Lautsprecherprobleme beim Motorola Defy

Diskutiere Lautsprecherprobleme beim Motorola Defy im Motorola Defy Forum Forum im Bereich Ältere Motorola / Lenovo Geräte; Immer mehr Benutzer des Motorola Defy berichten über massive Probleme mit dem Lautsprecher für die Telefonie. Dies bestätigen Nutzer von...

chefrocker

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
7.180
Immer mehr Benutzer des Motorola Defy berichten über massive Probleme mit dem Lautsprecher für die Telefonie. Dies bestätigen Nutzer von Areamobile.de sowiet Defy-Nutzer weltweit.

Demnach soll man nach kurzer Zeit einen Gesprächsteilnehmer nur noch per Lautsprecher verstehen können. Doch nach Aussage der Nutzer gibt dieser auch nach kurzer Zeit den Geist auf, telefonieren ist dann mit dem Motorola Defy nicht mehr möglich. Kunden bleibt somit nur der Gang zum Händler um das Gerät umzutauschen oder aber reparieren zu lassen.

Quelle: Areamobile.de
 

bauerheinrich

Newbie
Dabei seit
06.09.2009
Beiträge
3
Bei mir ist leider nun schon das dritte Defy defekt. Schade, denn eigentlich gefällt mir das Handy sehr gut, da es nichts vergleichbares im Outdoor-Bereich gibt. Aber mit so einem Fehler kann natürlich niemand leben. Bei manchen scheint es keine Probleme zu geben, ich hatte anscheinend extremes Pech.

Ich bin mal gespannt, wie Motorola sich dazu äußern wird. Ich kann vom Kauf derzeit nur abraten!!!
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
Guten Morgen!

Gestern fiel mir auf, dass auch mein schönes defy diesen fehler hat....
werde es diese woche mal umtauschen (Kaufdatum: 29.11.10)

mal schauen wie der Händler reagiert!
werde euch berichten....hat jemand ne alernative in der Preisklasse?

danke und Gruß schonmal vorab
 
G

Gast

Gast
Meins hat noch keine Probleme. Ich habe aber auch noch kein einziges mal den Kopfhörer Anschluss benutzt!
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
hab die Kopfhörer nur einmal benutzt und das am Tag des Kaufs, da ich mit dem Zug nach Hause fahren musste....
Glaube auch noch nicht daran, dass es mit der Kopfhörerbuchse zusammenhängt (auch wenn der Klinkenstecker sehr schwer dort einzustöpseln ist) dieses Handy wirbt mit seiner "Wasserdichtigkeit" wenn man oben in die Hörmuschel reinpustet (habs getan, da ich dachte es würde am Staub liegen und dann tat sie es auch wieder für ein Telefonat) hört man ein "knacken" wie von einem Bändchenhochtöner oder so...klingt auf jeden fall nach einer Folie die sich umklappt, vermute eher dass es da zu Kontaktschwierigkeiten kommt.....

Im Handyladen kannte man das Problem natürlich nicht! LOL

Frage des Verkäufers: " was hast du denn damit gemacht? hast du es in der Badewanne versenkt?"
meine Antwort: " Ihr / Phonehouse wirbt auf youtube damit, dass man es im Aquarium versenken kann und es danach immer noch funktioniert.....glaubst du denn allenernstes, dass ich meinem gerademal 2-Wochen alten handy das zumute?"


Bin echt mal auf den Reparaturbericht gespannt! Fakt ist, dass in anderen Foren ca. 30-35% der defy-Nutzer dieses Problem haben. Leider hab ich aber noch keinen gefunden, der eine genaue Fehlerquelle diagnostiziert hat!

@bauerheinrich: hat sich bei dir diesbezüglich nochmal was getan, oder ist das 4. jetzt mal heile geblieben?


Schöne Feiertag ( Hoffentlich mit defy)...gruß Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
M

motoboy3000

Gast
Hi ich hatte mir überlegt das Defy zu Kaufen wegen der arbeit und weil es so viel aushalten soll,aber was ich jetzt hier höre schreckt ab das man nicht mal lange oder besser gesagt mit dem handy telen kann weil der Lautsprecher versagt finde ich nicht gut.

Wie ist den der stand der dinge jetzt kann man es Kaufen geht es jetzt wieder
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
ALLEN EIN FROHES NEUES!!!

