Kratzer im Display des SX1

Diskutiere Kratzer im Display des SX1 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; So, der Schrecken ist groß :shocked: , hat sich doch glatt ein Kratzer auf dem Displays meines SX1 breit gemacht :( . Habe mal in die FAQ dazu...
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
So, der Schrecken ist groß :shocked: , hat sich doch glatt ein Kratzer auf dem Displays meines SX1 breit gemacht :( .

Habe mal in die FAQ dazu geschaut, und auch die Suche angeschmissen..

Nun ja hat jemmand von euch schon erfahrung mit diesem Produkt oder vielleicht auch Zahnpasta in Verbindung mit dem SX1?


Danke & Gruß Piotr
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
naja mit zahnpasta passiert da nix ich musste es beim sx1 zwar noch net machen aber auf cd´s hab ich zahnpasta auch schon genommen ;)

ansonsten wird ja wie erwähnt gesagt es gibt auch "displex" für cd´s was nicht so scheuernd ist und ich weiss wer es probieren könnte *G* und zwar die person die ihr sx1 vor wut auffen boden geworfen hat nen paar mal die display scheibe taugt garantiert noch für solche tests ;) nur weiss ich net mehr wer es war - dürfte aber noch im alten forum zu finden sein
 
D

Damiel

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
116
Ich kann nur berichten, dass ich die Warnung vor "DISPLEX" nicht kannte, und somit völlig bedenkenlos mein S55 damit poliert habe. Es hat sehr gut funktioniert. Schlieren, Bläschen, Ablösen einen Schutzschicht oder andere Probleme konnte ich nicht feststellen.

Aber vielleicht hatte ich ja ein ungewöhnliches Displayglas auf meinem S55. Ich will jedenfalls niemand explizit dazu raten, irgendein Risiko einzugehen. Und auf meinem SX1 klebt eine Displayschutzfolie. :)
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo !!

Da auf dem SX1 Display eine Schutzfolie aufgebracht ist, würde nur helfen diese komplett abzuschleifen. Das wird jedoch wenn überhaupt nur sehr schwer möglich sein.

Ich glaube, es gibt für das SX1 nur die folgenden Optionen:
- damit leben :crying:
- neues Cover draufmachen und Garantie futsch - :shocked: weil teuer
- zu Siemens schicken und reparieren lassen - :sneaky: noch teurer...

Fazit:
Tasche benutzen... (Aber auch damit kann's passieren!

Greetinx, Sascha
 
S

skyteddy

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
138
Standort
By
Originally posted by Sascha Meuter@6.07.2004, 22:51
Fazit:
Tasche benutzen... (Aber auch damit kann's passieren!
Auch wenn es lächerlich aussieht, ich hab mein SX1 in nem Stofftäschchen und gut ist. Es war mal ein Schmucksäckchen. Trotz pfleglicher Behandlung hatte ich bei meinen alten Handys trotz, oder gerade weil der Handytaschen immer Schleifspuren im Display. Es hat noch nen Vorteil. Ich bekomme es ganz schnell raus, ob zum Akkuwechseln oder wenn ich es in die Dockingstation stecken will. Viele finden mein Täschchen schön und andere voll danaben. Mir gefällt es, da es das SX1 schont und ich es trotzdem schnell in der Hand habe.

Gruß
skyteddy
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by Dickmann@7.07.2004, 06:54
Scheinbar muß man ja wirklich jeden Tag beten, damit sein Handy von jeglichen
Kratzern verschont bleibt...
Eigentlich achte ich auf mein Handy auch sehr, aber man kann sich ja nicht jeden Tag 24 Stunden der Handywacht verpflichten. Ein tragbares Telefon soll unseren Lebensstandard erhöhen und unser Leben vereinfachen und nicht umgekehrt.
Wie Sascha schreibt, auch eine Tasche kann keinen 100%gen Schutz bieten.
Nach meinem Urlaub werde ichs erst mal mit Zahnpaste versuchen und berichten, dabei sollte nicht viel schiefgehen.
Bin noch nicht sicher ob ich eine für Extra weiße Zähe oder eine für Kinder mit Erdbeergeschmack nehmen soll :P , gibts da irgend welche Geheimtipps. Aber im Ernst, werde es mit einer ganz gewöhnlichen versuchen. Hoffentlich wirds was, weil ärgerlich ists schon.


