Lohnt sich ein Kauf noch?

Diskutiere Lohnt sich ein Kauf noch? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo Ich bin seit letzter Woche ein stolzer besitzer vom Samsung D600. Nun habe ich mein 6230i verkauft und habe noch ein bisschen Geld übrig...

hulga82

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
5
Hallo

Ich bin seit letzter Woche ein stolzer besitzer vom Samsung D600.

Nun habe ich mein 6230i verkauft und habe noch ein bisschen Geld übrig um
mir noch ein 2. Handy zuzulegen.
Das Handy sollte Series 60 haben weil ich damit gute Erfahrungen gemacht habe (6630).
Da ich aber nicht zuviel Geld ausgeben möchte könnte das Sx1 die richtige Entscheidung sein.
:up:

nun meine fragen:
1. lohnt sich der Kauf eines Sx1 noch oder gibt es für den Preis schon bessere S60-Geräte?
2. hat das o2-Music Sx1 irgendwelche Vorteile?
Ich finde die Farbe nämlich ziemlich geil.
3. Auf was muss ich beim Kauf bei ebay achten?

Vielen Dank für Eure Antworten!!!
 

cmk303

Senior Mitglied
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
241
Ort
Ulm
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
FYVE by Vodafone
Firmware
immer aktuellste ;-)
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate
Ich finde der Kauf eines SX1 lohnt sich immer noch !
Mit der letzten Firmware 14 oder 15 läuft es stabil !

Vorteil: Es hat ein schönes großes Display ! Eigentlich fast das größte daß (ich zumindest) kenne ! Gut wenn man sich Filme drauf anschaut !

Und natürlich eben es ist einen Symbian ! Für das es eben eine unmenge an Programmen gibt ! Unter anderem eben auch Navi Programme !

Achja auf was Du achten solltes bzw. weil es eben gebrauchte Geräte sind ! Also ein neuer Original Akku ist eben sehr teuer ! Aber ein gute Nachgebauter von eBay kostet ja auch nur ca. 15 Euro !

Du solltes bei den Akkus von eBay drauf achten, daß diese eine Spannung von 3.7 Volt haben ! Gibt zwar nur wenige davon (und ob die Angabe stimmt ist ja auch nicht sicher) aber ich würd nur so einen mit 3.7 Volt kaufen. Auch wenn der weniger mAh hat als andere ! Aber so 1300 mAh sollte er schon haben !
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Originally posted by cmk303@30.10.2005, 23:37
Achja auf was Du achten solltes bzw. weil es eben gebrauchte Geräte sind ! Also ein neuer Original Akku ist eben sehr teuer ! Aber ein gute Nachgebauter von eBay kostet ja auch nur ca. 15 Euro !

Du solltes bei den Akkus von eBay drauf achten, daß diese eine Spannung von 3.7 Volt haben ! Gibt zwar nur wenige davon (und ob die Angabe stimmt ist ja auch nicht sicher) aber ich würd nur so einen mit 3.7 Volt kaufen. Auch wenn der weniger mAh hat als andere ! Aber so 1300 mAh sollte er schon haben !
Hallo,
falls Du kein Originalzubehör verwendest kann ggf. das Gerät beschädigt werden oder Schlimmeres. Außerdem würde das Folgen für die Garantie haben. Ich empfehle, falls nötig, einen Original Akku zu kaufen, der kostet z.B. bei Mobiltec24 39,95 €.
Aber erstmal testen, vielleicht tuts der Akku, der beim SX1 dabei ist, ja immer noch.
Ansonsten schließe ich mich cmk303s Empfehlung an.
Gruß, Roland
 

Handyfan

Senior Mitglied
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
342
Ort
Bodensee
Modell(e)
Sony Ericsson W550i
PC Betriebssystem
Windows XP Professional
Was mich interessieren würde warum man zwei Handy braucht :confused: . Das D600 kann doch alles was man braucht (außer gute Fotos machen :P ).

