LG G3 Inhaltssperre aktivieren: So lassen sich Dateien in der Galerie sperren

Diskutiere LG G3 Inhaltssperre aktivieren: So lassen sich Dateien in der Galerie sperren im LG G3 (S) Forum Forum im Bereich Ältere LG Android Geräte; Mit dem LG G3 sind gute Bilder und auch Videos möglich. Viele mag man mit Freunden und Bekannten teilen, andere wiederum möchte man privat wissen...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Mit dem LG G3 sind gute Bilder und auch Videos möglich. Viele mag man mit Freunden und Bekannten teilen, andere wiederum möchte man privat wissen. Dabei ist es gar nicht schwer, mit den von LG gegebenen Mitteln hier eine Inhaltssperre einzurichten. Wie dies genau funktioniert, zeigen wir euch nun.


Nicht immer mag man alle Bilder und Videos in der Galerie mit jedermann teilen. Erst recht nicht, wenn man sein Smartphone aus der Hand gibt und andere womöglich noch nach Herzenslust stöbern können. Hier hat LG aber an ein sinnvolles Feature mit dem Namen „Inhaltssperre“ gedacht. Damit kann man Dateien in der Galerie ganz einfach sperren und sie sind nicht für jeden zugänglich. Wie genau das funktioniert, wird nun erklärt.

LG G3 Inhaltssperre – so geht's

  1. Zunächst wählt ihr die Einstellungen aus. Dort angekommen, scrollt ihr nach unten bis ihr zum Punkt „Sicherheit“ kommt, dies wird dann auch ausgewählt.
  2. Im nächsten Schritt wählt man den obersten Punkt „Inhaltssperre“ aus.
  3. Nun kommt man bereits in das nächste Fenster, hier habt ihr oben die Möglichkeit eine Sperre festzulegen. Ihr habt dabei die Wahl zwischen einem Passwort (4-stellige PIN) oder einem Muster. Für was ihr euch letztlich entscheidet, ist natürlich euch überlassen. Ihr solltet den Sperrtyp wählen, den ihr euch am Besten merken könnt.
  4. Im Folgenden wird dann das Sicherungskonto ausgewählt. Das ist insofern notwendig, da ihr damit wieder Zugriff auf eure gesperrten Fotos und Videos bekommt, solltet ihr euer Passwort bzw. euer Sperrmuster vergessen haben. Nur mit einem ausgewählten Google-Konto kann das Passwort bzw. die Sperre zurückgesetzt werden. Und das war es im Grunde auch schon mit dem Setzen der Inhaltssperre.
  5. Nun geht es weiter zum Sperren der eigentlichen Inhalte. Wenn ihr beispielsweise Fotos und Videos habt, die keiner sehen soll, dann könnt ihr diese auch recht einfach sperren.
  6. Ihr könnt dabei etwas länger auf ein Foto tippen, damit sich ein neues Popup-Menü öffnet, dort wählt ihr dann „Sperren“ aus, schon ist das jeweilige Foto bzw. das jeweilige Video einzeln gesperrt.
  7. Es geht aber auch etwas komfortabler, wenn ihr mehrere Bilder sperren wollt. Dann wählt ihr in der oberen rechten Ecke die drei senkrechten Punkte aus (Einstellungen) und wählt von dort aus „Sperren“ aus. Dann habt ihr die Möglichkeit, mehr als nur eine Datei zu sperren. Wollt ihr euch nun die gesperrten Dateien anzeigen lassen, wählt in der Galerie wieder die Einstellungen (drei senkrechte Punkte) und tippt auf „Gesperrte Dateien anzeigen“. Nun werdet ihr aufgefordert euer Passwort einzugeben bzw. euer Sperrmuster. Und schon kommt ihr zu den gesperrten Dateien.
  8. Um die Dateien wieder zu entsperren geht ihr wie folgt vor.
  9. Tippt zunächst auf den jeweiligen Ordner. Nun wird euch im oberen rechen Eck ein Schlosssymbol mit geöffnetem Bügel angezeigt. Dies bedeutet, dass ihr eure jeweiligen Dateien wieder entsperren könnt.
  10. Tippt ihr darauf, so könnt ihr nun auswählen, welche Dateien entsperrt werden sollen.
  11. Oben links habt ihr zudem auch die Möglichkeit „Alle auswählen“ anzutippen. Mit einem Tipp auf „Entsperren“ befinden sich die Dateien dann wieder am zuvor gewohnten Platz.

