Milestone & Wlan

Diskutiere Milestone & Wlan im Motorola Milestone Forum Forum im Bereich Ältere Motorola / Lenovo Geräte; Hallo, wie bekomme ich es hin das mein Milestone über Wlan (natürlich mein eigenes zu Hause :) ) ins www. geht? Einstellungen/ Wireless &...
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
Hallo,

wie bekomme ich es hin das mein Milestone über Wlan
(natürlich mein eigenes zu Hause :) ) ins www. geht?

Einstellungen/
Wireless & Netzwerke/
Wlan "Häckchen"/
Wlan-Einstellungen/
Wlan "Häckchen"
Netzwerhinweis "Häckchen"
Wlan-Netzwerke
XXXWlan Box XXX
"Signalstärke: Gut bis Hervorragend & Sicherheit: XXX / XXX" auf verbinden gedrückt = Wlan nicht verbunden ! :confused::denk:

Könnt Ihr auch hier weiter helfen ?

Danke !!! :thumbs:

PS:
Das ist alles noch zu Neu für mich und in der Regel brauch ich ne
Dummy-Anleitung :o :) Sorry!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
moin,

habe leider kein milestone, aber du hast nicht zufällig in deinem wifi-router den mac-filter aktiviert, so dass nur eingetragene mac-adressen zugriff auf das netz/web haben ?

gruß, journey
 
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
moin,

habe leider kein milestone, aber du hast nicht zufällig in deinem wifi-router den mac-filter aktiviert, so dass nur eingetragene mac-adressen zugriff auf das netz/web haben ?

gruß, journey


Wifi-Router = Wlan-Box ? :confused:
Oder auf dem Handy ? :denk:
 
G

Gast

Gast
moin again,

tja, mit dieser antwort glaube ich dann nicht, dass du an den einstellungen deiner "WLAN-Box" irgendwas verändert hast.

aber man weiss ja nie, .....

also, in deiner "WLAN-Box" (auch "Router" genannt, denke jedenfalls, dass du einen router hast), müsste es eine einstellung geben, unter "WLAN-Einstellungen" oder "Sicherheit" (oder ähnlich) und dann "Adressfilter" oder "MAC-Filter", beim netgear-router heisst es auch "Wireless-Stationen-Zugriffsliste".

hier kann man einstellen, dass nur geräte auf das netzwerk/web zugreifen dürfen, wenn ihre MAC-adresse in dieser "zugriffsliste" eingetragen wurde.
(die MAC-Adresse ist eine 'eindeutige' identifizierungsnummer für netzwerkfähige geräte. so haben netzwerkkarten, WLAN-Sticks aber auch Router und klar, handys mit WLAN-option ihre eigene MAC-Adresse)

solltest du jetzt aber überhaupt keine ahnung haben, wovon ich gerade schreibe und du hast in deiner "WLAN-Box" auch noch nie etwas eingetragen, dass in etwa so aussieht: "00:14:8C:A0:3C:7D" (so sieht eine MAC-Adresse aus), dann vergiss das ganze.

vom auslieferungszustand her, solte bei deinem router der MAC-Filter nicht aktiviert sein und wenn du ihn nicht aktiviert hast, liegt dein problem an anderen einstellungen.

gruß, journey
 
D

DodgeV10

O2 Premiumkunde
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
28
Standort
Berlin
Modell(e)
Motorola Milestone, Nokia E 90, SE P990i
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
MacOs
moin again,

tja, mit dieser antwort glaube ich dann nicht, dass du an den einstellungen deiner "WLAN-Box" irgendwas verändert hast.

aber man weiss ja nie, .....

also, in deiner "WLAN-Box" (auch "Router" genannt, denke jedenfalls, dass du einen router hast), müsste es eine einstellung geben, unter "WLAN-Einstellungen" oder "Sicherheit" (oder ähnlich) und dann "Adressfilter" oder "MAC-Filter", beim netgear-router heisst es auch "Wireless-Stationen-Zugriffsliste".

