Motorola Moto X Pure Edition soll reines Android-Vergnügen ohne Hersteller-Branding bieten

Diskutiere Motorola Moto X Pure Edition soll reines Android-Vergnügen ohne Hersteller-Branding bieten im Motorola Moto X Forum Forum im Bereich Ältere Motorola / Lenovo Geräte; Neue Smartphones können zwar in der Regel ohne Netzbetreiber-Branding gekauft werden, der Hersteller selbst hinterlässt aber meistens deutliche...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.143
Neue Smartphones können zwar in der Regel ohne Netzbetreiber-Branding gekauft werden, der Hersteller selbst hinterlässt aber meistens deutliche Fingerabdrücke. Beim neuen Moto X von Motorola soll das anders sein. Das Smartphone soll in zwei unterschiedlichen Versionen in den Handel kommen.



Erst vor wenigen Tagen präsentierte der Hersteller Motorola neben dem neuen Moto G auch eine neue Version des Moto X. Beide Modelle kommen dabei mit neuester Hardware in den Handel. Doch beim Moto X wird nicht nur die Hardware neu sein. Wie man nun seitens PhoneArena berichtet, sollen es auch zwei unterschiedliche Varianten sein, die in den Einzelhandel gelangen. Neben der herkömmlichen Version, die neben vorinstallierten Apps auch quasi ein Hersteller-Branding trägt und somit klar macht, dass es ein Motorola-Smartphone ist, soll auch eine branding-freie Version erhältlich sein. Motorola nennt diese Version offenbar Moto X Pure Edition. Das Gerät wird dann in jedem Fall ohne einen Partner, sprich Netzbetreiber, erhältlich sein.

Hier soll dann das Betriebssystem im Vordergrund stehen und nicht der Hersteller selbst. Im Grunde kann man das Moto X Pure Edition mit einem Nexus-Smartphone vergleichen. Es wird dabei ein pures Android zum Einsatz kommen, ohne irgendwelche Veränderungen seitens Motorola. Auch auf den Einsatz von Bloatware wird verzichtet. Ebenso wird das Gerät über einen entsperrten Bootloader verfügen. Rein technisch gesehen ist das Gerät aber identisch mit der regulären Version. Unklar ist derzeit noch, ob die Pure Edition auch auf das Motorola-Logo auf der Rückseite verzichten wird. Ebenso steht noch nicht fest, wie es sich preislich beim Moto X Pure Edition verhalten wird. Unbedingt teurer sollte das Gerät aber nicht werden. Ob und wann das Smartphone auch in Deutschland erhältlich sein wird steht aktuell noch nicht fest.
 
Thema:

Motorola Moto X Pure Edition soll reines Android-Vergnügen ohne Hersteller-Branding bieten

Motorola Moto X Pure Edition soll reines Android-Vergnügen ohne Hersteller-Branding bieten - Ähnliche Themen

  • Motorola Moto G8 Power Themes / Wallpaper / Skins

    Motorola Moto G8 Power Themes / Wallpaper / Skins: Motorola Moto G8 Power: Zeigt hier eure Themes, Wallpaper und Skins bei eurem Motorola Moto G8 Power.
  • Motorola Moto G8 Power Bedienungsanleitung

    Motorola Moto G8 Power Bedienungsanleitung: Motorola Moto G8 Power: Sobald wir die Bedienungsanleitung bzw. das Handbuch für das Motorola Moto G8 Power besitzen, aktualisieren wir dieses Thema.
  • Motorola Moto G8 Power Empfang / Sprachqualität

    Motorola Moto G8 Power Empfang / Sprachqualität: Motorola Moto G8 Power: Wie findet ihr den Empfang und die Sprachqualität beim Motorola Moto G8 Power? Erfahrungsaustausch hier.
  • Motorola Moto G8 Power kein Netz / Verbindungsprobleme

    Motorola Moto G8 Power kein Netz / Verbindungsprobleme: Motorola Moto G8 Power: Fragen und Antworten zu Netzproblemen sowie Verbindungsfehler beim Motorola Moto G8 Power können hier behandelt werden.
  • Motorola Moto G8 Power Kontakt verschwunden / Kontaktliste gelöscht

    Motorola Moto G8 Power Kontakt verschwunden / Kontaktliste gelöscht : Motorola Moto G8 Power: Aus Versehen die Kontaktliste gelöscht? Tipps und Tricks zur Wiederherstellung der Kontaktliste beim Motorola Moto G8...
  • Ähnliche Themen

    Oben