Spar das Geld lieber für was besseres als es für etwas überflüssiges auszugeben. du hast nämlich ein top handy.

aber ich will mich da nicht einmischen :rolleyes: : ist nur meine meinung.
 

cmk303

Senior Mitglied
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
241
Ort
Ulm
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
FYVE by Vodafone
Firmware
immer aktuellste ;-)
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate
Nochmal zum Original Akku !

Mein Original Akku hat schon nach 10 Monaten die Segel gestrichen ! Und das tolle daran, Siemens/BenQ gibt auf den Akku nur 6 Monate garantie !!!!!!! Und das bei einem Preis von 40 bzw. 60 Euro direkt bei Siemens ! Sowas finde ich eine schweinerei !

Man muss sich nur mal das Preisverhältnis von Akku und SX1 verdeutlichen. Als man noch neue Geräte bei Händler bekam, kostete ein SX1 ca. 170 Euro und der Original Akku von Siemens 60 Euro ! Also sprich überhaupt kein Verhältnis zueinander !
Nagut für 40 Euro bei Mobiltec24 ist zwar 20 Euro günstiger, aber immer noch ein stolzer Preis für einen Akku !

Du zahlts ungefähr 100 Euro für das SX1 bei eBay ! Da finde ich 40 Euro für einen Akku doch sehr happig !

Sicherlich ist das Risiko mit einem Noname Akku einen Schaden zu haben größer als bei einem Original Akku ! Aber ich finde es ist immer noch ein kalkulierbares Risiko !
Habe selber seit 12 Monaten Noname Akkus im Einsatz und bis jetzt ist nix passiert !
 

hulga82

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
5
Originally posted by Handyfan@31.10.2005, 14:18
Was mich interessieren würde warum man zwei Handy braucht :confused: . Das D600 kann doch alles was man braucht (außer gute Fotos machen :P ).

Spar das Geld lieber für was besseres als es für etwas überflüssiges auszugeben. du hast nämlich ein top handy.

aber ich will mich da nicht einmischen :rolleyes: : ist nur meine meinung.
Hallo

Danke für Eure Antworten.
Wenn ich mir ein Sx1 holen sollte werde ich auf das Akku achten :D

Ich möcht ein Zweithandy einfach nur zum spielen und ausprobieren.

Außerdem interessiert mich so eine Navisoftware sehr.

Und da gibt es nun mal für das D600 keine vernünftige.

Die Navisoftware beim Sx1 funktioniert über GPRS oder nicht?

Wie teuer wäre denn eine Fahrt (100 Kilometer) z.B. von Bremen nach Hamburg?
Muss man die GPRS-Gebühren auch bezahlen wenn man eine 02-Flat hat?
 

Handyfan

Senior Mitglied
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
342
Ort
Bodensee
Modell(e)
Sony Ericsson W550i
PC Betriebssystem
Windows XP Professional
Gibts nicht sowas wie eine naviflatrate???? :confused:
 

cmk303

Senior Mitglied
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
241
Ort
Ulm
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
FYVE by Vodafone
Firmware
immer aktuellste ;-)
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate
Also die Navisoftware läuft über GPS !
Bei Route66 Mobile ist ein GPS Empfänger dabei ! Es fallen also keine GPRS gebühren an ! Allerdings kann sich das SX1 übers Internet (sprich GPRS) aktuelle Staumeldungen holen und die Software leitet dich dann um den Stau herum ! Das kostet natürlich, dürfte sich aber in Grenzen halten !

Allerdings ist die Navisoftware nicht ganz billig ! Kostet ca. 300 Euro ! Es gibt auch was von Falk, da wird die Route online berechnet und dann eben auch pro Stecke berechnet. Kostet glaub ca. 2 Euro pro Strecke (etwas für Leute die nur selten ein Navi brauchen) ! Das Falkprogramm kostet ca. 120 Euro !