hier kann man einstellen, dass nur geräte auf das netzwerk/web zugreifen dürfen, wenn ihre MAC-adresse in dieser "zugriffsliste" eingetragen wurde.
(die MAC-Adresse ist eine 'eindeutige' identifizierungsnummer für netzwerkfähige geräte. so haben netzwerkkarten, WLAN-Sticks aber auch Router und klar, handys mit WLAN-option ihre eigene MAC-Adresse)

solltest du jetzt aber überhaupt keine ahnung haben, wovon ich gerade schreibe und du hast in deiner "WLAN-Box" auch noch nie etwas eingetragen, dass in etwa so aussieht: "00:14:8C:A0:3C:7D" (so sieht eine MAC-Adresse aus), dann vergiss das ganze.

vom auslieferungszustand her, solte bei deinem router der MAC-Filter nicht aktiviert sein und wenn du ihn nicht aktiviert hast, liegt dein problem an anderen einstellungen.

gruß, journey
Hi, journey,
hab ich was überlesen, oder wie kommst Du auf mac - adressen?

Hi Doggy,
hat sich das Problem erledigt?
Falls nicht, sowohl Telefon als auch Wifi ( Mac ) oder W-Lan ( Andere ) einfach mal aus - und wieder anschalten.
 
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
Hallo DodgeV10

Nein...
leider besteht das Problem immer noch und ich weiß nich was ich da noch machen soll.

Das sollte doch eigendlich nicht soooo schwer sein. "?"

Auf jeden Fall bin ich für jede Hilfe dankbar
und
wünsche Euch allen eine frohe Weihnacht.

Gruß
Doggy
 
R

RockingTouch

Junior Mitglied
Mitglied seit
06.12.2009
Beiträge
39
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
Penny Mobil
PC Betriebssystem
Windoofs XP Pro
Die Mac-Adresse findet man beim Milestone unter : Einstellungen, Telefoninfo, Status (da ganz unten).
 
G

Gast

Gast
dieses steht so auf der motorola-seite:


Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie einen Internetzugang über WLAN einrichten möchten.


WLAN aktivieren
So aktivieren Sie WLAN und stellen eine Verbindung mit einem drahtlosen Netzwerk her:

o Drücken Sie im Startbildschirm die Taste „Menü“.

o Tippen Sie auf Einstellungen.

o Tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerke.&

o Tippen Sie auf das WLAN-Kontrollkästchen, um die WLAN-Funktion zu aktivieren.

o Das Telefon sucht nun nach verfügbaren drahtlosen Netzwerken.

o Tippen Sie auf WLAN-Einstellungen.

o Name und Verschlüsselungsstatus (unverschlüsselt oder WEP-verschlüsselt) der gefundenen WLAN-Netze werden im Abschnitt „WLAN-Netzwerke“ angezeigt


---> ist es so, dass das milestone nur WEP-verschlüsselung kann? Hast du eventuell eine andere verschlüsselung beim einrichten ausgewählt, z. b. WPA?
ansonsten probiere doch erst einmal aus, ob du zugriff auf deinen router bekommst OHNE jede verschlüsselung/sicherheit - nur zum test. <---


o Tippen Sie zum Herstellen der Verbindung auf ein WLAN-Netzwerk. Wenn Sie ein unverschlüsseltes Netzwerk auswählen, werden Sie automatisch damit verbunden. Wenn Sie ein WEP-verschlüsseltes Netzwerk auswählen, geben Sie den WEP-Schlüssel (das Passwort) ein, und tippen Sie dann auf Verbinden.


MAC-Adresse anzeigen
So lassen Sie sich die MAC-Adresse anzeigen:

o Drücken Sie im Startbildschirm die Taste „Menü“.

o Tippen Sie auf Einstellungen.

o Tippen Sie auf Telefoninfo.

o Tippen Sie auf Status, und blättern Sie zur WLAN-MAC-Adresse.


Gültig für die Produkte: MILESTONE


gruß, journey
 
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
Habe nun einiges ausprobiert, doch leider noch immer ohne Erfolg.


  • Der Kanal der WLan Box & dem Milestone ist der Gleiche
  • Die Milestone Mac-adresse wird von der WLan Box angezeigt
  • Das Milestone hat keine IP-adresse
  • Das Milestone zeigt : Geschwindigkeit & Signalstärke & Sicherheit der WLan Box an
  • Dann folgt : 1. Verbinden (Zeit ca. 30min.) , 2. Authentifizierung (Zeit ca. 30min.) , 3. Nicht verbunden
  • Muß unter Erweitert / "Statische IP verwenden" der Haken gesetzt sein ? Und wenn ja wo bekommt mein Milestone die IP her ?
  • Auch habe ich die WLan Box & das Milestone aus & eingeschaltet

Aber leider NIX gebracht !

