Lohnt es sich das Defy zu kaufen ???

Diskutiere Lohnt es sich das Defy zu kaufen ??? im Motorola Defy Forum Forum im Bereich Ältere Motorola / Lenovo Geräte; Hey Leute, ich möchte mir in einem Manat ein neuen Vertrag holen, weiß aber noch nicht genau welches Handy es werden soll. Ich interresiere mich...
B

Bene the B-man

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
1
Hey Leute,
ich möchte mir in einem Manat ein neuen Vertrag holen, weiß aber noch nicht genau welches Handy es werden soll. Ich interresiere mich sehr für das Motorola Defy.
Und nun habe ich einige Fragen:
-was macht es für einen allgemeinen Eindruck?
-wie läuft das Kaufen von apps so ungefähr ab (bezahlen...)? Ähnlich wie bei iOS?
-da ich Segelflieger bin ist für mich wichtiges, dass es im Android Marked auch ein oder mehrere apps zur Segelflugnavigation
gibt (z.B.: anhand einer moving map, mit Lufträumen...)
-wie stabil ist das Defy nun wirklich? hat es vllt. schon einer mal selbst getestet?
kann man das Defy sogar mit ins Schwimmbad nehemen ;) und kann man es wirklich aus etwas höherer Distanz auf Steinboden fallen lassen ohne einen Schaden zu tragen:cool:?
-und wie ist die Qualität der Viedos (drehen)
-wie ist die Qualität des Ausengehäuses?
-sehen die Schrabuen an der Seite in echt auch so komisch und nervig aus?
-ukw Radio ist vorhanden. oder?!?

Über Antworten von euch würde ich mich sehr freuen. Auch wenn ihr mir nur eine Frage beantworten könnt bin ich euch sehr dankbar.
Vielen Dank schon einmal im Vorraus. :)
LG
Bene
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.449
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kaufen kannst Apps im Market derzeit nur per Kreditkarte. Ob es SegelflugApps gibt bin ich mir nicht sicher, da der Market überwiegend englisch gehalten ist. Aber wenn ich Moving Map eingebe, dann kommen zumindest Ergebnisse, wobei zumindest ein Icon ein Segelflugzeug darstellt.

Zu den anderen Fragen kann ich mangels Defy nichts sagen, aber die meisten scheinen sehr zufrieden mit dem Teil zu sein.
 
homunkolloss

homunkolloss

Junior Mitglied
Dabei seit
25.05.2010
Beiträge
41
Ort
Heute hier, morgen dort
Modell(e)
Moto Defy
Netzbetreiber
Fonic mit Flat!!!!
PC Betriebssystem
Vista, 7
-was macht es für einen allgemeinen Eindruck?
-wie läuft das Kaufen von apps so ungefähr ab (bezahlen...)? Ähnlich wie bei iOS?
-da ich Segelflieger bin ist für mich wichtiges, dass es im Android Marked auch ein oder mehrere apps zur Segelflugnavigation
gibt (z.B.: anhand einer moving map, mit Lufträumen...)
-wie stabil ist das Defy nun wirklich? hat es vllt. schon einer mal selbst getestet?
kann man das Defy sogar mit ins Schwimmbad nehemen und kann man es wirklich aus etwas höherer Distanz auf Steinboden fallen lassen ohne einen Schaden zu tragen?
-und wie ist die Qualität der Viedos (drehen)
-wie ist die Qualität des Ausengehäuses?
-sehen die Schrabuen an der Seite in echt auch so komisch und nervig aus?
-ukw Radio ist vorhanden. oder?!?

Moin! kann hier natürlich nur für mich sprechen, allerdings bin ich mit dem Teil vollstens zufrieden.

Zum Thema Software: es gibt GPS-Tracker, falls das fürs Segelfliegen ausreicht!?

Stabilität: 1,50m sind kein Problem ist mir schon ab und an mal aus der Hemdtasche oder vom Schrank geflogen. Dennoch würde ich es niemals selbst testen und ausreizen. Ins Schwimmbad mitnehmen? ---> Ja, aber nicht mit ins Becken.... ;-)

Videos brauche ich nicht, auch die Kamera ist nicht die beste, aber ausreichend! Muss man HD-Videos mit dem Handy drehen? Muss ich mit nem Handy POster aufnehmen können?