Und wenn Du ein Handy zum nur so zum spielen und ausprobieren suchst, ist das SX1 perfekt durch sein Symbian Betriebssystem ! Es gibt hunderte von verschiedenen Programmen dafür ! Also alles von A-Z !
 

Damiel

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
116
Hallo Hulga,

Ich stand kürzlich vor der gleichen Frage... mein SX1 (eines der ersten von Dezember 2003) war defekt und nachdem Siemens es in drei Versuchen nicht geschafft hat, das Gerät zu reparieren, wurde es vom Händler zurückgenommen und ausbezahlt.

Ich habe lange gesucht und überlegt, was ich mache. Die einzigen gleichwertigen Alternativen sind das Sendo X und das nicht mehr erschienene X2. Fällt aber weg, da es Sendo nicht mehr gibt. Bei Nokia hätte ich mindestens zum 6681 greifen müssen, um ein erträgliches Gerät mit Stereo-MP3-Spieler zu bekommen. Das hätte zwar eine bessere Cam und schnellere CPU als das SX1, ist aber sehr viel teurer und hat trotzdem etliche Nachteile (RS-DV-MMC, keine Selbstupdates, kein Radio, kein mRouter = kein AvantGo lauffähig, keine Zifferntasten-Shortcuts, langweiliges Design, ...).

In Folge habe ich mir trotz der Pleite mit dem Siemens-Reparaturservice wieder ein SX1 geholt, ein schwarzes o2 Music. Auf Ebay für 160 EUR sofort-kaufen gefunden (volle Garantie, P-Date 2005-6-2), da kann man nicht meckern. Offenbar werden da zur Zeit die Restbestände von o2 verhökert - der Music-Shop für das SX1 wurde ja eingestellt. Für den Preis bekommt man vom N-Gage abgesehen wohl kaum ein anderes neues Series-60-Handy, von einem "besseren" ganz zu schweigen.

Was die o2-Music-Variante angeht, Vorteile gegenüber retail sind: problemlos in schwarz und mit der letzten Firmware 15 zu bekommen (ist beides mit dem Original auch möglich, aber nicht so einfach).

Nachteile: Ein- und Auschaltebilder mit o2-Branding (aber kein Branding des Gehäuses oder dauerhaft in der Benutzeroberfläche, kann man also mit leben), einige Applikationen fehlen in der Firmware zugunsten des obsoleten o2-Musicshop-Players (Sitris, Typegun, Worldclock, Imagefun) - auch nicht wirklich relevant, Worldclock ist von der CD nachinstallierbar, der Rest verzichtbar/ersetzbar. Als Musik-Player installiert man eh' den oggplay.

Echt peinlich für alle Hersteller am Markt finde ich aber, dass man fast zwei Jahre nach Erscheinen des SX1 kein anderes Gerät kaufen kann, dass nicht deutliche Nachteile hätte. Und warum stellt Siemens/BenQ die Produktion vom SX1 ein, ohne ein Nachfolgemodell zu haben? Das noch dazu als bedeutsamer Symbian-Teilhaber, und zu einem Zeitpunkt, wo bald viele SX1-early-adopters ein neues subventioniertes Handy bekommen können! Den genialen Plan hinter dieser Modellpolitik würde ich gerne mal sehen. :shakehead:
 

hulga82

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
5
Ich bin begeistert.
Ich hätte niemals gedacht das ich auf so eine schlichte Frage
so ausführliche Antworten bekomme. :up:
Bei TT wäre man da bloß blöd von der Seite angemacht worden.

Ich werde mir in nächster Zukunft ein Sx1 Music zulegen.

Das mit der Navisoftware ist ja echt eine feine Sache, doch sind mir 300
Euro ein bisschen zu viel.

Anscheinend seit ihr ja alle ziemlich begeistert vom Sx1,
aber das ist ja auch kein wunder hier im Forum. :D
 

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
269
Naja, mit der Begeisterung hält sich dass in Grenzen.....