Das kann doch nicht sein.
Wer kann helfen ?

In der mit gelieferten Kurzanleitung und in der PDF Anleitung von der Motorola-HP ist nichts hilfreiches zu finden.

Gruß Doggy :o)
:( :denk: :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RockingTouch

Junior Mitglied
Mitglied seit
06.12.2009
Beiträge
39
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
Penny Mobil
PC Betriebssystem
Windoofs XP Pro
Hmm...schwere Sache bei dir...

Bei mir war es ganz einfach. Ich musste nur meine Mac-Adresse bei meiner
'WLAN-Box' eingeben und schon hat mir der Router eine eigene IP verpasst.
Das mit der Mac-Adresse ist ja aber auch nur nötig weil du bei deinem Router eingestellt hast, das er keine neuen WLAN-Zugänge zulässt (ist ja auch richtig so, denn keiner braucht ungeladene Gäste in seinem Netzwerk :D). Wenn du diese Einstellung ändern kannst dann probier es mal ohne automatische Sperre und guck ob du dann bei dir im WLAN-Netzwerk bist. Sonst müsste das Problem eigentlich an deinem Handy liegen (kannst ja mal nachgucken ob du irgendwo im tiefsten Menü des Android-Systems einen Schalter umgelegt hast der verhindert das du dich mit Netzwerken verbinden kannst).

Hoffe ich konnte auf deine pers. Anfrage bei mir eine gute Antwort abgeben.

Wenns immernoch nicht klappt meld dich noch mal dann gehen wir nochmal alle zusammen auf Fehlersuche ;) .

MfG Flo
 
R

RockingTouch

Junior Mitglied
Mitglied seit
06.12.2009
Beiträge
39
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
Penny Mobil
PC Betriebssystem
Windoofs XP Pro
Hmm...schwere Sache bei dir...

Bei mir war es ganz einfach. Ich musste nur meine Mac-Adresse bei meiner
'WLAN-Box' eingeben und schon hat mir der Router eine eigene IP verpasst.
Das mit der Mac-Adresse ist ja aber auch nur nötig weil du bei deinem Router eingestellt hast, das er keine neuen WLAN-Zugänge zulässt (ist ja auch richtig so, denn keiner braucht ungeladene Gäste in seinem Netzwerk :D). Wenn du diese Einstellung ändern kannst dann probier es mal ohne automatische Sperre und guck ob du dann bei dir im WLAN-Netzwerk bist. Sonst müsste das Problem eigentlich an deinem Handy liegen (kannst ja mal nachgucken ob du irgendwo im tiefsten Menü des Android-Systems einen Schalter umgelegt hast der verhindert das du dich mit Netzwerken verbinden kannst).

Hoffe ich konnte auf deine pers. Anfrage bei mir eine gute Antwort abgeben.

Wenns immernoch nicht klappt meld dich noch mal dann gehen wir nochmal alle zusammen auf Fehlersuche ;) .

MfG Flo

Oh, Hätt ich fast vergessen. Hast du beim Milestone unter WLAN-Einstellung bei deinem Netzwerk auch den Netzwerkschlüssel eingegeben? Guck am besten noch mal nach ;)
 
D

DodgeV10

O2 Premiumkunde
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
28
Standort
Berlin
Modell(e)
Motorola Milestone, Nokia E 90, SE P990i
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
MacOs
@ Doggy

Sag doch mal bitte, was für 'ne Kiste Du als "Sender" nach der Telefondose hast.
Was für einen Computer hast Du noch an dem Teil?
Das sollten wir zuerst mal klären.
Wie gesagt, kann sein, dass Du es an anderer Stelle schon geschrieben hast, ich hab's aber nicht gefunden.
Bis denne
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kingcold

Newbie
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
2
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
Orange (CH)
Hallo,
ich prügle mich mit dem selben Problem wie Doggy. Wenn ich ohne Wireless-Sicherheit oder mit WEP verbinden will klappts auf anhieb aber sobald ichs mit WPA2 versuche ist sense. Die MAC Adresse von meinem Milestone habe ich eingetragen in der Filterliste was eh keinen Unterschied macht, da es auch nicht klappt wenn ich den Filter ausschalte.:thdown:

Die Signalsstärke wird mir immer als Ausgezeichnet angepriesen, ich werd aus dem ganzen nicht schlau, laut Datenblatt unterstützt Milsteone WPA/WPA2.

