Mieser Service im Apple-Store

Diskutiere Mieser Service im Apple-Store im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Servus! Nachdem mir vom Arbeitgeber ein iPAD zur Verfügung gestellt worden war, wollte ich mir noch eine Tastatur dazu besorgen und ließ mich im...
G

Giorgio

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
1
Servus!
Nachdem mir vom Arbeitgeber ein iPAD zur Verfügung gestellt worden war, wollte ich mir noch eine Tastatur dazu besorgen und ließ mich im Frankfurter Apple-Store zu einem Produkt von Logitech überreden (Slim Folio). Auf Grund der deutlichen Plastik-Anmutung des Teils schien mir der Preis (schlappe 99,95€) zwar stark übertrieben, aber andererseits hatte mich ja das Tablet selbst nichts gekostet und der zarte Hinweis der hübschen Verkäuferin, dass eine Tastatur von Apple selbst sogar 260 Teuronen kosten würde, war dann ein starkes Kaufargument und ich stiefelte zur Kasse. Prompt ist jetzt aber, schon nach anderthalb Monaten, eine Taste abgeplatzt. Ich erwartete eigentlich bei Apple umstandslos eine neue Tastatur zu bekommen, stattdessen wurde mir heute im äußerlich chicen Laden auf der Frankfurter Fressgass die Auskunft zuteil, dass es sich bei der Logitech-Tastatur um ein Fremdprodukt handle, für das Apple keine Gewährleistung übernehme. Am besten wende ich mich an Logitech selbst, es gebe bestimmt eine Seite im Internet ...
Ein ähnlich verächtlicher Umgang mit Kunden ist mir in meinem bisherigen Leben nicht widerfahren. Muss man demnächst damit rechnen, dass der Supermarkt um die Ecke saure Milch nicht mehr zurücknimmt, weil die Verkäuferin nicht selbst die Kuh gemolken hat? Wie Logitech sich verhält, wird sich zeigen und inwieweit Apple für Produkte, die man vertreibt, gewährleisten muss, werde ich ebenfalls bald wissen. Jetzt schon aber ist für mich klar, dass dieser miese Laden mich nicht mehr als Kunde begrüßen wird. Mieses Produkt, teure Preise, Verachtung des Kunden und seiner Rechte - nie wieder Apple.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.376
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Keine Ahnung, wie das jetzt tatsächlich hinsichtlich der Gewährleistung durchzuführen ist. Meiner Meinung nach, ist der Verkäufer während der Gewährleistung zumindest verpflichtet, das Teil an den Hersteller zu senden. Ob es sich dabei jetzt um ein Fremdprodukt handelt oder nicht, dürfte wohl dahingestellt bleiben.

Ansonsten die Verbraucherzentrale einschalten. Möglich, dass die das dann für eine Abmahnung nutzen. Auch kann man sich mit Sicherheit in so einem Fall an den Apple Service direkt wenden. Denn leider gibt es Apple Store Läden. die so manches zu ihren Gunsten auslegen, egal ob das tatsächlich den Gepflogenheiten von Apple gerecht wird, dass dann vom Service wieder aufgefangen werden muss. Leider.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Jup, in Sachen Gewährleistung ist im Grunde immer der Verkäufer der erste Ansprechpartner. Da hatte der Genius, ich gehe von einem Apple Store im Wortsinn aus, einen Totalausfall. Wenn du es nochmals dort versuchen magst, dann lasse dir im Zweifel direkt den Manager des Store kommen, der sollte es eigentlich wissen.

Sonst geht es eben tatsächlich über Logitech, nur wird der Weg unnötig länger dauern.
 
Thema:

Mieser Service im Apple-Store

Mieser Service im Apple-Store - Ähnliche Themen

  • Warnung vor Problemen bei Garantieleistung und mieser Kundenservice ecc-esc.

    Warnung vor Problemen bei Garantieleistung und mieser Kundenservice ecc-esc.: :mad: ENO Service Center, ECC-ESC International GmbH : : ecc-esc.de diese Firma behauptet dass ein Label von meinem Samsung Handy entfernt wurde...
  • HTC First: US-Netzbetreiber hat mit miesen Verkaufszahlen zu kämpfen

    HTC First: US-Netzbetreiber hat mit miesen Verkaufszahlen zu kämpfen: Seit etwa Anfang April ist das sogenannte "Facebook-Smartphone" HTC First offiziell. Es kristallisiert sich aber immer mehr heraus, dass sowohl...
  • Miese Erfahrung mit Samsung Galaxy S2 und Vodafone España

    Miese Erfahrung mit Samsung Galaxy S2 und Vodafone España: Hallo, auch wenn es hier vermutlich die wenigsten interessiert, aber vielleicht gibt es hier ja doch den ein oder anderen, der auch in Spanien...
  • Freischalten oder mieser Empfang?

    Freischalten oder mieser Empfang?: Hallo ihr da draußen! Ich habe heute ein gebrauchtes iPhone 3GS von einem Bekannten bekommen. Nix dran, schon ein Paar Apps drauf, ist also gut...
  • mieser vodafone empfang

    mieser vodafone empfang: Hallo zusammen, ich habe massive probleme mit schlechten netzempfang (Provider Vodafone). Wenn ich auf meinem K800i 3 Balken habe, ist auf demX1...
  • Ähnliche Themen

    Oben