MS Dos unter Android und am Fire TV installieren mit DosBox Turbo oder aFreeBox

Diskutiere MS Dos unter Android und am Fire TV installieren mit DosBox Turbo oder aFreeBox im Google Android Forum Forum im Bereich Smartphone Betriebssysteme; Sich eine andere Firmware auf sein Android Gerät zu ziehen ist ja nichts Ungewöhnliches. Ein anderes Betriebssystem auf das Handy oder Tablet zu...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.355
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Sich eine andere Firmware auf sein Android Gerät zu ziehen ist ja nichts Ungewöhnliches. Ein anderes Betriebssystem auf das Handy oder Tablet zu bringen machen auch Manche. Für Bastel- und Retrofans zeigen wir euch in diesem Tutorial wie Ihr die gute alte DosBox auf euer Smartphone, Tablet oder Amazon Fire TV bringen könnt.


Als erstes kann man zur DosBox Turbo oder aFreeBox greifen. Beides ist vom Coder Fishstix und für Viele die beste Lösung. Klickt auf die Namen unter den Bildern um direkt zum Download im Google Play Store zu kommen.


Beide Versionen sind fast identisch. Allerdings ist die kostenpflichtige DosBox Turbo besser kompiliert und noch ein wenig flotter als aFreeBox, und unterstützt zudem mit dem optionalen kostenfreien DosBox Manager auch ein schönes Frontend um Dos Programme individuell zu starten. Mit der kostenlosen aFreeBox kann man nur mit Dos-Befehlen arbeiten.

Nach der Installation könnt Ihr durch das Icon mit den Schiebereglern die Einstellungen öffnen. Keine Angst, auch wenn es sehr viele sind muss man viele gar nicht verändern. Als erstes sollte man in den „DosBox Einstellungen“ die Speichergröße vergeben. Bei Geräten unter 1GB Speicher sollte man hier maximal 128MB einstellen, bei 2GB und mehr kann man eigentlich unbesorgt 256MB verwenden.




Wenn Ihr ein aktuelles Handy mit eigenem GPU Chip habt, dann könnt Ihr den Haken bei „GPU Rendering“ aktivieren und so einiges an Geschwindigkeit herausholen. Unter den „Performance Tweaks“ sind drei Punkte die man in der Regel nicht verändern sollte, aber den Haken bei „Turbo Cycles“ zu aktivieren kann auch mehr Geschwindigkeit bringen.

Der „Frame Skip“ ist standardmäßig auf 2 gesetzt, kann aber oft auf 1 oder 0 reduziert werden. Als „Sound Device“ sollte man den einfachen Soundblaster 2.0 wählen und in der „Audio Freq Rate“ experimentieren wie hoch man gehen kann. 8000Hz bringen mehr Geschwindigkeit, klingen aber sehr kratzig.


Wenn euer Gerät schnell genug ist könnt Ihr auch unter „Scale Quality“ von „Fast“ auf „HD Scale“ wechseln und so das Bild verbessern. Auf meinem LG G2 gab es fast keine Gechwindigkeitseinbußen, auf dem HTC One komischerweise schon. Hier hilft je nach Gerät nur selber probieren. XMS, EMS und UMB Support sollte man aktiviert lassen, da diese Optionen für viele Dos-Programme benötigt werden.


Abschließend kann man noch die Autoexec Datei verändern, da diese den Ordner festlegt der als Festplatte für das virtuelle Dos fungiert. Standardmäßig ist dies der Ordner „Download“ und wenn man dies wie auf den Bilder zu sehen löscht ist die Speicherkarte an sich die Festplatte. Man kann natürlich zur Sortierung auch einen eigenen Ordner vergeben.




Denkt daran, dass die Änderungen in der Regel nur gespeichert werden wenn man die DoxBox beendet. Eine Speicherfunktion über einen Button gibt es nicht.

Die kostenlose aFreeBox lässt sich auch am Fire TV ohne Probleme nutzen. Wie Ihr die Datei von eurem Handy auf die Box von Amazon bringt könnt Ihr in diesem oder auch diesem Ratgeber nachlesen.

Eine Liste der Dos-Befehle bekommt Ihr wenn Ihr in der DosBox „help /all“ tippt, und wie Ihr nun ein Spiel oder eine Anwendung installieren und nutzen könnt zeigen wir eucham Beispiel des 3D Shooters Blood in diesem Ratgeber.

