MItteilungszentrale Überschrieben nach Neustart

Diskutiere MItteilungszentrale Überschrieben nach Neustart im Nokia 5800 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Hallo, für mein Nokia 5800 habe ich den Combi Flat M Tarif, das heist ins D1 Netz kann ich eigendlich kostenlos Simsen. Die Mitteilungszentrale...
S

schlapphut

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
22
Standort
Kassel
Modell(e)
Nokia C 7-00
Netzbetreiber
D1 - Debitel
Hallo,

für mein Nokia 5800 habe ich den Combi Flat M Tarif, das heist ins D1 Netz kann ich eigendlich kostenlos Simsen. Die Mitteilungszentrale, sprich die Notwendige Nummer der Mitteilungszentrale wird überschrieben wenn ich das Telefon aus und wieder an schalte.

Wenn ich dann nicht drann denke die richtige Nummer der MZ einzustellen ...wirds teuer

Hat jemand das gleiche Problem oder vielleicht sogar ne Lösung? Morgen probiere ich bei Nokia mein Glück und werde hier berichten ..

Gruß

Schlapphut :cool:
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
Ich hab leider genau das gleiche problem. Allerdings liegt es bei mir wohl an der zu "alten" sim karte. Denn, leg ich eine andere sim ein, passiert das nämlich nicht.die eingestellte zentralnummer bleibt erhalten. Gegengrobe: steck ich meine sim in ein anderes telefon, passiert dort nach dem ein u ausschalten genau das gleiche,er überschreibt die eingestellte nummer mit der standardnummer. was bei mir eindeutig beweist, dass es an meiner sim liegt.
 
S

schlapphut

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
22
Standort
Kassel
Modell(e)
Nokia C 7-00
Netzbetreiber
D1 - Debitel
wäre ja zumindest ein Option das mal auszuprobieren ...

werd dann mal bei deb biTel und MogelCom mal fragen ob ich eine Austauschkarte erhalte ...

aber bei Nokia werde ich auch mal fragen ... mein Gefühl sagte mir eigendlich das ein Softwareproblem sein könnte ...
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
wäre ja zumindest ein Option das mal auszuprobieren ...

werd dann mal bei deb biTel und MogelCom mal fragen ob ich eine Austauschkarte erhalte ...

aber bei Nokia werde ich auch mal fragen ... mein Gefühl sagte mir eigendlich das ein Softwareproblem sein könnte ...
dachte ich auch, aber andere können dieses phänomen nicht bestätigen, also muss es an was anderem liegen.
zu mal, wenn ich eine komplett andere SIM Karte ins 5800 einlege und geb eine mitteilungszentralnummer vor, mache das handy aus und wieder an, dann ist die nummer immer noch vorhanden ! Lege ich wieder meine SIM ein, kommt der gleiche Fehler wie bei dir auch, also schließe ich aus, dass es am Handy liegt.
Lege ich meine SIM in ein anderes Handy (auch Nokia) dann bleibt dort die eingestellte Mitteilungszentralnummer auch nicht bestehen, und ich glaube kaum, das da ebenfalls die Software daran schuld ist.

ich hatte mobilcom diesbezüglich schon angeschrieben.
Mit Austauschkarte kostenlos is nicht, sie haben mir aus Kulanz die Hälfte einer neuen Karte angeboten zu bezahlen (25 EUR kostet ne neue Karte).
 
S

schlapphut

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
22
Standort
Kassel
Modell(e)
Nokia C 7-00
Netzbetreiber
D1 - Debitel
so ich habe mal mit Nokia telefoniert und die meinten man sollte folgende Dinge tun;

  1. Softwareupdate durchführen
  2. Datensicherung anlegen
  3. Gerät zurück setzen mit *#7370#
  4. und in jedem Fall ne neue Sim Karte bestellen ...

und wenn das alles nichts hilft nochmal anrufen.

bei Debitel habe ich die Austauschkarte kostenlos (weil Service Plus Kunde) und werde die mir in jedem Fall schicken lassen.

...ich werde weiter berichten
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
jou, bis Punkt 3 habe ich auch alles gemacht, aber wie gesagt, zu Punkt 4 müsste ich 12,50 EUR bezahlen, bin mir sicher, dass danach das Problem gelöst ist. Wünsch dir viel Glück und warte auf Bericht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schlapphut

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
22
Standort
Kassel
Modell(e)
Nokia C 7-00
Netzbetreiber
D1 - Debitel
habe gerade mit Debitel telefoniert und der gute Mann meinte am Telefon, das es mit Sicherheit nicht an der Sim Karte liegt, da Debitel wohl seit einem halben Jahr Simkarten versendet und aus Rückmeldungen ...nur negative bekommen haben.