Mein Nick ist ein Überbleibsel aus alten Zeiten :D
Ich denke hier gibt es einige die Dir nicht unbedingt zum SX1 raten würden - mich eingeschlossen :angyfire:
 

hulga82

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
5
hallo

Wieso so negativ?
Ich dachte das das Sx1 mit den neusten Softwareupdates einigermaßen
stabil laufen würde.
 

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
269
Richtig gesagt "einigermassen" stabil.....
Also ich hatte 3 ! SX1. Beim ersten brach die rechte Zahlenreihe raus, beim zweiten sammelte sich soviel Staub im Display dass es echt nicht mehr schön war, und beim Dritten fiel die Beleuchtung der Tastatur aus.

Wenn Du hier mal ein bisschen im Forum stöberst findest Du bestimmt sehr viele Threads mit SX1 Problemen....

Verstehe mcih nicht falsch: Das SX1 bietet Dir jetzt ein phantastisches Preis/Leistungsverhältniss. MP3, BT, Symbian - vom Umfang her klasse. Die Verarbeitung fand ich aber - diplomatisch ausgedrückt - schlecht.....
 

uh017

Vom Aussterben bedroht
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
266
Ort
Sulzbeach
Modell(e)
SXG75,SL75,EL71,E71,EF81,M81,M600i
Firmware
22,39,38,42,58,45,letzte o2
PC Betriebssystem
XP SP2
Also ich habe eins der ersten SX1 und kann auch nur sagen super. Die Firmware läuft nun sehr stabil und sie haben wirklich viele Sachen verbessert. Die Kamera ist z.B. sehr gut ( wenn da von gut resen kann).Menü ist mittlerweile sehr schnell und ich hatte meins schon x mal ausseinander und da geht immer noch alles.


Und wenn man sich die anschaut was es kann ist es bis auf UMTS und Cam immer noch ein Ausstattungsmonster.

Verstehe aber auch nicht warum sie nicht einfach eine besser Cam und UMTS eingebaut haben und fertig ist das Neue SX2. Würde sich bestimmt verkaufen.

Also bei uns in der Firma haben 5 vom 20 Leuten das SX1 und sind damit zufrieden.

Ist halt nur was für Technikfreaks, aber dann genial.

In so einem Forum wirst du natürlich viele Leute finden die robleme mit dem SX1 haben, aber dafür sit es ja da.
 

Pommbaer

Newbie
Dabei seit
04.12.2004
Beiträge
3
So ich misch mich auch mal ein. Bei mir ist der Wechsel genau andersherum!
Ich hab nach fast 2 Jahren zu einem Samsung SGH D-600 entschieden.
Das SX1 war schon ein Kracher, doch meines hatte zumindest viele Kinderkrankheiten. Ich hab bei FW05 glaub angefangen. Die letzte FW 15 läuft super. Nur mein SX1 hatte immer Staub hinter dem Display! Der Lautsprecher hatte im Sommer den Geist aufgegeben und nun drückt mein Sx1 immer die Taste 3 von alleine. :shakehead:
Das war der Ausschlaggebende Grund zum Wechsel!!
Ich rate dir nicht das SX1 zu holen!
Das Display ist zwar gross aber im Vergleich zum Samsung total grobkörnung und farblos!
2tens das Samsung kann alles was das SX1 auch kann, bis auf die Erweiterbarkeit der Programme mal abgesehen.
Irgendwer schrieb das die Cam vom Samsung schlecht sei, ich sag nur 2 Zahlen 640*480. :P
Der Mp3 Player im Samsung ist meilen besser als im SX1.
Der interne Lautsprecher klingt total belchern, vom Samsung klingt der total satt und ist zudem in Stereo.
Kauf von dem Geld lieber ein Stereo Bluetoothheadset :D .