Aber zuerst könnt Ihr in diesem Ratgeber nachlesen wie man sich mit Hilfe des Gamepads von Fishstix virtuelle Onscreen-Buttons zum besseren spielen einrichten kann.

Meinung des Autors: Mit der DosBox lassen sich viele alte Anwendungen und Spiele auf Android-Geräte bringen. Welche Klassiker würdet Ihr auf dem Smartphone, Tablet oder Fire TV testen wollen?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.468
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wo gibt es denn die guten alten DOS Spiele zum Download?
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.355
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Vieles muss man leider einfach noch haben oder kaufen. Diese ganzen Seiten mit Abandonware sind ja leider nicht wirklich eine legale Lösung. Ich kenne die gängigen Seiten natürlich, würde diese aber ungern hier verlinken. Manche Firma, wie zum Beispiel Cinemaware, bietet seine alten Spiele immer mal wieder selber direkt zum Download an.

Eine günstige Seite um DOS Games zu kaufen ist, meiner Meinung nach, GOG (Good old Games). Da habe ich viele Titel von Sierra nachgekauft, und es gibt oft auch mal Gratis Klassiker. Duke Nukem 3D wird da zum Beispiel immer mal wieder verschenkt, oder aktuell für 1,69 verkauft.

So manchen legalen Download habe ich auch noch auf der Platte, auch wenn da daß meiste (aber nicht Alles) für ScummVM wäre. Vielleicht ein Fall fürs DL-Archiv?
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.355
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Am PC kann man über dern Webbrowser unter folgendem Link über 2500 DOS Klassiker ansehen und spielen:

Software Library: MS-DOS Games auf Archive.Org

Leider kann man die meisten Spiele nicht downloaden, da Sie geschützt sind.
 
K

K@rsten

Gast
Wie kann man am Fire Tv den Einstellungsdialog der Dosbox aufrufen?
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.355
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Das ist dann leider eine der Apps für die man am Fire TV eine Maus anstöüseln muss... :)
 
Thema:

MS Dos unter Android und am Fire TV installieren mit DosBox Turbo oder aFreeBox

MS Dos unter Android und am Fire TV installieren mit DosBox Turbo oder aFreeBox - Ähnliche Themen

  • Android MS-DOS Emulator Magic DosBox Looper Funktion einrichten und nutzen? So geht es!

    Android MS-DOS Emulator Magic DosBox Looper Funktion einrichten und nutzen? So geht es!: Heute gibt es auch wieder einmal einen kleinen Ratgeber für alle Emulatoren Fans, denn viele nutzen hier sicher gern die Magic DosBox um Klassiker...
  • MS DOS Games aus Magic DosBox im ARC Browser hinzufügen - So geht es ganz einfach!

    MS DOS Games aus Magic DosBox im ARC Browser hinzufügen - So geht es ganz einfach!: Viele Emulatoren-Fans nutzen den ARC Browser am Smartphone, Tablet, Smart TV, Fire TV, Nvidia Shield oder wo auch immer, denn er ist leicht zu...
  • Android C64 Emulator Vice oder CCS64 für MS DOS in Magic DosBox - Welche Vorteile hat es?

    Android C64 Emulator Vice oder CCS64 für MS DOS in Magic DosBox - Welche Vorteile hat es?: Wer gerne Emulatoren alter Konsolen und Computer nutzt hat auf Android viele Möglichkeiten für viele Systeme, vor allem auch für den guten alten...
  • DOS Klassiker für Android über den Google Play Store mit Obi Dos - Wie geht das und ist es legal?

    DOS Klassiker für Android über den Google Play Store mit Obi Dos - Wie geht das und ist es legal?: Retro-Fans nutzen auch gerne die DOSBox auf Android Smartphones und Tablets, um so diverse PC Klassiker neu zu beleben. Mit der Nutzung der DOSBox...
  • 25 DOS-Klassiker von 3D Realms / Apogee auch auf Android per DosBox für 3,99 Euro

    25 DOS-Klassiker von 3D Realms / Apogee auch auf Android per DosBox für 3,99 Euro: Für viele Gamer ist es heutzutage auch selbstverständlich Spiele auf dem Android Smartphone oder Tablet zu spielen. Früher war so etwas undenkbar...
  • Ähnliche Themen

    Oben