Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1

Diskutiere Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Schöne neue Technikwelt: Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1 Von Andreas Albert, Hamburg Das beste Handy der Welt. Das ist vielleicht etwas...
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Schöne neue Technikwelt: Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1
Von Andreas Albert, Hamburg

Das beste Handy der Welt. Das ist vielleicht etwas übertrieben, aber das SX1 von Siemens ist das perfekte Gerät für Technikbegeisterte - es sei denn,...

...sie sind SMS-süchtig, wie so viele junge Leute in diesen Tagen. Zum Einhand-Versand von Kurznachrichten taugt das innovative Design des Handys nämlich kaum. Die Zifferntasten sind rund um das große Display angeordnet. Das hat viele Vorteile, erfordert aber zumindest beim Schreiben von Kurznachrichten beide Daumen.

Die Tastatur des SX1 ist gewöhnungsbedürftig aber praktisch

Ist man wie ich mit großen Händen ausgestattet, funktioniert sogar das Tippen von Telefonnummern mit den fünf Fingern einer Hand, aber wer tippt heutzutage schon noch Telefonnummern? Das SX1 gehorcht mir aufs Wort. In der kurzen Eingewöhnungszeit mit dem Handy bringe ich ihm bei, auf meine Sprachbefehle zu hören, verpasse ihm einen individuellen Klingelton und ein neues Hintergrundbild. Dabei achte ich darauf, die bestehenden Logos zu integrieren. Ein großer Vorteil der Tastaturanordnung ist nämlich, dass die Tasten mit wechselnden Funktionen belegt werden können.

So kann ich mit einem Tastendruck Kalender, Weltzeit, Internet oder die Nachrichtenzentrale aufrufen. Darin finde ich alle wichtigen Funktionen, für SMS, MMS oder E-Mail. In dem übersichtlichen Menü kann man eigentlich gar nichts falsch machen. Natürlich kann ich auch andere Funktionen auf die Tasten legen, aber mir kommt die Aufteilung ganz gelegen.

Erst mal fotografieren

Mit der VGA-Kamera fotografiere ich zuerst alle Freunde und Bekannte und speichere die Bilder im Adressbuch. So kann ich bei einem Anruf sofort sehen, wer mich am anderen Ende der Leitung erwartet. Allerdings muss ich die Mobilfunkindustrie enttäuschen. Ich schicke die Fotos, die ich mit dem SX1 mache, nicht per MMS weiter. Dazu nutze ich entweder E-Mail oder Bluetooth. Das Handy versteht sich nämlich dank der Funktechnik auch drahtlos mit meinem PC, und das Überspielen der Bilder ist damit auch noch umsonst. Außerdem kann keiner meiner Bekannten bisher MMS empfangen. Entweder sind ihre Handys oder sie selbst noch nicht in der Lage, mit Multimedia-Nachrichten umzugehen.

Ach ja, telefonieren kann ich mit dem Handy auch. Aber eigentlich machen die Zusatzfunktionen viel mehr Spaß. Ganz oben auf meiner Beliebtheitsskala steht der integrierte MP3-Spieler. Mit einer Multimedia-Karte, auf die mehrere Stunden Musik passen, kommt meine CD-Sammlung ins Handy. Das Einschubfach befindet sich an der Seite des SX1. Der große Vorteil im Gegensatz zum Konkurrenzhandy 6600 von Nokia: Zum Wechsel der Speicherkarte muss ich das Handy nicht erst ausschalten und umständlich den Akku ausbauen.

Entspannt in der U-Bahn

Das SX1 ist ein vollwertiger MP3-Spieler.

Mit dem SX1 verpasse ich beim Musikhören keine Anrufe mehr. Früher hörte ich in der U-Bahn als einziger mein Handy nicht, weil die Musik aus meinem Minidisc-Spieler zu laut war. Ich bemerkte nur an den Reaktionen, wenn mich jemand erreichen wollte: Zunächst kramten sämtliche Passagiere ihre Mobiltelefone heraus, stellten dann fest, dass das Gebimmel nicht ihnen galt und durchbohrten mich mit ihren Blicken. Leider war es dann fast immer zu spät, und mein Anrufbeantworter hatte übernommen. Mit dem SX1 höre ich nun ohne Furcht vor sozialer Ächtung meine Lieblingsmusik.

Das Symbian-Betriebssystem mit der Series 60-Plattform von Nokia erlaubt zudem die Installation umfangreicher Programme. Von Siemens selbst gibt es auf der Firmen-Webseite laufend neue Upgrade-Software zum Herunterladen. Damit merzt der Hersteller kleinere Fehler aus. Ein regelmäßiger Besuch auf den Seiten lohnt sich.

Zum Surfen im Internet verfügt das SX1 zwar über einen eigenen Browser, doch installiere ich den Opera-Browser für Symbian. Das kostenpflichtige Programm passt die Größe der aufgerufenen Internetseiten automatisch an das Display des Handys an. Bis zur ersten Telefonrechnung genoss ich die rasche Datenübertragung des Handys und die klare Darstellung des Displays. Leider ist der Empfang von Daten noch immer recht teuer.