Qualität, Haptik, Optik sind sehr persönliche Eindrücke....geh doch, wenn du mal Zeit hast in nen Shop und nimm es im Original in die Hand, teste die Bedienbarkeit, etc. so hab ich auch gemacht. Die Schrauben sehen nur bei der 2-Farbigen Version merkwürdig aus...beim ganz schwarzen fallen sie kaum auf.

UKW Radio?--->Klar, allerdings brauchst du ein Headset als Antenne....



IN diesem Sinne, gib doch mal ne Rückmeldung ob es das Defy wurde oder nicht!.


Gruß
 
G

Gast

Gast
hallo liebe forumsmitglieder!
ich möchte mich diesen thread hier einfach mal anschliessen.
für mich stellt sich zur zeit auch die frage, ob ich von einem samsung wave 8500 auf ein defy umsteigen soll. folgendes wären meine beweggründe:

- appstore bei samsung (bada-OS) mehr als schlecht... hier wäre android ohne frage die bessere wahl!

- gps-leistung beim wave: naja, braucht teilweise recht lange (mehrere minuten), bis es einen satfix findet - ist das beim defy ähnlich bzw besser? gibts da erfahrungswerte? ich hatte vor meinem wave ein SE C702 (also auch ein "outdoor"-handy), das war GPS-mässig wirklich top. hatte mit aGPS innerhalb weniger sekunden einen fix. daher bin ich vielleicht etwas verwöhnt! ;)

- display und cam ist beim wave eindeutig besser - das ist mir bewusst... aber darauf kommt es mir nicht unbedingt an.

- das wave hat relativ oft speicherprobleme. d.h., wenn ich 2, 3 oder 4 (nicht mal sehr anspruchsvolle) apps am laufen hat, meldet das gerät probleme und schaltet apps oder widgets einfach ab. gibt es sowas beim defy (resepktive android) auch? hat motorola bzw. android das speichermanagement grundsätzlich im griff?

- wie sieht es mit geplanten firmawareupdates aus? ist bekannt, ob zukünftige android-versionen für das defy verfügbar sein werden?

- wie seid ihr im allgemeinen mit dem gerät zuftrieden (bitte ehrliche meinung... ich weiss natürlich, dass man gerne dazu tendiert, sein eigenes gerät nicht schlecht zu reden... aber es wäre mir schon wichtig eine möglichst objektive meinung zu hören/lesen :) )

- ist das gerät geocaching-tauglich (von den technischen daten auf jeden fall - hat jemand praxiserfahrungen?)

so, das wären mal meine fragen. wäre schön, wenn ihr sie mir beantworten könntet - idealerweise vielleicht auch von einem umsteiger wave -> defy.

danke euch im voraus und gruß
jörg
 
panter40

panter40

Mitglied
Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
56
Ort
Bayern
Modell(e)
Nokia 5800,3720, H1
Netzbetreiber
D1
PC Betriebssystem
XP
servus,
also ich hab das Defy seit November und bin sehr zufrieden.
nutze run gps zum aufzeichnen und der satfix klappt flott ( meist um die 30 sek rum)
runtergefallen ist es auch schon ein paar mal und im schnee hat es auch schon gelegen...
im app store findet man eigentlich immer was man braucht zumeist auch kostenlos.
mit der kamera bin ich ganz zufrieden, die bilder sind ok.
radio funzt einwandfrei und der empfang ist besser als bei diversen anderen handy´s
motorola hat angekündigt im Q2 android 2.2 für das Defy bereit zustellen und meines wissens nach gibts es diese schon für O2 Kunden, T-mobile wird wohl noch etwas dauern.
wlan funzt einwandfrei
im großen und ganzen ein brauchbares mit allem ausgestattetes outdoor handy
das einzige was mich etwas stört ist die blur geschichte, aber ich kann die benutzeroberfläche ja mit dem ein oder anderen launcher modifizieren und personalisieren.

ich hoffe das hilft dem einen oder anderen

greets und viel spaß damit ;-)
 
Thema:

Lohnt es sich das Defy zu kaufen ???

Sucheingaben

defy apps

,

motorola defy app store

,

android segelflug

,
motorola defy radio
, motorola defy kaufen oder nicht, segelflug android, segelflugnavigation, apps für defy, defy kaufen oder nicht, f, lohnt sich motorola defy, defy fallen lassen, android segelfliegen, Gps defy, defy radio app, android segelflug app, ukw radio defy, motorola defy noch kaufen, defy app, segelflug app android, lohnt sich das Defy, lohnt sich motorolla defy, run.gps defy, android segelflieger, motorola defy app
Oben