Motorola bringt Moto X Force und Moto 360 Sport endlich nach Deutschland

Diskutiere Motorola bringt Moto X Force und Moto 360 Sport endlich nach Deutschland im Motorola / Lenovo Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Motorola erweitert, zumindest in Deutschland, nun offiziell seine Produktpalette. Das Motorola Moto X Force und die Smartwatch Moto 360 Sport gab...
Motorola erweitert, zumindest in Deutschland, nun offiziell seine Produktpalette. Das Motorola Moto X Force und die Smartwatch Moto 360 Sport gab es ja bereits in anderen Ländern, aber trotz diverser Ankündigungen und Vermutungen kommen sie erst jetzt auf dem deutschen Markt an.



Über das Motorola X Force, oder in den USA auch als Droid Turbo 2 bekannte Smartphone haben wir ja hier bereits berichtet, und auch über die Motorola Moto 360 Sport haben wir hier schon einmal geschrieben. Kaufen konnte man sie offiziell aber noch nicht, daher wird sich mancher nun freuen, dass sich das ändert.

Hier noch einmal die wichtigsten Daten des Smartphones im Überblick:

  • Android 5.1.1
  • 5,4 Zoll AMOLED Display mit QHD Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor 2 Ghz
  • Adreno 430 GPU
  • 3 GB RAM
  • 32 GB oder 64 GB Flash
  • Micro-SD bis 2 Terrabyte
  • 21 MP Hauptkamera mit Dual LED Blitz und f/2.0 Blende
  • 5 MP Frontkamera mit Weitwinkel mit LED Blitz und f/2.0 Blende
  • UMTS, Cat-6 LTE, WLAN ac, Bluetooth 4.1, NFC, GPS
  • 3.760 mAh Akku mit Schnellladefunktion

Zudem hatte sich das Smartphone als sehr bruchfest herausgestellt. Man scheute auch nicht davor zurück dies in einem Video im direkten Vergleich gegen ein Samsung Galaxy S6 und Apple iPhone 6s zu zeigen. Das Video sieht ihr hier in diesem Bericht.

Auch die Sport Version der Moto 360 wird von vielen erwartet, daher auch hier noch einmal die wichtigsten technischen Daten der sportlichen Android Smartwatch:

  • LCD Display, Corning® Gorilla® Glass 3
  • Display 42mm 263 ppi (360 x 325 Pixel)
  • Qualcomm® Snapdragon 400 (1.2 GHz, Quad-Core CPU) APQ 8026
  • Adreno 305 450MHz GPU
  • 512MB RAM
  • 4GB interner Speicher
  • Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 b/g
  • GPS
  • IP67 wasserfest (nicht wasserdicht)
  • 300mAh Akku

Beide Geräte sollen im Januar 2016 erhältlich sein. Das Motorola Moto X Force soll dabei eine unverbindliche Preisempfehlung von 699 Euro haben, die UVP der Motorola Moto 360 Sport soll bei 299 Euro liegen.

Quelle: GIGA

Meinung des Autors: Gehört Ihr auch zu denen die auf diese Geräte gewartet haben? Als GeoCacher finde ich das "unkaputtbare" Motorola X Force schon interessant, und ihr?
 
Thema:

Motorola bringt Moto X Force und Moto 360 Sport endlich nach Deutschland

Motorola bringt Moto X Force und Moto 360 Sport endlich nach Deutschland - Ähnliche Themen

Motorola Moto G Stylus oder Motorola Moto G8 Power - Wo liegen hier die Unterschiede?: Motorola hat zwei neue Smartphones am Start, die auf den ersten Blick relativ ähnlich aussehen und durch den Zusatz Power bzw. Stylus doch gleich...
Motorola RAZR 5G offiziell vorgestellt - Was sind die Unterschiede zwischen RAZR 5G und RAZR 2019: Klapp-Smartphones sind nach wie vor sehr beliebt, zumindest bei den Herstellern, und so erscheinen immer wieder neue Modelle. Motorola bringt nun...
Blu G50+, Blu G70 und Blu G90 vorgestellt - Was bietet der neue Anbieter für den Deutschland-Start?: Der eine oder andere kennt den Anbieter Blu vielleicht schon. Es handelt sich um einen Hersteller aus Miami, Florida, der aber in China...
Samsung Galaxy Z Flip oder Motorola RAZR 2019 - Welches faltbare Smartphone ist die bessere Wahl?: Das Motorola RAZR 2019 hat durch das Wiederbeleben des Klassikers von 2004 einigen gefallen, nun zieht Samsung quasi nach und bring das Galaxy Z...
Motorola RAZR - Motorola bringt den Klassiker als Clamshell Folder mit faltbarem Display zurück: Das Motorola RAZR V3 war vielleicht eines der bekanntesten Handys seiner Zeit und hatte mit coolen Werbespots für Aufsehen gesorgt. Lange wurde...
Oben