du siehst also, dass die Preisdifferenz von 400% keinesfalls gerechtfertigt ist. Aus meiner Sicht ist das unmoralisch und zeugt nicht von gutem Geschäftsgebaren. Dass das bei vielen Firmen, nicht nur bei Nokia so ist, macht die Sache nicht besser.

Gruss

Siparia
 
W

wolle48

Senior Mitglied
Mitglied seit
30.12.2008
Beiträge
255
Hallo,
seid gestern wird für das N86 ein Update angeboten, welches die kostenlose OVI Navigation enthält.
Ich weiß hier wird viel im Netz spekuliert, aber weiß jemand ob weitere N-Series Geräte, hier mein N85 logischer Weise, folgen werden???

Oder wird dies nur den teureren Geräte von Nokia vorbehalten bleiben??

grüsse Anikin:confused:
Ich habe vor ein paar Woche die OVI-Karten aufs N85 geladen. Ich bin sehr zufrieden da die Karten sehr neu sind. Ganz westeuropa für knap 10€. Das ist auch fast umsonst.
Gruß Wolle
 
W

wolle48

Senior Mitglied
Mitglied seit
30.12.2008
Beiträge
255
Das hab ich auch schon mitbekommen und ich muß sagen, das die Preise wirklich gut sind.
Problem allerdings: LAssen sich wohl nur über Handy kaufen und mit Kreditkarte. Ich leg mir doch nicht wegen einer einmaligen Ausgabe von 9,99€ eine Kreditkarte zu, für die ich im Jahr 20€ zahlen muß.

Brauch keine sonst....:mad::(

Gibt es da noch andere Möglichkeiten an die Lizenzen zu kommen???

grüsse
Ja mit der Handyrechnung!
Gruß wolle
 
Thema:

Kostenlose Navi mit OVI?

Sucheingaben

n85 ovi maps

,

ovi maps n85

,

http://www.usp-forum.de/nokia-n85-forum/47489-kostenlose-navi-ovi.html

,
http://www.usp-forum.de/nokia-n85-forum/47489-kostenlose-navi-ovi-2.html
, nokia n85 ovi karten, n85 kostenlose navigation, kostenlose navigation für n85, ovi maps auf N85, n85 navigation kostenlos, n85 navigation, nokia 6210 kostenlose Navigation, nokia n85 navigation, ovi nokia n85, ovi navigieren N85 ohne Internet?, ovi navigation nokia n85, OVI Lizenz für nokia 6210 n, nokia 6210 navigator kostenlose ovi maps, nokia n85 navi, n85 nokia ovi, nokia navigation ohne kreditkarte, nokia maps n85, nokia n85 maps, nokia 6210 navigator navigation kostenlos, nokia 6210 navigator lizenz ovi, nokia 6210 navigator ovi maps 3.01 kostenlos

Kostenlose Navi mit OVI? - Ähnliche Themen

  • Here Maps wird zu Here WeGo: kostenlose Navi-App bekommt Runderneuerung - UPDATE

    Here Maps wird zu Here WeGo: kostenlose Navi-App bekommt Runderneuerung - UPDATE: 28.07.2016, 12:10 Uhr: Unter den kostenlosen Navigations-Apps zählt das Angebot von Here zu den interessantesten und umfangreichsten. Doch die...
  • Kostenlose Navi-Apps für Windows Phone 8

    Kostenlose Navi-Apps für Windows Phone 8: Wer ein Smartphone mit Windows Phone 8 sein Eigen nennt, der braucht nicht zwingend ein zusätzliches Navigations-Gerät um zu navigieren. Dies kann...
  • Empfehlung zu guten und kostenlosen Navi

    Empfehlung zu guten und kostenlosen Navi: Hallo Cummunity, Habe vor ein paar Tagen von HTC Sensation auf das Galaxy S4 gewechselt. Auf dem Sensation hatte ich eine Promoversion vom...
  • kostenlose navi app ?

    kostenlose navi app ?: hallo gibt es eine kostenlose navi app ?
  • Kaufberatung: Schwerpunkt - Navi völlig kostenlos, gute Fotos (mit Blitzlicht)

    Kaufberatung: Schwerpunkt - Navi völlig kostenlos, gute Fotos (mit Blitzlicht): Hey, hab dieses Forum zufällig entdeckt und es gefällt mir auf Anhieb recht gut. ;) Momentan habe ich noch ein K800i, (das ist auch noch völlig...
  • Similar threads

    Oben