Nokia selber wüsste schon seit einen halben Jahr bescheid ...würden aber bisher nicht drauf reagieren und keine Korektur der Software veranlasst haben ..

meine neue Simkarte ist nun unterwegs, kostenlos und ich bin gespannt wie ein pflitzebogen

liebe Grüße

Schlapphut
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
wie gesagt, ich kann mich immer nur wiederholen, anhand den tests die ich mit meiner sim und handy gemacht habe, schließe ich aus, dass es an meinem 5800 liegt, meine sim ist ja auch schon immerhin 7 jahre alt
 
I

ICE-MAN

USP-Guru
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
1.775
Standort
Audimax :D
Modell(e)
SGS2 ehemals Nokia 5800XM
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
XWLPG
PC Betriebssystem
XP/Ubuntu
Hi,
meine Vodafone SIM scheint dann das gleiche Problem zu haben...
Aber ich brauch das Feature nicht

Zur SIM: 12,50€? Wasn das? Man bekommt ne SIM ja wohl kostenlos, vor allem bei einer die
so alt ist. Ich würd dem rosa Menschen mal auf die Füße treten, dann sollte das auch
kostenlos klappen
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
Tja, deren aussage war aber, dass das kein garantiefall oder dergleichen ist, wenn meine karte gebrochen oder gestohlen wäre und ich bräuchte eine neue, dann kostet ne neue 25 eur. Steht auch auf der mobilcom seite. Sie machen's nur deshalb aus kulanz die hälfte zu bezahlen weil ich langer kunde bin. Hab dene auch schon gesagt, dass nokia die schuld auf die sim schiebt, aber das hat bei mobilcom nicht gezogen. Die karte is 7 jahre alt, wenn mein fernseher nach 7 jahre kaputt geht bzw das spinnen anfängt habe ich auch keinen anspruch auf einen neuen, deswegen gibt es ja sowas wie garantie die meistens nur 2 jahre lang geht
 
I

ICE-MAN

USP-Guru
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
1.775
Standort
Audimax :D
Modell(e)
SGS2 ehemals Nokia 5800XM
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
XWLPG
PC Betriebssystem
XP/Ubuntu
Doofer Vergleich mit dem Fernseher...
Weil man da nur einmal eine Leistung bezieht, aber wie wäre es mit den Karten für Premiere...
Denkste die sagen sie haben auf unsere Karten nur zwei Jahre Garantie, danach können sie
halt Premiere nicht mehr gucken oder müssen zahlen?!

Man bezieht ja immer noch eine Leistung von denen, also sollte man einen gewissen
Service erwarten
Alleine die 25€ bei Verlust find ich krass, dachte da wäre Vodafone mit 15€ schon heftig
 
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Vielleicht hat die "Fehlfunktion" ja was mit der Spannung zu tun.
Vor 7 Jahren liefen die SIMs mit 3 V - die modernen laufen mit 1,8 Volt.
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
Denkste du bekommst jedes mal eine neue premiere karte kostenlos wenn sie kaputt ist? Ohne entgelt wohl kaum. Das mit dem fernseher ist kein blöder vergleich, das ist genau das selbe
 
I

ICE-MAN

USP-Guru
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
1.775
Standort
Audimax :D
Modell(e)
SGS2 ehemals Nokia 5800XM
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
XWLPG
PC Betriebssystem
XP/Ubuntu
Natürlich kriegste nicht laufend eine neue Karte, aber einmal in sieben Jahren ist kein Ding

Außerdem hat Kkongo Recht(okay nicht überraschend) die SIM Karten haben sich in der
Zeit verändert...
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
Ist das argument genug als kunde eine neue zu fordern? Was soll ich eurer meinung dene sagen? Mich würde das sehr interessieren, denn dann sollte es ja anscheinend kein problem mehr sein eine neue kostenlos zu bekommen.
 
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Ich denke ja - denn es heisst, die alten SIM-Karten sollten auch mit 1,8 V laufen.
Ausserdem, wenn die Dich als Kunden behalten wollen, kannst Du ja wohl nach so langer Zeit mal eine neue Sim bekommen.
Die ticken ja nicht mehr richtig.
Hau da mal mit der Zunge auf den Tisch.
 
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
Alles klar, ich werd mal dort anrufen/anschreiben, vielleicht bringt's was :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
ckone139

ckone139

Profi Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
734
Modell(e)
Nokia C7 (PC 059D5Z9)
Netzbetreiber
T-D1 Mobilcom
Firmware
Anna
PC Betriebssystem
Win 7
das ist die antwort von mobilcom:

Gern teilen wir Ihnen mit, dass ein Defekt Ihrer SIM-Karte auszuschließen ist.
Der von Ihnen angesprochene Spannungswechsel beruht ausschließlich auf Verlängerung der Akkuleistung. Aktuelle Handys erkennen diese älteren SIM-Karten nicht.

Sobald Sie ein Handy einschalten, werden Informationen von der SIM-Karte gelesen. Hierzu zählt unter anderem die Kurzmitteilungszentralnummer des Anbieters.
Das bedeutet, dass sich die Kurzmitteilungszentrale auch mit einer neuen SIM-Karte ändert.
Dieser Vorgang, dass Informationen von der SIM-Karte gelesen werden, ist von den Herstellern gewollt und lässt sich technisch leider nicht unterbinden.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.914
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ist doch nett, diese Rückmeldung. Ich würde den jetzt folgendes schreiben (Nachricht von denen mit einfügen):
_________________________________
Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Demnach liegt es doch an der Sim Karte, da die dort hinterlegte Mitteilungszentralenummer nicht mit dem von mir abgeschlossenen Vertrag übereinstimmt bzw. nicht von meinem Vertrag genutzt werden kann.

