Kunststoffschicht auf Rückseite weicht komplett auf und wird klebrig

Diskutiere Kunststoffschicht auf Rückseite weicht komplett auf und wird klebrig im HTC Touch Pro Forum Forum im Bereich HTC Windows Mobile Forum; Hallo, ich nutze das Touch Pro 2. Und heute musste ich feststellen, dass sich die dunkle Kunststoffschicht auf der Rückseite auflöst. Sie hat...
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hallo,

ich nutze das Touch Pro 2. Und heute musste ich feststellen, dass sich die dunkle Kunststoffschicht auf der Rückseite auflöst. Sie hat inzwischen die Konsistenz von altem Kaugummi. Es reicht aus, mit einem trockenem Tuch darüber zu gehen, um sie abzulösen.

Es ist mir schleierhaft, wie sich dieser Kunststoff einfach so auflösen, bzw. dermaßen aufweichen kann. Denn das Smartphone wird nicht extrem warm, da es nicht in der Hosentasche, sondern in der Gürteltasche transportiert wird. Und bei längeren Telefonaten nutze ich ein Headset.

Kennt hier jemand das Problem?

Und alleine nur für den Deckel fast 40,-€ (inkl. Porto) zu bezahlen, ist ja nun schon heftig. Ich habe den HTC-Support angeschrieben. Mal schauen, was die dazu sagen. Denn eigentlich kann dies ja nur ein Fabrikationsfehler sein.

Schönen Gruß
 
Ollie

Ollie

USP-Guru
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
6.041
Standort
Borsfleth
Modell(e)
G Flex 2, Huawei P8, Galaxy Note 1 und 2, Galaxy S3 und 4, Nokia Lumia 1520, Galaxy S7/S8 Plus,
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
Windows 10
Auf dem Garantiewege schon versucht?
 
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hallo,

das Smartphone habe ich über O2-My-Handy bezogen und die Garantie läuft nächsten Monat ab. Ob die sich davon noch etwas annehmen, bzw. überhaupt etwas in dieser Richtung, wage ich zu bezweifeln.

Aber danke für den Tipp! Ich habe gerade mal ein Support-Ticket eröffnet. Mal schauen, was die antworten.

Von HTC habe ich übrigens gerade den selben Tipp erhalten. :) "Lustig" ist ja, dass O2 immer wieder behauptet, die Handys/Smartphones wären nicht gebrandet. HTC schreibt wörtlich: "Da es sich um ein O2 gebrandetes Handy handelt ..."
 
Djanik

Djanik

immer gechillt
Mitglied seit
01.06.2009
Beiträge
3.447
Standort
Bielefeld
Modell(e)
SE Satio; Desire HD, Nexus 4 c
Netzbetreiber
Klarmobil
Firmware
Satio: R2AK006 ; Desire HD:JellyTime R28 ; Nexus 4: CM 10.1
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64 Bit
Solange kein Eigenschulden vorhannden ist und du dich in der Garantiezeit befindest müssen sie sich der Sache annehmen.
 
C

Cineatic

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
141
Die Antwort von O2 ist da. Offensichtlich ein Standardschreiben. Denn anders kann ich es mir nicht erklären, warum der Deckel ein Zubehörteil sein soll.

Damit der Service dieses "Zubehör" kostenlos reparieren/austauschen kann, müsste ich - da dass Smartphone älter als 6 Monate ist - beweisen, dass dieser Schaden schon beim Kauf vorhanden war. Zum Beispiel durch ein Gutachten.

Ja nö, ist klar. Also, auf O2 kann ich eindeutig nicht zählen. Denn dass es sich um ein Produktionsfehler handelt, ließe sich maximal durch eine Kunststoffanalyse beweisen, die sicherlich mehrere hundert Euro kosten würde.

Nun bleibt für mich nur noch die Überlegung, ob ich wirklich in ein - für mich - 2 Jahre altes Smartphone noch einmal 40 Euro investiere (zumal das Gerät selber ja schon älter ist). Denn als nächstes dürfte dann der Akku dran sein, da der ja nun nach 2 Jahren Gebrauch auch nicht unbedingt mehr in bester Verfassung ist. Dies wären dann locker noch einmal 30 Euro. Womit ich dann schon bei einem Viertel des Anschaffungswertes wäre. So Pi mal Daumen.

Danke für Eure Unterstützung!
 
Thema:

Kunststoffschicht auf Rückseite weicht komplett auf und wird klebrig

Sucheingaben

altes plastik klebrig

,

kunststoff wird klebrig

,

Föhn klebrig

,
kunstoff klebrig
, fön klebrig, kunststoff oberfläche klebrig, klebriger kunststoff, plastik klebrig, klebriger föhn, klebrige kunststoffoberfläche, kunstoff wird klebrig, kunststoff klebrig, was tun wenn plastik klebrig wird, kunststoff ist klebrig, wenn plastik sich auflöst, kunstoffgehäuse klebrig, tun wenn kunststoff klebrig, was tun wenn kunststoff klebrig wird, fön oberfläche klebrig, kunststoffteile klebrig, kunststoff weicht auf, plastik weicht auf, klebriger plastik, föhn klebriger, kunststoffoberfläche weicht auf

Kunststoffschicht auf Rückseite weicht komplett auf und wird klebrig - Ähnliche Themen

  • LG V40 reagiert nach Update langsam und Rückseite wird heiß - was tun?

    LG V40 reagiert nach Update langsam und Rückseite wird heiß - was tun?: Falls das LG V40 nach einem Firmware-Update nur noch sehr langsam arbeitet oder im normalen Betrieb außergewöhnlich heiß wird, kann das an...
  • grüne LED auf der Rückseite flackern dauernd.

    grüne LED auf der Rückseite flackern dauernd.: grüne LED auf der Rückseite flackern dauernd. Verbrennungen auf der Haut ist die Folge. Was kann ich tun?
  • OnePlus 6 erscheint definitiv mit Rückseite aus Glas laut Pete Lau und vielleicht am 21.05.2018

    OnePlus 6 erscheint definitiv mit Rückseite aus Glas laut Pete Lau und vielleicht am 21.05.2018: Auf das OnePlus 6 als nach wie vor günstigere Alternative für ein aktuelles High-End Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor warten so...
  • Rückseitiges Kameraabdeckungsglas verkratzt

    Rückseitiges Kameraabdeckungsglas verkratzt: Hallo User, habe mal eine Frage: Bei meinem Galaxy S4 ist das Glas der Rückseitigen Kameraabdeckung verkratzt. Kann ich die Kratzer irgendwie...
  • Samsung Galaxy S9 (Plus) Frontpanel und Rückseiten sollen spekuliertes Design bestäti

    Samsung Galaxy S9 (Plus) Frontpanel und Rückseiten sollen spekuliertes Design bestäti: Der Trend zu Leaks geht immer öfter so weit, dass man die neuen Geräte schon komplett kennt bevor sie überhaupt offiziell angekündigt werden. So...
  • Similar threads

    Oben