Mi Band Pulse offiziell vorgestellt

Diskutiere Mi Band Pulse offiziell vorgestellt im Xiaomi Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Wie bereits vermutet hat Xiaomi nun seine neue Version des Mi Bands vorbestellt. Es heißt zwar nicht wie vermutet Mi Band 1S sondern Mi Band...
Wie bereits vermutet hat Xiaomi nun seine neue Version des Mi Bands vorbestellt. Es heißt zwar nicht wie vermutet Mi Band 1S sondern Mi Band Pulse, aber sonst klingt es wieder recht gut und dürfte die Fans von Fitness Trackern und Wearables zum kleinen Preis ansprechen.



Auch wenn die Ankündigung vor ein paar Tagen noch unter einem anderen Namen angenommen wurde, so hat sich doch der 11. November als Termin für den Launch auf der offiziellen Facebook Seite des Anbieters bestätigt und man verlinkt auch für Infos zu technischen Daten und Preisen auf den eigenen Blog.



Somit hat sich vor allem auch der Preis des Gerätes bestätigt und liegt, zumindest direkt umgerechnet bei ca. 15 Euro. Das bereits bekannte Mi Band wird nun als kleiner Version für umgerechnet 10 Euro angeboten. Der Unterschied liegt dann im Herzfrequenzmesser, den sich viele Mi Band User gewünscht haben und mit dem Mi Band Pulse nun auch bekommen.



An der Optik hat sich nicht viel verändert, aber auf der Webseite werden die Geräte in blau und pink präsentiert. Man kann also davon ausgehen dass man das Band nun leichter in anderen Farben als nur Schwarz bekommt.

Der 45 mAh Akku soll eine Stand-By Zeit von 30 Tagen bei der einfachen Version erlauben, und bis zu 20 Tagen bei der Version mit Herzfrequenzmesser, da hier mehr Leistung für die Messungen benötigt wird. Zudem ist das Band mit IP67 zertifiziert und kann laut Werbung auch ohne Probleme beim Schwimmen getragen werden. Kompatibel ist es mit Android ab Version 4.4 und iOS 7.0 oder neuer und benötigten natürlich Bluetooth für die Verbindung.

Xiaomi fragt auf seiner Facebook Seite zwar die Fans wo man das Mi Band Pulse noch veröffentlichen sollte, aber ob und wann es offiziell in Deutschland zu haben ist, ist nicht bekannt. Allerdings gibt es dank Amazon, Ebay und anderen Seiten genug Quellen.

Meinung des Autors: Wer sich bisher nicht sicher war ob er ein Mi Band kaufen soll, der überlegt es sich vielleicht beim Mi Band Puls mit Herzfrequenzmesser nun eher. Was haltet Ihr vom neuen Mi Band?
 
B

Boomerang12081987

Gast
Das Gerät ist nicht für iOS sondern Android only. Sollte man vielleicht korrigieren.
 
GoreGothica

GoreGothica

Mitglied
Dabei seit
21.07.2015
Beiträge
77
Modell(e)
iPhone X, Apple Watch 3
Netzbetreiber
Vodafone, Netzclub
Laut Eintrag des Herstellers kann man es auch mit dem iPhone nutzen. Wie kriegt man da Android drauf? :)
 
Thema:

Mi Band Pulse offiziell vorgestellt

Mi Band Pulse offiziell vorgestellt - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi Band 4 oder Xiaomi Mi Band 5 - Lohnt sich der Wechsel auf das neue Xiaomi Mi Band 5?: Smartwatches scheinen sich nie so recht durchgesetzt zu haben, aber das Xiaomi Mi Band bietet seit je her viel zum kleinen Preis und geht darum...
Amazfit Band 5 Alexa einrichten und kann man Alexa auf dem Amazfit Band 5 in Deutsch nutzen?: Viele hatten beim aktuellen Xiaomi Mi Band 5 auf Alexa Support gehofft, aber dieser kam nicht. Wer nun nicht auf eine bisher nur spekulierte Pro...
Xiaomi Mi 11 Ultra und Xiaomi Mi 11 Pro offiziell - Was bieten die Modelle im Vergleich zum Mi 11?: Die regulären Xiaomi Mi 11 Modelle wurden ja bereits vorgestellt, nun wurde mit dem Mi 11 Pro und dem Mi 11 Ultra nachgelegt, wobei vor allem das...
Mi Band 4 oder MI Band 3 - Mi Band 4 offiziell vorgestellt, aber lohnt es sich auch?: Viele haben auf das Mi Band 4 gewartet, vor allem weil es ja mit einem Farbdisplay spekuliert und dann auch angeteasert wurde. Nun ist es da und...
Xiaomi Mi Mix Fold mit 5G offiziell vorgestellt - Viel faltbares Smartphone zum kleineren Preis?: Faltbare Smartphones sind vielleicht eher ein Nischenprodukt, aber trotzdem bei einigen doch recht beliebt wie es scheint. Auch Xiaomi steigt hier...
Oben