Motorola RAZR 5G offiziell vorgestellt - Was sind die Unterschiede zwischen RAZR 5G und RAZR 2019

Diskutiere Motorola RAZR 5G offiziell vorgestellt - Was sind die Unterschiede zwischen RAZR 5G und RAZR 2019 im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Klapp-Smartphones sind nach wie vor sehr beliebt, zumindest bei den Herstellern, und so erscheinen immer wieder neue Modelle. Motorola bringt nun...
Klapp-Smartphones sind nach wie vor sehr beliebt, zumindest bei den Herstellern, und so erscheinen immer wieder neue Modelle. Motorola bringt nun mit der 5G Variante seiner RAZR 2019 Neuauflage auch einen weiteren Vertreter dieser Sparte und in diesem Ratgeber klären wir die Unterschiede die es zwischen Motorola RAZR 5G und Motorola RAZR 2019 gibt.

Motorola,#Motorola,#MotorolaRAZR,RAZR,#RAZR,#RAZR2019,#RAZR2020,#RAZR5G,RAZR 2019,RAZR 2020,RA...png

Alles zum Thema Motorola auf Amazon

Auf den ersten Blick sehen die zwei RAZR Modelle sehr ähnlich aus, auch wenn die Maße ein wenig anders ausfallen. Beide Geräte haben im geöffneten Zustand ein faltbares P-OLED Display mit 876 x 2.142 Pixel und bieten außen ein 2,7 Zoll großes G-OLED Display mit 600 x 800 Pixel, damit man das Smartphone auch für schnelle Aktionen direkt bedienen kann, ohne es zu öffnen. Bei beiden Geräten sitzt der Fingerabdruckscanner vorne und altmodisch auf der Vorderseite, nicht unter dem Display.


Beim Prozessor gab es ein Upgrade und statt des Snapdragon 710 Octa-Core Prozessors zusammen mit der Adreno 618 GPU gibt es nun den Snapdragon 765G Octa-Core Chip, der neben mehr Power auch die den Namen gebenden 5G Konnektivität bringt, samt Adreno 620 GPU. RAM und Speicher bekamen ebenfalls ein Update von 6GB/128GB auf 8GB/256GB, aber eine Speicherkarte kann man weiterhin nicht nutzen. Man kann nun aber neben der eSIM auch eine Nano-SIM Nutzen.


Auch die Kameras wurden verbessert. Hatte die Frontkamera des RAZR 2019 noch 5 Megapixel mit f/2.0 Blende, sind es im RAZR 5G 20 Megapixel mit f/2.2 Blende. Auch die Hauptkamera des 2019er Modells wurde von 16 Megapixel mit f/1.7 Blende, Dual-Pixel PDAF und Laser AF im RAZR 5G auf 48 Megapixel Weitwinkel aufgestockt. Bei beiden Geräten kann man im geschlossenen Zustand ja auch die hochauflösende Hauptkamera für Selfies nutzen.


Sieht man von der 5G Option ab, haben sich viele Details nicht verändert. Beide RAZR Modelle haben einen Lautsprecher und keine 3.5mm Klinke und dank Update nutzen beide Android 10 als OS. Dazu gibt es Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, A-GPS, GLONASS, LTEPP, SUPL, NFC und einen USB 3.0 Type-C 1.0 Reversible Connector. Der Akku lädt in beiden RAZR Smartphones mit 15W Fast Charging, wurde aber von 2.510mAh im RAZR 2019 im RAZR 5G immerhin auf 2.800mAh vergrößert.


Fazit? Natürlich ist das Motorola RAZR 5G technisch deutlich besser aufgestellt als sein Vorgänger Motorola RAZR 2019. Preislich muss man nun aber auch für das neue Modell wieder ca. 1.500€ auf den Tisch legen, das RAZR 2019 würde man mit Glück schon für ca. 1.000€ bekommen. Wer günstig in die Welt der klappbaren Smartphones einsteigen will, der greift zum RAZR 2019, wer etwas mehr haben will, hat vielleicht das RAZR 5G auf dem Schirm…


Kommentar des Autors: Auch wenn ich klappbare Smartphones an sich cool finde, ist mir im Ganzen das Preis-/Leistungsverhältnis eben nicht wirklich sympathisch. Natürlich kostet die neue Technik für das Falten, aber als Gimmick ist es mir persönlich zu teuer. Was haltet Ihr davon?
Motorola,#Motorola,#MotorolaRAZR,RAZR,#RAZR,#RAZR2019,#RAZR2020,#RAZR5G,RAZR 2019,RAZR 2020,RAZR 5G,Unterschiede,Gemeinsamkeiten,Kaufberatung,Ratgeber,Tipps,Tricks,Hilfe,Anleitungen,FAQs,RAZR 5G VS RAZR 2019 VS RAZR 5G versus RAZR 2019 versus RAZR 5G oder RAZR 2019 oder RAZR 5G gegen RAZR 2019 gegen RAZR 5G
 
Thema:

Motorola RAZR 5G offiziell vorgestellt - Was sind die Unterschiede zwischen RAZR 5G und RAZR 2019

Motorola RAZR 5G offiziell vorgestellt - Was sind die Unterschiede zwischen RAZR 5G und RAZR 2019 - Ähnliche Themen

Motorola Moto Razr 2022 bzw. Motorola Moto Razr 3 - Klappt es auch gut bei Motorola?: Nicht nur Samsung fertig gute Foldables, auch bei Motorola ist man schon seit der früher 2000er durch die Razr Smartphones für klappbare Handys...
Motorola Moto G32 offiziell vorgestellt - Was bietet das Motorola Moto G32 für 229,99€ UPE?: Motorola ist vielen vor allem durch die RAZR Modelle ein Begriff und so manche warten hier sicher auch auf das RAZR 2022, aber bis dahin wird erst...
Motorola X40 offiziell vorgestellt - High-End Smartphone könnte als Motorola Edge 40 zu uns kommen: Motorola ist nicht mehr der große Player am Smartphone-Markt, der er zu Zeiten der RAZR Modelle einmal war, ist aber durchaus noch sehr beliebt...
Honor X7a 5G und Honor X9a 5G - Was bieten die zwei Geräte in der unteren und oberen Mittelklasse?: Honor war „früher“ vielen durch günstige und gute Smartphones der Mittelklasse ein Begriff und auch wenn es mittlerweile sogar High-End Geräte...
Motorola Moto E13, Moto G13, Moto G23, Moto G53 und Moto G73 - Motorola hat viel zu bieten: Motorola ist vielleicht nicht so weit verbreitet wie Samsung, Xiaomi und manche anderen Anbieter, hat aber immer wieder gute Geräte und dadurch...
Oben