Ihr könnt zudem auch ganze Ordner verbergen. Dies muss allerdings weder mit einem Passwort bestätigt werden, noch muss ein Passwort eingegeben werden, wenn man den bzw. die Ordner wieder anzeigen lassen möchte. Um ein Ordner auszublenden wählt ihr in der Galerie ebenfalls wieder die Einstellungen und dann den Punkt „Alben ein-/ausblenden“. Nun müsst ihr die jeweiligen Ordner anhaken und auf „Fertig“ tippen, schon sind die Ordner ausgeblendet. Zum erneuten Einblenden geht ihr im Grunde genauso vor, nur nehmt ihr den zuvor gesetzten Haken wieder raus.

Meinung des Autors: Habt ihr auf eurem G3 Fotos und Videos, die nicht jeder sehen soll, so könnt ihr diese mit einer entsprechenden Inhaltssperre versehen. Diese Dateien sind dann nur noch zugänglich, wenn ihr einen PIN bzw. ein Entsperr-Muster eingebt. Wie das funktioniert erklären wir euch.
 
G

Gast

Gast
Und wie läßt sich das Passwort wieder entfernen?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Steht doch da
Nur mit einem ausgewählten Google-Konto kann das Passwort bzw. die Sperre zurückgesetzt werden.
 
U

Unregistriert

Gast
Ja aber wie geht das über das Konto? Ich kann nichts finden... Ich habe versehentlich Bilder gesperrt. Aber kein Passwort vorher eingestellt. Jetzt komm ich nicht mehr an die Bilder weil ich nicht weiß welches Passwort verlangt wird :(
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.567
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn Du die Bilder über die Inhaltssperre gesperrt hast, dann musst Du vorher auch ein Passwort vergeben haben. Und wenn Du weder dieses weißt noch weißt, bei welchem Google Konto Du das Sicherungskonto angelegt hast, dann kann Dir keiner helfen.
 
Thema:

LG G3 Inhaltssperre aktivieren: So lassen sich Dateien in der Galerie sperren

Sucheingaben

lg inhaltssperre pin vergessen

,

android gesperrte dateien entsperren

,

lg bilder sperren

LG G3 Inhaltssperre aktivieren: So lassen sich Dateien in der Galerie sperren - Ähnliche Themen

  • Alexa Flüstermodus aktivieren und Sprachgeschwindigkeit von Alexa ändern - So einfach geht es!

    Alexa Flüstermodus aktivieren und Sprachgeschwindigkeit von Alexa ändern - So einfach geht es!: Alexa hat ein paar neue aber für so manchen sicher sinnvolle Tricks gelernt, denn so manchem redet sie zu schnell oder zu langsam und andere...
  • OnePlus 7T (Pro) Akkuanzeige in Prozent aktivieren und Akkusymbol in der Statusleiste ändern

    OnePlus 7T (Pro) Akkuanzeige in Prozent aktivieren und Akkusymbol in der Statusleiste ändern: Viele Smartphones haben zwar wieder größer Akkus aber gerade bei den aktuellen High-End CPUs ist auch der Verbrauch höher, und da haben viele den...
  • OnePlus 7T (Pro) Double Tap to Wake oder Double Tap to Sleep aktivieren - So einfach geht es!

    OnePlus 7T (Pro) Double Tap to Wake oder Double Tap to Sleep aktivieren - So einfach geht es!: Viele werden sagen LG hatte es als einer der Ersten aber mittlerweile sind die leicht zu nutzenden Double Tap Gesten auf vielen Smartphones...
  • Google Pixel 4 (XL) Dark Mode aktivieren - So kann man am Google Pixel 4 (XL) dunkles Design nutzen

    Google Pixel 4 (XL) Dark Mode aktivieren - So kann man am Google Pixel 4 (XL) dunkles Design nutzen: Eine Sache die vielen am Smartphone und in vielen Apps wichtig ist, ist ein dunkler Modus damit man helle Schrift auf dunklem Hintergrund...
  • Google Pixel 4 (XL) Live Untertitel aktivieren - So kann man automatisch Untertitel in Videos erzeugen

    Google Pixel 4 (XL) Live Untertitel aktivieren - So kann man automatisch Untertitel in Videos erzeugen: Google arbeitet immer wieder an neuen Möglichkeiten, die dann oft in den aktuellen Google Pixel XL Modellen zum ersten Mal zum Einsatz kommen, wie...
  • Ähnliche Themen

    Oben