Medion kündigt zwei neue Smartphones für den MWC 2016 an

Diskutiere Medion kündigt zwei neue Smartphones für den MWC 2016 an im Medion Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Auch Medion ist in letzter Zeit recht fleißig und will scheinbar einige neue Geräte auf dem in drei Tagen startenden Mobile World Congress 2016 in...
Auch Medion ist in letzter Zeit recht fleißig und will scheinbar einige neue Geräte auf dem in drei Tagen startenden Mobile World Congress 2016 in Barcelona präsentieren. Mit den neuen Smartphones der S-Serie, dem S5004 und dem S5504, hat man zwei preiswerte Mittelklasse-Geräte am Start.


Das S5004 verfügt laut den Kollegen von Mobiflip über einen 5 Zoll großen Bildschirm mit einer HD-Auflösung von 1.080 x 720 Pixel. Im inneren arbeitet ein aktuell nicht näher genannter Octa-Core Prozessor, dessen Kerne auf 1,36 Ghz getaktet sein soll. 1GB RAM Arbeitsspeicher ist vielleicht ein wenig knapp für so manchen, und die 16GB interner Speicher können per Micro-SD erweitert werden. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz.

Die Hauptkamera soll mit 13 Megapixel auflösen und verfügt laut dem Gerätebild oben auch über einen LED Blitz. Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf. Über einen Fingerabdruckscanner scheint das S5004 nicht zu verfügen. Der Akku ist 2.320 mAh groß, könnte aber je nach CPU ausreichend für den Tag sein.



Smartphones von Medion auf Amazon

Das etwas größere S5504 verfügt, wie die ersten zwei Ziffern verraten über ein 5,5 Zoll großes IPS Display und verfügt auch nur über die Auflösung in HD. Im inneren arbeitet derselbe Prozessor wie auch beim kleineren Gerät, aber man hat dem S5504 immerhin 2GB RAM spendiert. Dafür soll der 32GB große interne Speicher nicht erweiterbar sein. Auch hier kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz.

Auch hier verfügt die Hauptkamera auf der Rückseite über 13 Megapixel und die Frontkamera für Selfies über 5 Megapixel. Der Akku ist bei diesem Modell mit 2.500 mAh immerhin etwas größer. Beide Geräte supporten übrigens LTE Cat-4 und bieten Platz für zwei SIM Karten, während das S5504 sogar über NFC verfügt.

Das kleinere S5004 soll 199 Euro kosten und am März bei diversen Händlern in den Verkauf gehen. Das größere S5504 soll zum Preis von 249 Euro erhältlich sein. Einen genauen Termin zum Verkaufsstart gibt es scheinbar nicht, hier ist das zweite Quartal 2016 genannt. Sicher werden aber beide Geräte auch Online im Medion-Shop erhältlich sein.

Meinung des Autors: Für die gehobene Mittelklasse reicht es nicht, denn preislich liegt zwischen diesen Geräten auch das Honor 5X. Was haltet Ihr von den neuen Medion Geräten?
 
Thema:

Medion kündigt zwei neue Smartphones für den MWC 2016 an

Medion kündigt zwei neue Smartphones für den MWC 2016 an - Ähnliche Themen

HMD Global stellt 6 neue Nokia Smartphones vor - Was bieten die neuen Nokia Modelle?: Lange hat man nicht wirklich Neuigkeiten von Nokia gehört, nun wurden gleich 6 neue Smartphones vorgestellt, die auch neue Namen aufweisen. In...
Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro - Diese Daten werden für die Pixel 6 Modelle erwartet: Auch bei Google kündigen sich ja neue Geräte an und durch ein sauberes Android, gute Verarbeitung und technische Details haben die Pixel...
Samsung Galaxy A22 und A22 5G vorgestellt - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der A22 Modelle: Samsung hat nun mit den neuen Modellen der A22 Serie zwei Geräte am Start, die auch im unteren Preisbereich relativ viel bieten sollen, wobei das...
Oppo A74 und Oppo A74 5G für Deutschland vorgestellt - Wieviel Smartphone gibt es ab ca. 249€: Oppo hat auch für den deutschen Markt wieder neue Geräte vorgestellt. Ein High-End Smartphone ist zwar nicht dabei, aber man will ordentliche...
OnePlus Nord CE 5G VS OnePlus Nord 5G - Lohnt sich die Neuauflage oder reicht das ältere Modell?: OnePlus hat nach dem Nord 5G nun das Nord CE 5G nachgelegt und so mancher fragt sich hier schon warum überhaupt. Ob sich diese Neuauflage...
Oben