Da ich die Mitteilungszentralenummer auch nicht fest ändern kann, bitte ich um kostenfreie Zusendung einer neuen Sim Karte, die die entsprechende zu meinem Vertrag passende Mitteilungszentralenummer enthält.

Sollte dies verweigert werden oder mir nur kostenpflichtig eine neue Sim Karte angeboten werden, sehe ich mich gezwungen, meinen Vertrag bei Ihnen zu kündigen.

Ferner dürften hier ggfs. auch die Voraussetzungen für eine außerordentliche Kündigung vorliegen, da der abgeschlossenen Vertrag aus technischen Gründen offensichtlich nicht genutzt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
_________________________________________________

Sollten die sich trotzdem nicht darauf einlassen, würde ich ein Fax mit den entsprechenden Anlagen des Schriftwechsels an den Vorstand von Debitel in Form einer Beschwerde senden. Namen des Vorstandvorsitzenden findet man im Impressum der Debitel Site. Faxnummer in der Rechnung.
 
S

schlapphut

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
22
Standort
Kassel
Modell(e)
Nokia C 7-00
Netzbetreiber
D1 - Debitel
also nun doch die sch++++ SimKarte ? :eek:

och nö .... Nokia 5800 is ja nun wirklich geil, das vermiest mir es gewaltig ... was machen eigendlich die, die sich ein Nokia N 97 geleistet haben?

schöne Schei***

Gruß ...
 
Thema:

MItteilungszentrale Überschrieben nach Neustart

Sucheingaben

nokia flat m zentralnummer

,

Kurzmitteilungszentrale blau.de

,

Drei mitteilungszentrale

,
blau.de mitteilungszentrale
, http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/39066-mitteilungszentrale-berschrieben-neustart-4.html, Kurzmitteilungszentrale ipad, http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/39066-mitteilungszentrale-berschrieben-nach-neustart-4.html, SIM Mitteilungszentrale, Blau.de Kurzmitteilungszentrale, 0, debitel Flat M kurzmitteilungszentrale, ipad kurzmitteilungszentrale, mitteilungszentrale nr auf sim überschrieben, kurzmitteilungszentralnummer blau.de nokia 5800, blau.de nummer der dienstzentrale, t-mobile sms mitteilungszentrale, blau mitteilungszentrale, mitteilungszentrale vodafone nokia 5800, f, mitteilungszentrale blau, mitteilungszentrale debitel vodafone, debitel mitteilungszentrale nummer, Kann Nr. der Kurzmitteilungszentrale bei Nokia 7370 nicht eingeben, mitteilungszentralnummer verstellt isch immer, http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/39066-mitteilungszentrale-berschrieben-nach-neustart-3.html

MItteilungszentrale Überschrieben nach Neustart - Ähnliche Themen

  • Apple iOS Kurztipp - Alle Mitteilungen in der Mitteilungszentrale auf einmal löschen - So geht es!

    Apple iOS Kurztipp - Alle Mitteilungen in der Mitteilungszentrale auf einmal löschen - So geht es!: Wer zum Beispiel in vielen Netzwerken unterwegs ist, oder auch viele Apps nutzt die Mitteilungen in der Mitteilungszentrale zeigen, hat manchmal...
  • iOS 11 Mitteilungszentrale öffnen und nutzen - Das ist Neu mit dem Update auf iOS 11

    iOS 11 Mitteilungszentrale öffnen und nutzen - Das ist Neu mit dem Update auf iOS 11: Mit iOS 11 wurde auch die Mitteilungszentrale überarbeitet. Sie kann nun nicht nur ein wenig mehr, sie hat auch mehr Gesten für die Nutzung. In...
  • iOS Mitteilungszentrale an iPhone oder iPad im Sperrbildschirm deaktivieren

    iOS Mitteilungszentrale an iPhone oder iPad im Sperrbildschirm deaktivieren: Die Mitteilungszentrale am iOS Gerät ist auch im Sperrbildschirmpraktisch. Mit einem Wisch sieht man zum Beispiel schnell alle aktuellen Termine...
  • Mitteilungszentrale schwarz?

    Mitteilungszentrale schwarz?: Moinsen, habe noch immer folgendes Problem: Wenn ich die Mitteilungszentrale von oben nach unten in den Screen ziehe, sehe ich schwarz! Im...
  • Mal wieder die Mitteilungszentrale

    Mal wieder die Mitteilungszentrale: Hallo, habe mich intensiv über das Thema informiert. Überden NummernBlock des Telefons habe ich als blau.de Nutzer **5005*7672*+49177061000#...
  • Ähnliche Themen

    Oben