Danke schon mal für die Hilfe
 
K

Kingcold

Newbie
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
2
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
Orange (CH)
Just in dem moment als ich den Post hier eingetragen habe, sah ich dass die Verbindung jetzt steht, obwohl ich nichts gemacht habe... :confused:

Ich habe einen Linksys Dual-Band WRT320N
 
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
Hallo !

Als erstes möchte ich mich bei Euch für die Hilfe bedanken.
DANKESCHÖN !!! :thumbs:

So nun zum geschehen...

@Kingcold
Kannst Du das gut haben... bin neidisch.

@RockingTouch
Hmm...schwere Sache bei dir...
Na das kannste laut sagen.
Oh, Hätt ich fast vergessen. Hast du beim Milestone unter WLAN-Einstellung bei deinem Netzwerk auch den Netzwerkschlüssel eingegeben? Guck am besten noch mal nach
Was hab ich gesucht, wo man den ollen Schlüssel eingeben muß.

@DodgeV10
Was hab ich nach dem Fehler gesucht.
Fritz Box 7170 , 2 PC's , 2 Milestone

Meine bessere Hälfte & ich, wir haben uns je 1 Steinchen "Milestone" zugelegt und so auch zusammen nach der Lösung gesucht.
Beide haben wir völlig entnervt unser Steichen gewürgt.
Denn egal was wir auch versuchten, WLAN funzte nicht.

Heute WLAN-Box komplett umgemodelt... "oup's" PC's nicht mehr online
ABER die Steine (jedoch ohne Verschlüsselung heißt ohne Sicherheit)...
"och nö"...
Kein zugriff mehr auf die WLAN-Box.... "Aah"...
irgend wie dann doch noch die WLAN-Box wieder hergestellt und die PC's sind wieder online..."puh Glück gehabt"
Nun aber wieder kein WLAN auf den Steinen.
Es ist zum Heulen.
Alles mögliche im Stein um gestellt.
Stein1 zeigt was anderes an als Stein2 (?)
1 IPadresse aber kein WLAN
2 keine IPadresse aber Gateway, Netmask, DSN 1 aber kein WLAN (?)
2 komplettausfall, Display nur noch schwarz... aus/an... wieder da "zum Glück"
Total verzweifelt... da kommt doch meine Bessere Hälfte auf die Idee statt dem geforderten Passwort den Schlüssel einzugeben...
Und Ihr glaubt es nicht... JA... unsere Steinchen sind nun im heimischen gesicherten WLAN unterwegs ! Ja...Ja...Ja !!!

Wer kann denn auch ahnen das mit Passwort der Schlüssel gemeint ist ! (?)

Junge war das ne schwere Geburt !
Aber nun ist alles Gut.

Habt vielen Dank für Eure Hilfsbereitschaft.
Das Forum hier ist doch recht rege.
Ich hoffe das das auch so bleibt.

Bis zum nächten mal...
Gruß
Doggy :o)
 
D

DodgeV10

O2 Premiumkunde
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
28
Standort
Berlin
Modell(e)
Motorola Milestone, Nokia E 90, SE P990i
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
MacOs
Juubel....:thumbs:
da kann ich ja jetzt beruhigt schlafen gehen....:smoke:
 
G

Gast

Gast
tja, ich glaube das stand da mit drin ....


Zitat:
o Tippen Sie zum Herstellen der Verbindung auf ein WLAN-Netzwerk. Wenn Sie ein unverschlüsseltes Netzwerk auswählen, werden Sie automatisch damit verbunden. Wenn Sie ein WEP-verschlüsseltes Netzwerk auswählen, geben Sie den WEP-Schlüssel (das Passwort) ein, und tippen Sie dann auf Verbinden.


na ja, hauptsache es funzt jetzt,

gruß, journey
 
Doggy :o)

Doggy :o)

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
20
Standort
Niedersachsen
Modell(e)
Motorola W220 nun auch Milestone
Netzbetreiber
Simyo & O2o
tja, ich glaube das stand da mit drin ....