Gruß Piotr
 
D

Dyllan

Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
73
@ Piotr

Kannst Du nicht einfach das Cover tauschen? Was kostet das - 30 Euronen? Das wäre mir der Kratzer aber wert!
& was bitte habt ihr immer alle mit der Zahnpasta?!? Schmiert ihr Euch wirklich bei Kratzern ColgateGel auf's Handy :shocked:
Ich hatte von einem Freund für mein altes ME45 mal solch ein Displaygel bekommen (weiß nicht mehr wie es heißt, kann aber bei Bedarf nachfragen), das mußte ich schnell & gründlich auf das Handy aufpolieren. Danach war der Effekt unglaublich! Null Kratzer!

Gruß DYLLAN
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by Dyllan@7.07.2004, 16:49
@ Piotr

Kannst Du nicht einfach das Cover tauschen? Was kostet das - 30 Euronen? Das wäre mir der Kratzer aber wert!
& was bitte habt ihr immer alle mit der Zahnpasta?!? Schmiert ihr Euch wirklich bei Kratzern ColgateGel auf's Handy :shocked:
Ich hatte von einem Freund für mein altes ME45 mal solch ein Displaygel bekommen (weiß nicht mehr wie es heißt, kann aber bei Bedarf nachfragen), das mußte ich schnell & gründlich auf das Handy aufpolieren. Danach war der Effekt unglaublich! Null Kratzer!

Gruß DYLLAN
stimmt NULL kratzer dafür 1000 BLASEN auf dem handy und abgescheuerte schutzschicht vom display...

das gut mittel wird mit sicherheit displex heissen...

übrigens wärs mir keine 63,50 € wert für nen kratzer auffem display mehr oder weniger die gesamte front zu wechseln wenn net grad das ganze cover verschrubbt ist..

 
D

Dyllan

Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
73
Sorry Hansi, was ich schreibe, das meine ich auch so!
Keine 1000 Blasen. & auch keine zerstörte Schutzschicht.
Sehr gutes Resultat.
& wie das Mittelchen heißt weiß ich, wie gesagt nicht mehr.
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
532
Ja auf dem ME45 vielleicht oder?

Der selbst durchgeführte Gehäusewechsel is auch nicht wirklich ein guter Tipp weil dann ja die Garantie flöten geht ;)

Gruß Matthias
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by Dyllan@7.07.2004, 16:57
Sorry Hansi, was ich schreibe, das meine ich auch so!
Keine 1000 Blasen. & auch keine zerstörte Schutzschicht.
Sehr gutes Resultat.
& wie das Mittelchen heißt weiß ich, wie gesagt nicht mehr.
joa du schreibst auf dem me45... seit der 50er bzw 55er reihe und nachfolgende ist aber ein schutzüberzug auf dem display der sich auflöst wenn man mit so netten mittelchen dran geht - das thema wurde auch schon weit über 50 mal im alten forum durchgekaut das man kein displex und co für neuere siemens handys nehmen soll! so stehts auch in der FAQ siehe hier

und ein kleiner auzug:

Do & Dont beim SX1, oder: Was sollte ich mit meinem SX1 nicht machen?

Dont:
- Displaykratzer mit Displex behandeln (siehe unten bei [Hardware])

Hardware

Wie kann ich Kratzer aus dem Display entfernen?
Es gibt so Pasten, wie "DISPLEX", oder ähnliches. Kann man das beim SX1 benutzen?
NEIN! Finger weg, von diesem Zeug. Bei den neuen Displaybeschichtungen richtet Displex mehr Schaden an, als es nützt.
Auf dem Display sind hinterher noch zusätzlich zum Kratzer noch dicke Schlieren!!

Was hilft sonst?
Schaut einfach mal in die Display-FAQ: klick
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
532
Mit der Zahnpasta-Methode hab ich auch nur feine Kratzer aus meinen Displays entfernen können... bei meinem neuen SX1 hab ich mich auch deshalb dazu entschlossen zu Handytaschen zurückzukehren ;)

Viel Glück Piotr :up:

Gruß Matthias
 
J

Judicator

Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
118
@sepiroth: Die von O² haben doch sowieso keine Ahnung! :P
Sicher! Sie verkaufen keine Handys mehr mit normaler O² FW, sondern nur noch welche mit Music FW, aber es gibt da draußen einige Leute, welche eine normale O² Soft auf ihrem SX1 haben! Also wird es auch weiterhin 2 O²-FW von Siemens geben!
Und die FW 12 für O² Music erscheint erst demnächst auf der Siemens-HP bzw. evtl. gleich eine höhere FW-Version als 12...

