LG kündigt Smartphones mit 3D Display an

Diskutiere LG kündigt Smartphones mit 3D Display an im LG Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Auf der CES stellte LG erstmals ein 3D Display für Handys vor. James Choi, Marketingchef von LG erklärte im Interview mit der Webseite...

chefrocker

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
7.843
Auf der CES stellte LG erstmals ein 3D Display für Handys vor. James Choi, Marketingchef von LG erklärte im Interview mit der Webseite "Pocket-Lint" daß dies nur der Vorgeschmack auf neue Produkte sei. "Mobile Displays mit 3D sind eine Technologie, die nicht erst in drei oder fünf Jahren auf den Markt kommt", so Choi. Er sagte zudem daß LG schon in Kürze die Öffentlichkeit "mit einem funktionierenden Modell überraschen wird".

Die Auflösung des Prototyps von der CES betrug 800x480 Pixel, was dem heutigen Standard der Highend-Geräte entspricht. Realisiert wird die räumliche Darstellung ohne Hilfsmittel wie 3D Brillen durch die sogenannte Parallax-Schranken-Technik, auf die schon Nintendo mit dem 3DS und Sharp mit den 3D Modellen 003SH und 005SH setzt.

Quelle: Areamobile.de
 
Thema:

LG kündigt Smartphones mit 3D Display an

Sucheingaben

Parallax-Schranken-Technik

,

Parallax-Schranken

,

lg 3d handy

,
agfeo iphone
, Parallax-Schranke, 3D kommt aufs Handy: Sharp kündigt Handy mit 3D-Display an, 3d handy display, smartphone 3d, lg smartphone 3d display, LG kündigt Handys mit 3D-Display an, parallax schranken
Oben