Mouse gesucht, wer hat Erfahrung?

Diskutiere Mouse gesucht, wer hat Erfahrung? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo Community, ich will mir für mein MacBook Air mit Mavericks eine Mouse zulegen. Die Apfel Magic scheidet aus wg. Betriebssystem. Bei der...
S

Schkodda

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
119
Ort
Oberbayern
Modell(e)
iPhone 4S 16 GB, iPad 4 16 GB, MacBook Air 13,
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iPhone: IOS 9.3.1 iPad: IOS 9.3.1 MacBook Air: 10.11.3
PC Betriebssystem
El Capitan
Hallo Community,

ich will mir für mein MacBook Air mit Mavericks eine Mouse zulegen.
Die Apfel Magic scheidet aus wg. Betriebssystem.
Bei der Apple Kabelmaus erscheint mir der Track Ball sehr klein (wenn man kein Feinmechaniker ist - Grobmotoriker bin ich aber auch nicht).

Kann jemand eine Empfehlung aussprechen - sei es für die Kabelmaus oder ein Fremdprodukt.
Danke und schöne Feiertage (evt. Antwort erst danach erwartend)
 
G

Gast185332

Gast
Warum scheidet ausgerechnet Apples Maus zu einem Mac aus? Kannst mir das kurz erklären bitte?

Und wenn du schon einen MacBook hast, dann schau dir mal erst die Möglichkeiten des integrierten Trackpad an, dies ist viel mächtiger als jegliche schnöde Maus. ;) Kein Witz, Trackpad des Mac nutzen oder, wenn du unbedingt was daneben brauchst, dann nimm das Magic Trackpad 2 von Apple. Alles andere ist Zinnober bei OS X, denn da geht die Unterstützung für Gesten verloren und dies kann ja nicht der Sinn sein.
 
S

Schkodda

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
119
Ort
Oberbayern
Modell(e)
iPhone 4S 16 GB, iPad 4 16 GB, MacBook Air 13,
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iPhone: IOS 9.3.1 iPad: IOS 9.3.1 MacBook Air: 10.11.3
PC Betriebssystem
El Capitan
Warum scheidet ausgerechnet Apples Maus zu einem Mac aus? Kannst mir das kurz erklären bitte?

Gerne: wie geschrieben habe ich Mavericks = 10.9 und nicht das benötigte Betriebssystem El Captain = 11. Damit scheidet die Magic Mouse aus, ebenso das Trackpad - welches ich eh nicht wollte.

Und wenn eine schnöde Maus eines Drittanbieters die Möglichkeiten nicht bieten kann bleibe ich halt bei der Apple Mouse mit dem MiniTrackBall.
 
G

Gast185332

Gast
Öhm, dann scheinst du was falsch zu interpretieren, Magic Mouse und Magic Trackpad unterstützen bis runter zu OS X 10.6, also Mavericks wird von beiden Eingabegeräten sicher unterstützt!
Lasse dich nicht durch Magic Mouse 2 und Magic Trackpad 2 irritieren, selbst diese funktionieren an deinem Mac. Es wird kein Force Touch geben, aber Grundfunktionen sollten laufen.

Du solltest also im Netz explizit nach Magic Mouse 1 oder Magic Trackpad 1 suchen, die funktionieren uneingeschränkt auch mit Mavericks (wie gesagt). Zudem, du sparst Geld, denn die sind deutlich preiswerter als die Generation 2.

Und ich weiss gerade nicht welches Air du hattest, kannst das nicht einfach auf El Capitan bringen? was spricht dagegen?


Und die Maus mit Kabel von Apple (die gibt es noch?), die ist wirklich nicht zu gebrauchen. Alt und überholt....
 
S

Schkodda

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
119
Ort
Oberbayern
Modell(e)
iPhone 4S 16 GB, iPad 4 16 GB, MacBook Air 13,
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iPhone: IOS 9.3.1 iPad: IOS 9.3.1 MacBook Air: 10.11.3
PC Betriebssystem
El Capitan
Ok, gute Info, dass es Magic Mouse1 gibt..., ich hab halt bei Apple- Zubehör geschaut und da steht nur die MM2 ab OS 11. Und jetzt wird's technisch (Problem für einen Kaufmann): Um auf El Capitan zu kommen, muss ich da die ganzen 9 GB neu herunterladen oder gibt es ein Upgrade (ggf. von Mavericks auf Yosemite auf El Cap.). Neu laden würde ja ewig dauern.
 
G

Gast185332

Gast
Du gehst in den Mac App Store, da lädst du dann einfach El Capitan, was um die 4GB sein sollten.

Wie kommst du auf 9GB? Solch Updater des Betriebssystems bei Apple ist eigentlich eine völlig entspannte Sache. Kostenlos, am Ende wird einfach drüber installiert und fertig. Logisch, zuvor macht man eben noch fix ein Backup mit Time Machine, aber dies versteht sich ja von selbst.
 
S

Schkodda

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
119
Ort
Oberbayern
Modell(e)
iPhone 4S 16 GB, iPad 4 16 GB, MacBook Air 13,
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iPhone: IOS 9.3.1 iPad: IOS 9.3.1 MacBook Air: 10.11.3
PC Betriebssystem
El Capitan
9 GB war Schreibfehler, sind 6 GB. So wie ich das sehe, werden dann nicht nur die Neuerungen upgedated sondern des komplette Betriebssystem neu aufgesetzt... Also let's do it. Ciao
 
Thema:

Mouse gesucht, wer hat Erfahrung?

Sucheingaben

apple el capitan

,

positive erfahrungen ipad2 mit ios 9.2

Oben