Musik auf bluetooth

Diskutiere Musik auf bluetooth im Samsung Galaxy A21s (A217F) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Ich nutze das Handy mit bluetooth und Hörgerät. Ich möchte das Handy quasi als mp3-Player nutzen. Leider kommt der Ton nicht via bluetooth am...
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Ich nutze das Handy mit bluetooth und Hörgerät. Ich möchte das Handy quasi als mp3-Player nutzen. Leider kommt der Ton nicht via bluetooth am Hörgerät an. das telefonieren geht aber problemlos.
 
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
609
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Kann denn dein Hörgerät Musik via BT? Sprach- und Musikausgabe müssen nicht zwangsweise gleichermaßen unterstützt werden. Und hast du mal in die Bedienungsanleitung gesehen? Möglicherweise gibt's da Fehleranalysen. Eventuell könntest du auch (leihweise) mal ein anderes Smartphone-Modell testen.
 
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Ich habe ja auch ein bluetoothgerät für TV. Da wird ja auch Musik übertragen. In der bedienanweisung für das handy habe ich auch nichts passendes gefunden. das Hörgerät ist ja angekoppelt. Die Musik wird auch abgespielt, es kommt aber nichts an.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.484
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
TV und Hörgerät sind aber zwei paar verschiedene Schuhe. Ggfs. müsstest mal das genaue Modell des Hörgerätes angeben, damit man weitere Infos bekommt.
 
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Es ist ein Phonak Naida m30-Sp.
Was mir jetzt noch aufgefallen ist. Das Mikro im Hörgerät wird beim starten der Musik, wie auch beim Telefonieren/TV, stumm geschaltet. Also besteht eindeutig eine Verbindung. Aber es kommt eben kein Ton (Musik) auf dem Hörgerät an.
 
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
609
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Nur, um auch ganz profane Dinge auszuschließen, du hast sowohl am Hörgerät als auch am Smartphone die Lautstärke mal hoch geregelt?
 
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
War natürlich das erste. Wobei man noch sagen muss, bei einen Hörgerät steht die lautstärke immer auf einem Mittelwert und geht nur einen bestimmten Bereich rauf und runter zu regeln, und daher nie auf Null.
 
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Ich möchte mich bei allen Postern bedanke. Ich möchte das Thema erst einmal ruhen lassen. Ich werde die Woche noch mal zu meinen Hörgeräteakustiker fahren und versuchen die Sache mit ihm zu klären. Er war die letzte Woche nicht erreichbar. Noch ein paar Bemerkungen zu der ganzen Sache. Diese Kopplung eines Hörgerätes via Bluetooth ist noch sehr neu und z.T. bei einigen Geräten noch nicht ausgereift. Es wird immer darauf hingewiesen, das es keine Garantie für Funktionieren der Bluetoothkopplung gibt, obwohl damit geworben wird. D.h. z.B. das ein Hörgerätetyp (Hersteller) nicht mit jedem Bluetoothhandy kompatibel ist. Auch ist die Bedienung der neuen Hörgeräte besonders für Ältere wie mich teilweise eine Tortur. Auch die Bedienungsanleitungen sind oft keine große Hilfe, besonders wenn diese wie bei Phonak auch noch in Englisch sind (was ich als Ossi auch nie gelernt habe). Selbst die Hörgeräteakustiker haben mit den Bluotootheinstellungen so manche Probleme bis es wirlich klapp. Was ich auch selbst erlebt habe. Zumal es oft nur eine einzige Person in den Firmen gibt, die überhaupt mit dem Bluetooth Bescheid wissen.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.484
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hier gäbe es z. B. die deutsche Anleitung https://d2zd0gbjm6m8nn.cloudfront.net/wp-content/uploads/2020/02/user_guide_naida_m_sp_DE.pdf

Hier mal die Website von Phonak Phonak | Life is ON Das A21S wäre auf jeden Fall kompatibel dazu.

Und hier noch die englische Phonak Anleitung zum koppeln Phonak Support Community
(wobei mir diese etwas anders vorkommt als die deutsche - nach der deutschen Anleitung soll man beide Ohrgeräte einschalten, nach der Website, das Batteriefach für 5 Sekunden öffnen).

Übrigens, man kann die Phonak Website auch auf Deutsch umstellen.

Und was mir noch einfällt. Wenn Du am A21S auf Einstellungen / Verbindungen / Bluetooth gehst, findet man dort ja die Geräte, die per BT bereits verbunden waren. Rechts dahinter ist ja dieses Zahnrad. Tipp mal darauf und Du findest die Möglichkeiten, die Verwendung finden können.

Dort sollten bei einer aktiven Verbindung sowohl Anrufe als auch Audio zu finden sein und beide sollten aktiviert sein. Nur dann wird auch die die Musik übertragen werden können.

Ich kann mich aus der Vergangenheit erinnern, dass ich bei irgendeinem Smartphone mal Probleme mit der FSE im Auto hatte. Dort ging am Anfang auch immer nur der Punkt "Anrufe" auf aktiv, Audio war immer deaktiviert. Allerdings kann ich mich nicht mehr erinnern, wie ich das damals gelöst habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Schönen Dank für die deutsche bedienanleitung. Habe ich bisher nicht gefunden. Noch mal kurz zum Problem. Die Bluetootkopplung ist ja vorhanden unde Audio aktiviert. Nur wird beim Musikabspielen der Ton nicht auf bluetooth übertragen. Siehe auch meine vorherigen Posts. Besonders auch, das ich das Thema ruhen lassen möchte bis ich bei Meinen Akustiker war.
 
R

rhoenpferd

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
7
Sorry für die Verspätung. Der Akustiker hat erstmal auch nichts gefunden. Er hat dann die phonakapp für das hörgerät neu aufgespielt und eingestellt. Danach ging es auch mit der Musik.
Thema also gelöst,
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.484
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dann THX für die Rückmeldung.
 
Thema:

Musik auf bluetooth

Musik auf bluetooth - Ähnliche Themen

Lautsprecher wechselt manchmal auf einen anstatt zwei.Bei Bluetooth verbindung, kommt anstatt vom verbundenem Lautsprecher, Musik aus dem Telefon.?: Vor kurzem spinnt das Handy total Rum, ab und zu wechselt das Handy auf den kleinen Lautsprecher. WhatsApp Sprachnotizen kommen wenn ich das Handy...
Apple watch 7 und bluetooth Kopfhörer: Hallo ans Forum, ich habe eine Apple Watch 7 und möchte damit (vielleicht auch mit dem Iphone 8+ und dem Metz TV) per bluetooth Musik (und vll...
Kaufberatung Samsung EarBuds: @ all, es ist nun nicht direkt auf ein Handy bezogen aber ich nutze ein Samsung Note 10 Lite mit welchem ich super zufrieden bin. Nun möchte ich...
Musikwiedergabe im Auto: Hallo, ich habe folgendes Problem. Sobald ich Musik von meinem iPhone 13 Pro Max(OS 15.4.1) über Bluetooth(CarPlay oder MMI) oder per USB-C...
Musik auf Apple Watch 7: Gruß ans Forum, ich weiß zwar nicht ob ich hier auch mit meiner recht neuen Apple Watch 7 richtig bin (ich denke hier gehts nur ums das Phone)...
Oben