Lenovo Vibe C2 offiziell vorgestellt – Wird es bei uns das Motorola E (2016)?

Diskutiere Lenovo Vibe C2 offiziell vorgestellt – Wird es bei uns das Motorola E (2016)? im Sonstige Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Lenovo hat mit dem Lenovo Vibe C2 ein neues Smartphone für den Low-End Bereich vorgestellt. Manche Seiten berichten von einem möglichen Motorola E...
Lenovo hat mit dem Lenovo Vibe C2 ein neues Smartphone für den Low-End Bereich vorgestellt. Manche Seiten berichten von einem möglichen Motorola E (2016). Da die Marke Motorola zu Lenovo gehört könnte es sich aber auch um ein und dasselbe Gerät handeln. Die Daten zu diesem Smartphone haben wir aber hier so oder so für euch.


Da Motorola in unseren Breitengraden für viele geläufiger ist als Lenovo ist es nicht auszuschließen, dass das Smartphone bei uns unter dem Markennamen Motorola laufen wird. Sicher ist das allerdings nicht, daher hier offiziell die Daten für das Lenovo Vibe C2.

Das Gerät verfügt über einen 5 Zoll großen IPS Screen mit einer HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Als Prozessor kommt hier die Mediatek MT6735P Quad-Core CPU mit vier Cortex-A53 Kernen auf 1,0Ghz zusammen mit derMali-T720MP2 GPU zum Einsatz. Dazu gesellen sich 1GB RAM Arbeitsspeicher und laut den Kollegen der GSMArena zwei Varianten mit wahlweise 8GB und 16GB internem Speicher, die sich beide per Micro-SD um jeweils 32GB erweitern lassen, wenn man dafür auf die Dual-SIM Funktion verzichtet.



Die Hauptkamera löst mit 8 Megapixel auf und bietet Autofocus, Touchfocus und einen LED-Blitz. Die Frontkamera verfügt über 5 Megapixel und wird sonst nicht näher ausgeführt. An Verbindungen gibt es mit Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, A-GPS und Micro-USB v2.0 alles nötige, und es wird auch immerhin LTE Cat-4 supported, also 150Mbps im Download und 50Mbps im Upload. Fingerabdruckscanner oder NFC bietet das Lenovo Smartphone nicht. Der Akku liefert 2.70mAh und als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz.

Das Gerät soll in den Farben Schwarz und Weiß erscheinen, aber ein Preis wurde bisher noch nicht genannt. Wann, zu welchem Preis und vor allem mit welchem Namen das Gerät zu uns kommt ist ebenfalls noch unbekannt.

Meinung des Autors: Egal ob das Gerät nun als Lenovo Vibe C2, Motorola E (2016) oder was auch immer erscheint. Interessant ist bei einem solchen Gerät sicher auch der Preis. Was haltet Ihr von dem Gerät und was dürfte es eurer Meinung nach höchstens kosten?
 
Thema:

Lenovo Vibe C2 offiziell vorgestellt – Wird es bei uns das Motorola E (2016)?

Lenovo Vibe C2 offiziell vorgestellt – Wird es bei uns das Motorola E (2016)? - Ähnliche Themen

Lenovo Legion Duel 2 - Das Gaming Smartphone geht in die zweite Runde, aber lohnt es sich auch?: Mit Legion hat Lenovo seine Gaming Produkte benannt und auch wenn es an so manchen vorbei zog, dass es hier bereits 2020 mit dem Lenovo Legion...
Motorola G10 und Motorola G30 - Was bietet die neuen Motorola Modelle der Mittelklasse?: Motorola hat zwei neue Modelle vorgestellt und auch wenn so manche bei diesem Anbieter gern ein High-End Modell sehen würden, sind beide Geräte...
Samsung Galaxy F62 offiziell vorgestellt - Sehr gutes Mittelklasse-Modell, aber nicht für Deutschland?: Samsung hat das Galaxy F62 vorgestellt und so mancher würde das Gerät gerne kaufen. Allerdings ist bisher nicht sicher, ob es das F62 auch in...
Nokia 1.4 Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt - Was kann das Nokia 1.4 für ca. 109€ bieten?: Nokia hat ein neues Smartphone vorgestellt und will vor allem Nutzer günstigerer ansprechen, denn das Nokia 1.4 ist eindeutig ein Low-End...
Xiaomi Mi Mix Fold mit 5G offiziell vorgestellt - Viel faltbares Smartphone zum kleineren Preis?: Faltbare Smartphones sind vielleicht eher ein Nischenprodukt, aber trotzdem bei einigen doch recht beliebt wie es scheint. Auch Xiaomi steigt hier...
Oben