Zitat:
o Tippen Sie zum Herstellen der Verbindung auf ein WLAN-Netzwerk. Wenn Sie ein unverschlüsseltes Netzwerk auswählen, werden Sie automatisch damit verbunden. Wenn Sie ein WEP-verschlüsseltes Netzwerk auswählen, geben Sie den WEP-Schlüssel (das Passwort) ein, und tippen Sie dann auf Verbinden.


na ja, hauptsache es funzt jetzt,

gruß, journey
Hi...
bei WEP mag das ja so sein doch das benutz ich ja nicht.
Wie ich schon schrieb wurde bei meiner Verschlüsselung nach
dem Passwort und NICHT nach dem Netzwerkschlüssel gefragt.
Hätte da Netzwerkschlüssel gestanden bei der Abfrage dann hätt ich ihn auch eingegeben.
Kannste getroßt glauben.

Gruß Doggy
 
G

Gast

Gast
moin,

falls du dir auf den schlips getreten fühlst, .... sollte kein angriff sein.

aber mal echt, wenn da '...-schlüssel (das passwort)' steht, da gehen doch alle sirenen an, oder nicht?

was mich noch interessieren würde, welche verschlüsselung hast du denn jetzt genommen?

ich lese immer nur 'wep oder gar nicht', welche verschlüsselung(en) kann das milestone denn jetzt?


gruß, journey
 
D

DodgeV10

O2 Premiumkunde
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
28
Standort
Berlin
Modell(e)
Motorola Milestone, Nokia E 90, SE P990i
Netzbetreiber
o2
PC Betriebssystem
MacOs
moin,

falls du dir auf den schlips getreten fühlst, .... sollte kein angriff sein.

aber mal echt, wenn da '...-schlüssel (das passwort)' steht, da gehen doch alle sirenen an, oder nicht?

was mich noch interessieren würde, welche verschlüsselung hast du denn jetzt genommen?

ich lese immer nur 'wep oder gar nicht', welche verschlüsselung(en) kann das milestone denn jetzt?


gruß, journey
WEP, WPA und WPA2

Die Standards sind 802.11 b und g.

Gruss aus Berlin
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Milestone & Wlan

Sucheingaben

milestone wlan

,

motorola milestone wlan probleme

,

f

,
wlan milestone
, motorola milestone wlan geht nicht, motorola milestone wlan einrichten, Motorola milestone wlan problem, motorola milestone wlan , milestone wlan problem, milestone wlan verbindet nicht, Motorola milestone 2 Wlan einrichten, wlan motorola milestone, milestone wlan einrichten, motorola milestone wlan funktioniert nicht, motorola milestone mit wlan verbinden, milestone mit Wlan verbinden, motorola milestone ip, milestone ip adresse, milestone wlan geht nicht, motorola milestone wifi, 1, milestone wlan probleme, milestone 2 wlan problem, motorola milestone als wlan router, motorola milestone wlan verbindung

Milestone & Wlan - Ähnliche Themen

  • CyanogenMod 11.0 M3 fertiggestellt - nächster Milestone soll Assistent ähnlich Google Now bekommen

    CyanogenMod 11.0 M3 fertiggestellt - nächster Milestone soll Assistent ähnlich Google Now bekommen: Mit der Veröffentlichung von Android 4.4 KitKat rief man auch das Team um CyanogenMod auf den Plan. Entsprechend brachte man auch CyanogenMod 11...
  • Milestone 3 von USA auf Europa rooten

    Milestone 3 von USA auf Europa rooten: Hallo zusammen, ich habe ein Milestone 3 aus den USA.Leider ist es nicht geflasht,obwohl das eigentlich so hätte sein sollen.Habe auch keine...
  • Motorola stein´chen :(

    Motorola stein´chen :(: also ich habe von einer freundin das werte steinchen bekommen, zuerst habe ich mich riesig darüber gefreut danach passierte das was ich nicht...
  • Motorola Milestone 2 Wifi / Wlan

    Motorola Milestone 2 Wifi / Wlan: Motorola Milestone 2: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Motorola Milestone 2? Hier können sie gelöst werden.
  • Motorola Milestone Wifi / Wlan

    Motorola Milestone Wifi / Wlan: Motorola Milestone: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Motorola Milestone? Hier können sie gelöst werden.
  • Ähnliche Themen

    Oben