Kampf gegen Mücken

Ein weiteres Highlight ist das bereits vorinstallierte Spiel Mosquitos. Mit der Kamera des Handys wird der Hintergrund wie ein Film aufgenommen, vor dem virtuelle Mücken erscheinen, die es zu treffen gilt. Ein tolles Spiel! Ein weiteres Spiel soll den Nutzer an die ungewöhnliche Lage der Tasten gewöhnen. Im Internet ist von Lara Croft bis Anno 1510 eine Vielzahl an weiteren Handyspielen zu bekommen.

Inzwischen hat jeder polyphone Klingeltöne - auch das SX1. Gleich auf Anhieb finde ich ein bereits vorinstalliertes Klingeln, das meinen Geschmack trifft. So erspare ich mir eine aufwändige Suche in der Klingeltonhölle der diversen Anbieter.

Das große Display und das originelle Design des SX1 sowie der MP3-Spieler und die Kamera machen das Gerät zum idealen Freizeithandy. Die E-Mail- und Kurznachrichtenfunktion sowie die umfangreiche Software, beispielsweise zum Internetsurfen, die Termin- und Adresssynchronisation mit Outlook oder weitere Anwendungen, die auf der Series 60-Plattform laufen, erfüllen alle meine Ansprüche für die berufliche Nutzung.

Das Original auf der FTD-Seite (übrigends lohnt sich das Abo der kostenlosen News) ...
FTD-Artikel zum SX1
 
F

fubi2011

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
38
Hab mir den Artikel gerade per AvantGo auf dem SX1 durchgelesen ;)
Gerade die Ubahn-Musik-hören-und-Handy-klingelt Situation kam mir sehr bekannt vor :D
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
Ja, das SX1 hat wenigstens nen MP3 Player..... Die neuen ja leider nicht! Schade Siemens!
 
Snow

Snow

Mitglied
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
76
Modell(e)
SX1
Firmware
SX1_TMOD-uk-de-nl_07_0002
PC Betriebssystem
2000
Originally posted by fubi2011@8.08.2004, 16:32
Gerade die Ubahn-Musik-hören-und-Handy-klingelt Situation kam mir sehr bekannt vor :D
Gibt es denn in der U-Bahn Empfang :confused:

Also in München hab ich da schlechte Erfahrungen gemacht.

Gruß
Snow
 
S

Salzmilch

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.07.2004
Beiträge
16
Originally posted by Snow+8.08.2004, 21:53--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Snow @ 8.08.2004, 21:53)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-fubi2011@8.08.2004, 16:32
Gerade die Ubahn-Musik-hören-und-Handy-klingelt Situation kam mir sehr bekannt vor :D
Gibt es denn in der U-Bahn Empfang :confused:

Also in München hab ich da schlechte Erfahrungen gemacht.

Gruß
Snow [/b][/quote]
Berlin rockt.... :anrufen:
 
Thema:

Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1

Sucheingaben

das handy in unserem leben

,

siemens handy forum

,

klingelton lara croft

,
Handy in meinem Leben
, Bestes siemens handy, siemens handysx1, Mein Leben mit dem handy, handy in meinen leben, das handy im meinem leben, mein leben als handy , andreas albert siemens, beste siemens handys, Siemens Gerät gegen Moskitos, mosquito for nokia n8 siemens, handy in unserem Leben, mosquitos spiel für nokia n8 siemens, mein leben bei siemens, HTC 7 Mozart Adresssynchronisation, handys in unserem leben

Mein Leben mit dem Siemens-Handy SX1 - Ähnliche Themen

  • Trekstor WinPhone 5.0 mit Windows 10 im Crowdfunding gestartet - Totgesagte leben länger?

    Trekstor WinPhone 5.0 mit Windows 10 im Crowdfunding gestartet - Totgesagte leben länger?: Auf der IFA 2017 tauchte ja quasi am Rand bei Trekstor das WinPhone 5.0 auf und erregte mehr Aufmerksamkeit als es sollte. Man war sich nicht...
  • Amazon Underground ist tot - Es lebe der neue Amazon App Store für Android

    Amazon Underground ist tot - Es lebe der neue Amazon App Store für Android: Amazon hat seinen neuen Android App Store an den Start gebracht. Mit Amazon Underground hat man zwar Kunden für kostenlosen Content gelockt, aber...
  • Studie: Pokemon Go Spieler leben länger

    Studie: Pokemon Go Spieler leben länger: Der Hype um das interaktive Smartphone-Spiel Pokémon Go nervt so manchen Unbeteiligten. Für die Teilnehmer hingegen gibt es gute Nachrichten, denn...
  • Spellspire für iOS Chats für unendliche Leben und unendliches Gold

    Spellspire für iOS Chats für unendliche Leben und unendliches Gold: Spellspire ist ein netter kleiner Mix aus Buchstabier- und Rollenspiel, allerdings steigt der Schwierigkeitsgrad rapide an und wenn man kein...
  • Seit mehr als drei Wochen leben mit dickem Hals ...

    Seit mehr als drei Wochen leben mit dickem Hals ...: Da ich ja meine eigene Seite habe, wird der Beitrag latürnich dort veröffentlicht, aber ich möchte ihn Euch nicht vor enthalten ... : :mad: Die...
  • Ähnliche Themen

    Oben