so nun aber BTT:

Wer sagt denn, dass es mit Displex wirklich nicht geht, nur weil es im FAQ steht? Hat Sasha es persönlich ausprobiert? Wohl kaum! ;) (nicht böse gemeint) 2 User in meinem Forum haben es bei einem 6600 ausprobiert und haben gemeint, wenn man vorsichtig mit einem Wattestäbchen die gesamte Schutzschicht wegpoliert, gibt es keinen Milchglaseffekt! Es könnte natürlich sein, dass das SX! nochmal eine andere Schutzschicht hat als das 6600, aber das halte ich eher für unwahrscheinlich. Aber nagelt mich nicht fest!

Trotzdem RATE ICH AB es mit diesem aggressiven Displex zu versuchen! Das Risiko ist für Unerfahrene zu hoch! Wer meint es sich zutraun zu können, bitte! Aber ich weise jegliche Verantwortung von mir!

Und ein paar Kratzer (habe ich trotz Siemens-Tasche auch 1-2) stören ja nicht wirklich!
 
G

Gast71112

Guest
Originally posted by Judicator@8.07.2004, 08:02
Wer sagt denn, dass es mit Displex wirklich nicht geht, nur weil es im FAQ steht? Hat Sasha es persönlich ausprobiert? Wohl kaum! ;) (nicht böse gemeint) 2 User in meinem Forum haben es bei einem 6600 ausprobiert und haben gemeint, wenn man vorsichtig mit einem Wattestäbchen die gesamte Schutzschicht wegpoliert, gibt es keinen Milchglaseffekt! Es könnte natürlich sein, dass das SX! nochmal eine andere Schutzschicht hat als das 6600, aber das halte ich eher für unwahrscheinlich. Aber nagelt mich nicht fest!
Beim 6600 ist es auch vergleichsweise einfach, da Du "nur" ein rechteckiges Display aufpolieren mußt. Beim SX1 ist da noch der Ausschnitt für den LS. um den Du rumwienern mußt. Ausserdem billden Display und unteres Tastaturfeld von der Beschichtung her eine Einheit, die durch eine solche Prozedur empfindlich leiden könnte.
 
L

Luppo

Newbie
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
5
Hallo,

also ich hab beste Erfahrungen mit Lackpolitur gemacht. Mit Küchentuch ganz dünn auftragen und vorsichtig Kratzer rauspolieren. Schaut dann aus wie neu.

Grüße
Michael
 
S

Schicki

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
11
Tach auch!
Bei meinem SX1 hat sich jetzt leider (ausgelöst von einem Kratzer) diese Schutzschicht auf dem Display gelöst so daß ich diese jetzt mit dem Fingernagel relativ einfach runterkratzen kann.
Wenn ich jetzt diese Schicht ab habe könnte ich doch mit Displex arbeiten?
Habe bei meinen anderen Handys (S10 D, S25, S35, S45, ME45) nur gute erfahrungen gemacht.
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by Schicki@8.07.2004, 20:37
Tach auch!
Bei meinem SX1 hat sich jetzt leider (ausgelöst von einem Kratzer) diese Schutzschicht auf dem Display gelöst so daß ich diese jetzt mit dem Fingernagel relativ einfach runterkratzen kann.
Wenn ich jetzt diese Schicht ab habe könnte ich doch mit Displex arbeiten?
Habe bei meinen anderen Handys (S10 D, S25, S35, S45, ME45) nur gute erfahrungen gemacht.
naja wenn sie sich eh schon (teils) abgelöst hat dann sollte net mehr viel zu verlieren sein wobei ich es mich trotzdem nicht unbedingt trauen würde weil es wird ja auch davon gesprochen das es "milchig" werden kann und bevor ich das front cover nicht sowieso vor habe zu tauschen würde ich es nicht zwangsläufig testen wollen...

und ja ich habe auch mit siemens c35 und älteren nokias und co sehr gute erfahrungen mit displex gemacht aber seid der problematik die seid der 55er reihe bestehen kann werde ich darauf verzichten ;)
 
H

h0LLe

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
75
hab auch einen kratzer im display ( scheiss jeans hose , wieso sind da so knöpfe oben an der tasche :angyfire: :D ) der ist genau da zwischen der 4 und der taste 5.
nunja .. auch wenn der kratzer noch so klein ist ging er mir immer auf die nerven weil ich immer wieder genau auf diese stelle geguckt hab. hab mich dann vorhin "getraut" mit der autolack politier dranzugehen!
sieht nun echt top aus , der kratzer is zumindest weniger geworden. bei den tasten hat es viel gebracht .. die spiegeln nun richtig schön im licht :)

mfg holger
 
R

Rossi

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
11
Hoi !