MFG Pommbaer
 

thormeyer

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
69
Modell(e)
SX1,S75,SXG75,S88,K800i
Firmware
15,32,22A,1.18
Hallo.
Mein SX1 ist vom 6,12,2003 und hat absolut noch keine macken gehabt(SWF 15)
Es liegt auch viel an der Behandlung sowie Bedienung.
Für mich ist dieses immer noch das Ausgereifste Gerät.
(Für viele ist dieses Gerät eine nummer zu groß,da sie es nicht beherschen,und wenn etwas dran ist herumschreien)
 

hulga82

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
5
Hallo

Wo kann ich denn nun günstig ein Sx1 kaufen?
Die Angebote bei Ebay hauen mich im Moment nicht grade um.

Habe davon gegört das ein Sx1 "im Laden" nur 160 Euro kosten soll.
Stimmt das?
Wenn ja, auf welcher Seite??

Kennt ihr irgendwelche speziellen Angebote?

Danke für Eure Hilfe...
 

snake2k

Mitglied
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
64
Bei meinem SX1 Music gab es nicht viel zu meckern.
Freie Software drauf, Tasten mit Tesafilm so modifiziert, dass sie nicht mehr "klackerten" und gut war.

Trotz mehrmals geöffnetem Gehäuse kein Staub dahinter.

Einziges Hardware-Problem war die Taste 3. Die hatte leider keinen fühlbaren Druckpunkt.

SW-Probleme hatte ich keine.

Leider war die Akkulaufzeit nicht so gut. Mein K750i hält 3x so lange. Zudem konnte man das Handy nicht mehr sinnvoll benutzen, wenn man den MP3-Player an hatte, da es immer geknackt hat, wenn man das Handy bsplw. zum WAP-Surfen benutzt hat. Lösung: OGG-Player drauf. Dann wird das gesamte Handy zwar langsamer, aber die Wiedergabe stockt nicht. :)

Apropos WAP: Benutzt bloß nicht den mitgelieferten Browser. Der ist grottig. Entweder Opera oder für o2-Flatrate-Benutzer einen gepatchten NF-Browser. Perfekt. ;)
 
V

vonAquin

Gast
Originally posted by Handyfan@31.10.2005, 14:18
Was mich interessieren würde warum man zwei Handy braucht :confused: . Das D600 kann doch alles was man braucht (außer gute Fotos machen :P ).

Spar das Geld lieber für was besseres als es für etwas überflüssiges auszugeben. du hast nämlich ein top handy.

aber ich will mich da nicht einmischen :rolleyes: : ist nur meine meinung.
Ich habe eine Multicard. Somit nehme ich mein S65 für die Festnetztelephonie zu Hause (o2-genion+Flat), mein M65 für unterwegs. Ist praktisch so.
 

Calypso

Junior Mitglied
Dabei seit
01.09.2004
Beiträge
23
Hatte mit meinem SX1 viele Probleme und zweimal getauscht. Warte jetzt schon eine Weile auf die 75er Generation und vergleiche mit anderen Herstellern. Jetzt ist mir mein SX1 diese Woche dreimal abgestürzt, als ich es ich wirklich gebraucht habe -> Nichts mehr mit warten, good bye Siemens !

P.S.: Wird wohl ein K600i.
 
Thema:

Lohnt sich ein Kauf noch?

Lohnt sich ein Kauf noch? - Ähnliche Themen

Interview mit Extrabreit: Kult-Band spricht über die Erfahrungen mit iTunes, Spotify und Facebook: Die Hagener Band Extrabreit zählt zu den populärsten Bands in Deutschland, auch wenn ihre Hits wie "Hurra, hurra, die Schule brennt", "Flieger...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
In eigener Sache: Die Unfähigkeit der Südkoreaner (SAMSUNG) und der damit verbundene Frust: Das SGH-D720, ein Symbian7 S60 Handy welches seine Dienste Jahre lang ohne Probleme erfüllte, ohne je ein einziges mal zu versagen - meine neue...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben