mrouter erkennt SX1 nicht

Diskutiere mrouter erkennt SX1 nicht im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Ich habe folgendes Problem: Nach dem ich den Realplayer auf dem PC installiert habe, erkennt der mrouter mein SX1 nicht mehr. Der COM port wird...
S

sol

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
3
Ich habe folgendes Problem: Nach dem ich den Realplayer auf dem PC installiert habe, erkennt der mrouter mein SX1 nicht mehr. Der COM port wird von einer anderen ressource belegt, ich weiss aber nicht von welcher. Habe alles deinstalliert (mrouter, Data Suite und SX1) und wieder neu installiert, hat aber nichts gebracht :angyfire: Auch der mrouter 3beta konnte keine abhilfe bringen. Könnte es sein, dass COM 4 von einer Netzwerkressource gebraucht wird? Wer kann mir helfen?
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
das dies am RP liegt kann ich mir nu nicht vorstellen.

hast du sp2 drauf?

was sagt dein dein gerätemanager?
 
S

sol

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
3
Originally posted by Robert_Carven@20.10.2004, 14:08
das dies am RP liegt kann ich mir nu nicht vorstellen.

hast du sp2 drauf?

was sagt dein dein gerätemanager?
Hallo Robert, danke das du mir antwortest..
Leider habe ich keine Ahnung was RP noch sp2 (service pack?) ist.
Der Gerätemanager erkennt das Siemens und auch der USB-Root-Hub, mrouter aber nicht. Heute habe ich mpm und plugin installiert, bringt aber auch nichts.
 
B

beistrich

Newbie
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
8
hallo

ich hab das gleiche Proplem:

SX1 frisch gekauft, Software installiert, handy per usb angeschlossen: geht nicht. Es wird einfach von mRouter nicht erkannt :mecker:

Ich hab XP Sp1, firewall aus und ja die usb ports funktionieren


wär super wenn mir irgendwer hier helfen könnte
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
@sol RP=Realplayer sp2 = richtig geraten

bei mir steht im gerätemanager bei "anschlüsse" oben "standartmäßige seriell-über-bluetooth-verbindung(com4)"
da wollt ich halt erst mal wissen was genau da bei dir steht.

was hast du an den usb-hub noch drann? frag ich weil, sowie ich bei mir den usb-scanner einschalte is bei mir auch schluss mit mrouter (is eh meist aus da stört es nich) ähnliches passiert wenn ich versuche ein update zu machen, da muss damits geht der BT gongle raus..


@beistrich beim einstecken des kabels (mit handy dran natürlich) gibts oder gabs da das "plong" von wegen neue hartware gefunden??

firewall auschalten halt ich nicht viel davon, es ist besser den mrouter darin freie hand zu geben, sprich vollen zugriff, da muss man nur einmal machen und hat dann ruhe (nur benen bei das wird dir beim aktuellen problem eher nicht helfen)

tja sorry geht, wenn nur einen schritt nach dem andern, nen knopf drücken und plötzlich geht´s..is nich
 
B

beistrich

Newbie
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
8
Ja er hatte sich am Anfang ein paar mal gemeldet. Hab dann die "treiber suchen" oder wie das heißt gedrückt und ich glaub er hat welche von der Siemens cd installiert. Im gerätemanager erkennt er es als Modem
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
hmm das komplizierte ist das es inzwischen so viele variationen gibt, also mit und ohne sp2, mit und ohne mrouter 3, und letztlich das wohl jeder pc seine com-ports ein bisschen anders verwaltet

z.b. beim alten router aber mit sp1 hatt ich glaub ich com 4 als usb, alter router mit sp2 wars com 500, jetzt mit mrouter 3 ist es com 3 und BT hat die 4 abbekommen...bin manchmal selbst erstaunt das es trotzdem so gut futzt..

zieh mal alle usb geräte ab (bis auf die maus :D ) und steck das kabel in eine buchse die du dafür noch nie benutzt hast, dann sollte er zumindest wieder nach nem treiber fragen und und ein anderes gerät kann nicht stören erstmal...

is halt schwer das im "blindflug" zu testen von hier aus..

die modemerkennung nutzt dir leider nichts in dem fall
 
S

sol

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
3
Originally posted by beistrich@21.10.2004, 05:58
Ja er hatte sich am Anfang ein paar mal gemeldet. Hab dann die "treiber suchen" oder wie das heißt gedrückt und ich glaub er hat welche von der Siemens cd installiert. Im gerätemanager erkennt er es als Modem
Habe gelegentlich den card reader am usb, sonst nichts. der funktioniert einwandfrei. Wie bei beistrich macht es bei mir auch plong beim einstecken. Jetzt versuche ich es mal mit com500. mals sehen ob es geht....
 
B

beistrich

Newbie
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
8
Also wie ich oben geschrieben hat hab ich keine Propleme mit meinen USB. Außer der maus hängt auch nichts anderes dran. Ich hab es jetzt mit einer neuen Version von Mrouter propiert (3 Beta) aber geht auch nicht. Aber über usb erkennt mein Notebook das handy und eine Bluetooth verbindung kann ich auch aufbauen. Mrouter erkennt dabei zwar das SX1 aber will nicht verbinden
 
C

cabSX1

Newbie
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
2
Hallo. Das problem hatte ich auch mal kurz so mir nichts dir nichts :shocked: . Doch dann einmal neustart und auf einmal ging es wieder. kein plan. Hab auch SP2 un RP u Firewall... alles an. Aber ich kann meine Firmware nicht updaten. Im Update modus des gerätes wird es nicht erkannt. :down: Vielleicht weiß da mal jemand was darüber.
Danke.
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
hmm das hat zwar jetzt mit dem thrad thema nichts zu tun, da das sx1 im servicemodus für den PC eine vollständig andere hartware ist als im normalmodus.

nur so viel, du brauchst nen extra treiber, welcher im selben verzeichnis liegt wie deine FW-software. also im servicemodus starten, einstecken, PLONG, den weg in das verzeichnis angeben, den rest macht win von alleine
 
B

beistrich

Newbie
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
8
also über Bluetooth gehts jetzt. Das reicht
 
Thema:

mrouter erkennt SX1 nicht

mrouter erkennt SX1 nicht - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Samsung Galaxy S4 I9505 - Lineage OS 16 / Android 9 installieren: Auch das Galaxy S4 I9505 erfreut sich scheinbar heute immer noch großer Beliebtheit, obwohl dieses Modell bereits im Frühjahr 2013 auf den Markt...
Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung] - Neue Anleitung: Achtung: Diese Anleitung sollte nur genutzt werden, wenn sich das Galaxy Note 8 noch im Originalzustand befindet, also Original Samsung Firmware...
Nokia Lumia 925 reagiert nicht mehr: Liebe Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Nachdem ich nun 3 Stunden schon alles möglich ausprobiert habe, um mein Telefon wieder zum Laufen...
Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung] - Alte Anleitung: Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung]. Achtung: Diese Anleitung funktioniert derzeit zumindest bis zur Firmware N950FXXS3BRB2. Ob es bei...

Sucheingaben

mrouter starten

Oben