LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet offiziell veröffentlicht, aber wieder nicht für Deutschland?

Diskutiere LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet offiziell veröffentlicht, aber wieder nicht für Deutschland? im LG Android Forum Forum im Bereich LG Forum; Die Produktpolitik von LG kann so mancher Nutzer sicher nicht verstehen. Geräte wie das LG V10 oder der Nachfolger LG V20 finden Ihren Weg auf den...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.392
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Die Produktpolitik von LG kann so mancher Nutzer sicher nicht verstehen. Geräte wie das LG V10 oder der Nachfolger LG V20 finden Ihren Weg auf den deutschen Markt schwer oder erst einmal gar nicht, aber andere Geräte werden released. Das LG G Pad III mit 10,1 Zoll könnte vielleicht auch noch so mancher interessant finden, aber auch dieses Gerät scheint vorerst nicht bei uns zu erscheinen?


Dabei klingt das Gerät das LG wohl laut den Kollegen von Gadgets 360 bereits letzten Sonntag der Öffentlichkeit präsentiert hat gar nicht mal so schlecht, der Preis von 429.000 KRW (Koreanischen Won) würde dabei ungefähr 350 Euro entsprechen, vor Steuern und anderen Kosten

Das LG G Pad III 10,1 FHD LTE verfügt, wie der Name schon vermuten lässt, über ein 10.1 Zoll großes Display mit einer dem Format angepassten 1.920 x 1.200 Pixel Full-HD WUXGA Auflösung, Angetrieben wird es von einem scheinbar von einem Qualcomm Snapdragon Octa-Core Prozessor auf 1,5Ghz und verfügt über 2GB RAM und 32GB internen Speicher die per Micro-SD um bis zu 2TB erweitert werden können. Als OS ist allerdings „nur“ Android 6.0 Marshmallow angekündigt.


Die Kameras lösen vorne wie hinten mit 5 Megapixel auf und auf beiden Seiten scheint es keinen Blitz zu geben. 4G LTE wird über die Option eine SIM Karte einzusetzen supported, und auch sonst sind alle wichtigen Verbindungen inklusive GPS mit an Bord. NFC oder Fingerabdruckscanner gibt es allerdings nicht. Am Laufen gehalten wie alles von einem fest verbauten Akku mit 6.000mAh.

Als möglicher Preis in Euro werden zwar 499 Euro spekuliert, aber wann und wo das Gerät in Europa oder geschweige denn Deutschland erscheinen wird bleibt abzuwarten.

Meinung des Autors: Was haltet Ihr vom LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet? Ich finde LG sollte nicht zu lange warten falls ein Release für den deutschen Markt geplant ist, denn sonst ist das Gerät überholt bevor es da ist…
 
Thema:

LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet offiziell veröffentlicht, aber wieder nicht für Deutschland?

LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet offiziell veröffentlicht, aber wieder nicht für Deutschland? - Ähnliche Themen

  • XIAOMI MI Pad 4 Promotion, €40 Rabatt

    XIAOMI MI Pad 4 Promotion, €40 Rabatt: - 8 Zoll Bildschirm, 1920*1200 Pixel - Qualcomm Snapdragon 660 Octa Core 2.2GHz CPU - 4GB RAM + 64GB ROM, Unterstützt TF-Karte bis zu 256GB (Nicht...
  • Xiaomi Mi Pad 4 VS Xiaomi MI Pad 4 Plus - Wie groß sind die Unterschiede in Ausstattung und Preis?

    Xiaomi Mi Pad 4 VS Xiaomi MI Pad 4 Plus - Wie groß sind die Unterschiede in Ausstattung und Preis?: Xiaomi bietet nicht nur im Smartphone Sektor günstige Alternativen mit brauchbarer Ausstattung, sondern deckt auch den Tablet Bereich ab. Das...
  • I pad mini

    I pad mini: mein Gegenüber kann mich nicht sehen????? Ich ihn schon
  • Kabelloses laden am Smartphone nachrüsten? Vor- und Nachteile durch Qi Wireless Charging Pads!

    Kabelloses laden am Smartphone nachrüsten? Vor- und Nachteile durch Qi Wireless Charging Pads!: Kabelloses laden oder Qi Wireless Charging ist für Viele ein Punkt der beim Kauf eines neuen Smartphones wichtig ist, aber viele neue Geräte...
  • Chuwi Hi9 Air oder Huawei Media Pad M5

    Chuwi Hi9 Air oder Huawei Media Pad M5: Hallo! Ich habe von den beiden Tablets im Titel gehört. Das Huawei hat mir ein Mediamarkt Mitarbeiter empfohlen, das andere ein Freund von mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben