LG G5 – Immer mehr Informationen, aber dieses Mal aus besseren Quellen?

Diskutiere LG G5 – Immer mehr Informationen, aber dieses Mal aus besseren Quellen? im LG G5 Forum Forum im Bereich LG Android Forum; Wenn man die aktuellen Leaks zum kommenden LG Flaggschiff LG G5 liest würde man meinen, es handelt sich um eine Wunschliste für ein nicht...
Wenn man die aktuellen Leaks zum kommenden LG Flaggschiff LG G5 liest würde man meinen, es handelt sich um eine Wunschliste für ein nicht existierendes Gerät. Allerdings kommen die Informationen zu doppelten Displays, doppelten Kameralinsen und magischen Erweiterungsmöglichkeiten von einer eigentlich sehr zuverlässigen Quelle.



Evan Blass ist vielen durch seinen Twitter Account @evleaks bekannt, dort gibt es immer wieder kleine Postings mit Leaks zu kommenden Smartphones, und diese entsprechen auch sehr oft der Wahrheit. Seine Neusten Enthüllungen betreffen das LG G5 und sind so umfangreich, dass sein Twitter Account nicht auszureichen scheint und er einen Bericht auf der Webseite VentureBeat gepostet hat.

Er beruft sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle die Anonym bleibt will, aber mit den Plänen des Unternehmens sehr vertraut wäre. Wenn diese Quelle in der Tat korrekt ist wird das LG G5 so einiges bieten um sich von den Mitbewerbern abzuheben. Das LG G5 soll nicht nur mit dem Qualcomm Snapdragon 820 erscheinen, sondern auch sonst viel Technik in seinem Metallgehäuse haben.

Am LG V10 hat sich ja zum Beispiel das Dual-Display sehr gut bewährt und soll auch im LG G5 verwendet werden. Das Hauptdisplay soll dann zwar nun noch 5,3 Zoll groß werden, aber durch den zweiten Screen darüber trotzdem auf 5,5 Zoll kommen. Die Auflösungen sollen dabei bei 2.560 x 1.440 Pixel bzw. 160 x 1.040 Pixel bleiben. Allerdings soll wohl auch der Akku von 3.000 mAh auf 2.800 mAh verkleinert werden, wobei der Snapdragon 820 ja auch weniger Verbrauch haben soll.

Nicht nur bei den Displays bedient man sich am LG V10, sondern auch bei der Kamera. Man will laut Evan Blass auch die Frontkamera mit zwei Linsen und der Möglichkeit für Gruppen-Selfies im Weitwinkelformat übernehmen. Die Auflösungen der Linsen wären dann eventuell auch 8 bzw. 5 Megapixel. Die Hauptkamera soll übrigens wie beim Vorgänger 16 Megapixel haben.

Auch Dementi anderer Gerüchte gibt es, denn so soll das LG G5 zwar mit einem Fingerabdruckscanner auf der Rückseite ausgestattet werden, aber einen Iris-Scanner wird es dann wohl doch nicht geben. Es gibt auch keine Hinweise auf einen Micro-SD Slot, auch wenn diese sich einen solchen wünschen würden. Dafür wurde ein anderer Slot erwähnt.

Dieser Slot wird als Magic Slot bezeichnet, und darunter kann man sich alles Mögliche vorstellen. Laut Evan Blass handelt es sich um einen Erweiterungsslot um das LG Smartphone mit weiterer Hardware auszustatten. Als Beispiele werden verschiedene Arten von Kameras genannt, wie eine 360 Grad Kamera oder eine Action Cam, aber auch andere Hardware wie ein externes Keyboard oder Verstärker.

Was nun wirklich kommt bleibt zwar abzuwarten, aber die Aussagen von Mr. Blass aka @evleaks haben sich ja oft als korrekt herausgestellt. Wir werden also sehen welche Aussagen davon dann 2016 bestätigt werden.

Meinung des Autors: Ich nutze ja immer noch das LG G2, da ich auch gerne mal andere Firmen ausprobiere, aber das LG G5 könnte in meiner Sammlung landen. Was haltet Ihr von den Angaben?
 
Thema:

LG G5 – Immer mehr Informationen, aber dieses Mal aus besseren Quellen?

LG G5 – Immer mehr Informationen, aber dieses Mal aus besseren Quellen? - Ähnliche Themen

LG Judy mit neuem Design, neuem Display und neuem Namen für einen neuen Anfang statt LG G7?: Im Moment scheint es ein wenig unsicher wie es mit LG und seinen Smartphones weitergeht. Dass es nicht wirklich gut läuft ist kein Geheimnis, aber...
Samsung Galaxy S9 und Samsung Galaxy S9+ zeigen sich komplett von vorne mit technischen Daten: Leaks und Gerüchte rund um die technischen Daten und das Aussehen der kommenden Samsung Galaxy S9 Serie gab es schon in Massen. Nun sind aber aus...
LG G7 ThinQ zeigt sich auf offiziellem Renderbild in allen verfügbaren Farben: Das LG G7 kommt und wird dann wohl definitiv LG G7 ThinQ heißen um so dann besser auf die neuen Möglichkeiten durch die hauseigene KI hinzuweisen...
LG V30 ohne zweites Display oder nur ohne Ticker? Gerüchte rund zum Dual Screen!: Das LG V10 kam durch sein neuartiges zweites Display sehr gut an und mit Verzögerung dann auch auf den deutschen Markt. Das LG V20 wurde das Gerät...
LG G6 Ableger LG G6 Mini könnte auch als LG Q6 erscheinen: Nicht jeder will ein großes Smartphone, was vielleicht auch ein Grund dafür ist Smartphones mit größeren Displays durch wenig Displayrand kleiner...
Oben