Hat jemand schon Erfahrungen mit Schutzfolien fürs Display ? Ich habe bei Ebay welche gefunden (6308625336 , einfach mal bei Suche eingeben) . Die Original-Schutzfolie musste runter , weil sie an der Ecke schon von alleine abging - sah echt häßlich aus .

Gruß Florian

@Andreas Habig : Danke!
 
Thema:

Kratzer im Display des SX1

Sucheingaben

display schleifen

,

Nokia Display schicht gelöst

,

lackpolitur benq

,
sx1 gehäuse wechsel

Kratzer im Display des SX1 - Ähnliche Themen

  • Kleine Kratzer auf Display wegbekommen

    Kleine Kratzer auf Display wegbekommen: Was kennt ihr für Möglichkeit um kleine Mikrokratzer von Displays zu entfernen oder zu verdecken? Ich hatte irgendwann mal bei Galileo glaube ich...
  • Galaxy S9 Display Kratzer

    Galaxy S9 Display Kratzer: Hab in einem englischen Forum gelesen das das S9 extrem anfällig für Kratzer ist. Hat das S9 ein anderes Sicherheitsglas wie das S8 verbaut?
  • NAAAAAAIN!!!! Kratzer quer über's Display!!!

    NAAAAAAIN!!!! Kratzer quer über's Display!!!: Moinsen!!! Ich habe einen Kratzer einmal quer über'm Display... Grade entdeckt - kein Plan wo der herkommen soll?!?! Aber viel wichtiger ist...
  • Neuer Benutzer sucht dringend Hilfe! iPad 2 Schutz!

    Neuer Benutzer sucht dringend Hilfe! iPad 2 Schutz!: Hallo Liebes Forum! :) Jetzt habe ich endlich ein Forum gefunden, wo ich meine Fragen zu meinem iPad 2 fragen kann! (Y) Und zwar, ich habe ein...
  • Kratzer auf Display

    Kratzer auf Display: Hallo Leute.! Ich habe das Vivaz Pro vor ungefähr 2 Wochen bekommen. Nun hatte ich es in meine Hosentasche,in der leider Sand war. Jetz hab ich...
  • Ähnliche Themen

    • Kleine Kratzer auf Display wegbekommen

      Kleine Kratzer auf Display wegbekommen: Was kennt ihr für Möglichkeit um kleine Mikrokratzer von Displays zu entfernen oder zu verdecken? Ich hatte irgendwann mal bei Galileo glaube ich...
    • Galaxy S9 Display Kratzer

      Galaxy S9 Display Kratzer: Hab in einem englischen Forum gelesen das das S9 extrem anfällig für Kratzer ist. Hat das S9 ein anderes Sicherheitsglas wie das S8 verbaut?
    • NAAAAAAIN!!!! Kratzer quer über's Display!!!

      NAAAAAAIN!!!! Kratzer quer über's Display!!!: Moinsen!!! Ich habe einen Kratzer einmal quer über'm Display... Grade entdeckt - kein Plan wo der herkommen soll?!?! Aber viel wichtiger ist...
    • Neuer Benutzer sucht dringend Hilfe! iPad 2 Schutz!

      Neuer Benutzer sucht dringend Hilfe! iPad 2 Schutz!: Hallo Liebes Forum! :) Jetzt habe ich endlich ein Forum gefunden, wo ich meine Fragen zu meinem iPad 2 fragen kann! (Y) Und zwar, ich habe ein...
    • Kratzer auf Display

      Kratzer auf Display: Hallo Leute.! Ich habe das Vivaz Pro vor ungefähr 2 Wochen bekommen. Nun hatte ich es in meine Hosentasche,in der leider Sand war. Jetz hab ich...
    Oben