So....habe gestern meinen liebling wiederbekommen!!!! *FREU* (musste übergangsweise das alte razr v3 benutzen....wie konnten wir damals damit leben?? ^^)

Erster Testanruf, schien als sei die Sprachqualität besser als beim Neukauf.
Leider habe ich keinen Reparaturbericht mit einer Fehlerbeschreibung bekommen, allerdings vermute ich, dass eine neue und weniger anfällige Hörmuschel verbaut wurde im Rahmen der Garantie. Ich hoffe, es war der erste und letzte Garantiefall bei meinem DEFY....

Sollte es so sein, kann ich jedem das Telefon nur empfehlen! Optik und Haptik sind in der Preislage nahezu unschlagbar.
Wenn man weiß, dass man es nach dem Kauf mal für 2 Wochen entbehren muss um es "umbauen" zu lassen, kann man meiner Meinung nach damit leben und sich darauf einstellen.

Melde mich in ca. 4 Wochen nochmal, ob weiterhin alles Fehlerfrei funktioniert.



Gruß Tobi



P.S.: Die Tags von bauerheinrich lesen sich so, als habe er bei Defekt ein neues bekommen und es nicht reparieren lassen.....vermutlich hat er deswegen solch massive Probleme...!?
 
Zuletzt bearbeitet:

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
Kurze Zwischenmeldung nach 10 Tagen Dauertelefonieren:

Problem ist nicht wieder aufgetreten. Sprachqualität ist nach wie vor top! Kein knacken, kein Rauschen im Lautsprecher.....alles gut.
 
M

motoboy3000

Gast
Heist also wenn ich mir ein defy kaufe und es gemacht wird das der Fehler dann behoben ist
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
Guten Morgen!

Bis jetzt hat es den Anschein, leider meldet sich bauerheinrich hier nicht mehr zu Wort um uns zu erklären ob er wirklich jedes mal ein neues bekommen hat oder ob es auch repariert wurde. bin jedenfalls mit meinem sehr zufrieden.
Lass uns aber nochmal 14 Tage abwarten, denke wenn dann kein Defekt mehr auftaucht werde ich dir mit bestem Gewissen zum kauf raten.... ;-)


Gruß Tobi
 
M

motoboy3000

Gast
Jo das wäre cool wenn du das machen könntest weil ich brauche echt ein gutes Handy was ich auch mit zu Arbeit nehmen kann.
 

bauerheinrich

Newbie
Dabei seit
06.09.2009
Beiträge
3
Sorry, war in letzter Zeit viel unterwegs und habe den Thread nicht so im Auge behalten. Die ersten beiden Defys hatte ich im Rahmen der 14-tägigen Rückgabefrist umgetauscht. Dann habe ich jeweils etwas abgewartet und ein neues bestellt. Das dritte konnte ich leider nicht mehr zurückgeben, da es länger als 14 Tage durchgehalten hatte. Doch auch dann trat der Fehler auf.

Ich habe es dann über den Servicebegleitschein von Motorola an w-support.com zur Reparatur eingesendet. Nach drei Wochen habe ich es dann wieder zurückerhalten. Jetzt habe ich es seit ca. zwei Wochen wieder im Einsatz und der Fehler ist bisher nicht mehr aufgetreten.

Ich hoffe das bleibt auch so. Will das Gerät nicht nochmal einschicken müssen.
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
Kein Problem....bist ja wieder und hast ne Rückmeldung gegeben.
Das glaube ich! Danke für die Info, also könnte sich meine Theorie ja durchaus als haltbar erweisen.....hab auch keinen Stress mehr nach dem Einschicken! Melde mich aber wie versprochen nach ablauf der 4 Wochen nochmal ob wirklich alles in Ordnung ist.

Gruß
 
M

motoboy3000

Gast
Hört sich ja so an als ob Motorola das schnell in den griff bekommen hat mit dem Lautsprecher Problem, welche Kalender woche sind eure Defys und welche Produktions woche.
 
M

motoboy3000

Gast
Ja ich hab noch kein Defy die frage ging an euch steht das nicht unter dem Aku im Handy selber drin
 

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
Bist du verrückt? Dafür müsste ich mein Telefon ja ausmachen......und am Ende steht es doch nicht unter dem Akku!?!
Auf dem Karton nach der MSN NUmmer schauen und im Netz nachlesen wie diese zu deuten ist geht auch.

Demzufolge dürfte meins ca. 11/2010 gebaut worden sein.....

Let me google that for you

Dies ist der Link wo mans nachlesen kann. ;-)



Aber mal was anderes Motoboy: was machst du genau, dass es dieses Handy sein muss? Wenn du dir so ne Panik machst wegen des Kaufs? was für ein Handy hast du denn jetzt? das wirst du im Falle einer Reparatur noch nutzen können? Mehr als kurzzeitig den Geist aufgeben kann es wohl kaum.....zudem gibt es auch 1000e zufriedene Defy-Nutzer..... Meins funktioniert übrigens immer noch und hat die Tage 4 Stunden Telefonieren am Stück ausgehalten.......
 
M

motoboy3000

Gast
Ich habe ein biliges Sony zu Zeit,und ich Arbeite viel wo staub und es mal öfters auch in der Hosen tasche gegen eine Kante knallen könnte deswegen das Defy,ich hatte so so viele sonys und hatte damit so viele probleme und umtausch aktionen das ich da einfach keine lust mehr drauf habe.
 

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
Lautsprecher-Bug auch bei neuesten Defys?

Hallo,

ist der bekannte Lautsprecher-Bug auch bei den neuesten Defys vorhanden?

Habe mir bei Amazon das schwarze Defy vorbestellt, da das momentan nicht auf Lager ist. Somit sollte ich also die neueste Version haben. Aber ist der Bug dort auch noch vorhanden? :confused:

Gruß, JR
 
M

motoboy3000

Gast
Das ist eine gute Frage eigentlich kannst du sie uns am besten beantworten wenn du dein Defy bekommen hast,und es dann auf längere sicht hin in benutzung hast ob es den fehler in den neuen Produtierten der Defys gibt.
 
Thema:

Lautsprecherprobleme beim Motorola Defy

Lautsprecherprobleme beim Motorola Defy - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Note 7: Auslieferung gestoppt - Qualität wird überprüft - UPDATE mit Rückruf: 01.09.2016, 09:35 Uhr: Explodierende Akkus und festsitzende Eingabestifte - der verfrühte Marktstart des neuen Galaxy Note 7 läuft alles andere...
Apple Keynote - iPhone 7 & iPhone 7 Plus, Apple Watch Series 2, iOS 10, watchOS 3.0: Apples Keynote ist durch, keine Überraschungen, dafür aber grundsolide bei den einzelnen Updates... Bilder: CASHYS BLOG Und somit ist Apples...
Samsung Galaxy S6 (edge): Update auf Android 6 Marshmallow wird erstmals verteilt - UPDATE III: 01.02.2016, 09:46 Uhr: Gute Nachrichten für Nutzer der Smartphones Galaxy S6 und Galaxy S6 edge: Samsung hat damit begonnen, diesen Geräten die...
Motorola Moto 360: extrem kurze Akkulaufzeit der Smartwatch wird in ersten Tests kritisiert - UPDATE: 08.09.2014, 11:06 Uhr: Motorola hat bezüglich der Qualitäten seiner Smartwatch Moto 360 den Mund ziemlich voll genommen und gleichzeitig die...
Motorola Moto G: Preis für kurze Zeit bei Amazon UK zu sehen - Livestream der Vorstellung am 13. November: Das Motorola Moto X ist nicht nur eines der seltenen Lebenszeichen des US-amerikanischen Mobilfunkpioniers, sondern aufgrund diverser...

Sucheingaben

motorola defy Hörmuschel

,

motorola defy lautsprecher problem behoben

,

Motorola defy lautsprecher defekt

,
motorola defy serienfehler behoben
, motorola defy lautsprecher, motorola defy serienfehler, Motorola Defy defekt, defy lautsprecher problem behoben, Motorola Defy Probleme behoben, motorola defy probleme, defy serienfehler, motorola defy problem, motorola defy fehler behoben, motorola defy lautsprecher problem, motorola defy probleme hörmuschel, motorola defy hörmuschel defekt behoben, motorola defy problem behoben, f, defy lautsprecher, motorola defy hörmuschel problem behoben, motorola defy lautsprecher defekt behoben, motorola defy hörmuschel problem, defy lautsprecher problem, motorola defy telefonieren nur über lautsprecher, defy problem
Oben