Navigate BlueKit I

Diskutiere Navigate BlueKit I im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo zusammen! Frage: Funktioniert das Navigate BlueKit I auch mit dem SX 1? Es gibt ja mittlerweile das KIT II welches ein wenig teurer ist...
U

Uther

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
47
Hallo zusammen!

Frage: Funktioniert das Navigate BlueKit I auch mit dem SX 1? Es gibt ja mittlerweile das KIT II welches ein wenig teurer ist, aber das SX 1 definitiv unterstützt.

Ich meinte mal gelesen zu haben, dass man das KIT I updaten kann und dann funktional mit dem SX 1 sein soll.

Kann das jemand bestätigen bzw. hat das jemand in Gebrauch?
 
I

Ingo

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
137
Hallo,
das Bluekit 1 funzt auf dem SX1. Die GPS Maus ist die gleiche wie beim Nachfolger.
Die Software passt allerdings nicht, die kannst du dir aber bei T-Mob holen. Auf deren Page steht aktuell die Version 228 zur Verfügung.
Diese braucht man übrigens auch wenn man beim SX1 auf FW 10 oder höher geht.
Gruss
Ingo
 
U

Uther

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
47
Super Ingo! :up:

Danke für die ausführliche Antwort!

Wo liegt denn dann genau der Unterschied zwischen dem Kit I & II und warum ist hier eine Preisdifferenz vorhanden?

Den einzigen Unterschied den ich gleich habe feststellen können ist, dass beim KIT II ein Reiseladegerät mit bei ist. Aber kann's das sein?

Grüße!
 
I

Ingo

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
137
Hi,
also weitere Unterschiede kenne ich nicht.
Die Tatsache ads es jetzt teurer geworden ist, liegt an der Preispolitik von T-Mob, und die verstehen wenige.
Sieh doch mal bei Ebay nach, da gibts viele Kits der ersten Version recht günstig.
Kannst auch bei T-Mob unter 2202 nachfragen, allerdings haben die Jungs da oft keine Ahnung.
Gruss
 
C

Cyra

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
70
Hi,

die Navikits von T-mobile sind "abgespeckte" Falcom Navi-1 Mäuse.
Sie lassen nur ein Schnittstellenprotokoll zu!

Also Anzeige der Geschwindigkeit etc. ist mit diesen Modellen von Hause aus nicht zu machen.

Es gibt aber hardwareseitig einen Fix, man kann eine Adressleitung überbrücken und die fehlenden Protokolle dann mit diversen Programmen aktivieren.
Nachteil, Garantieverlust!

Dann hole dir lieber eine original Falcom Maus, diese ist für knapp 10 Teuros mehr bei ebay zu haben...

So long,
Cyra :)
 
D

donkey

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
31
Hallo,

der Eingriff ist wirklich nur minimal und wirkt Wunder. Mit der einen Brücke (und dem Draht) kann man die Maus danach mir Winfast oder GPSMaus programmieren und die Gelbe LED Zeigt schön brav den GPS Status an.

Man kann mit den Programmen ALLE NMEA Protokolle freischalten. Dann wird auch der Satelitenstatus und die Geschwindigkeit angezeigt und die Maus ist sowohl mit TomTom als auch mit Navigon Mobile Navigator nutzbar! Also eine echte Alternative zu teuren GPS Mäusen...

ABER: GARANTIE IST NATÜRLICH DANN WEG!



VIEL SPASS BEIM UMBAU!
 
U

Uther

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
47
Erstmal Danke für die Tipps ... werd' aber die Maus, denke ich, nicht modifizieren.

Hab' heut mein Navi bekommen und bin angenehm überrascht! Das Ding ist wirklich präzise wie Sau :up: und einfach nur gut.

Nachteil des SX1: Lautstärke!

Muss halt jetzt immer mit Stöpsel im Ohr fahren. Ist aber voll ok.

Hab im übrigen das gut und gerne 50 - x EUR billigere Navi Kit I. Und ich merke keinen Unterschied - jedenfalls was die Beschreibung betrifft - in keinster Weise gegenüber dem IIer.

Einfach die aktuelle Software von der T-MOB-HP runterladen und gut is. :)

Bin glücklich! :P
 
I

Ingo

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
137
Hi,
das mit der Lautstärke ist wirklich nicht so prall.
es gibt aber eine Möglichkeit das SX1 an das Autoradio anzuschliessen um dann über die Lautsprecher navigiert zu werden. Im alten Forum gabs da mal einen der sich so ein Kabel selbst gebastelt hat, weiss nicht ob es so eins auch fertig zu kaufen gibt. Würde mich auf jeden Fall interessieren.
Gruss
Ingo
 
U

Uther

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
47
Also einen Beitrag hierzu hab ich nicht gefunden.

Es wäre allerdings sehr schön, wenn sich der jenige melden würde bzw. wenn sich überhaupt jemand melden würde, der eine idee hat bzw. weiß, wo es solche Kabel gibt! (wenn es sie gibt!)

Aber da fällt mir gleich nochwas ein!

Es gibt doch Bluetooth-Freisprecheinrichtungen, welche man an die Sonnenschutz klemmen kann. Da hat man dann Micro und Lautsprecher gleich in einem und das per Bluetooth. Diese System wurden - teilweise - in den Himmel hoch gelobt.

Meine Frage ist nun .... kann man Bluetooth parallel betreiben? Sprich .... die Navimaus meldet mir die aktuelle Position etc. und das Bluetooth-Freisprechset gibt die Sprache aus?

Geht das? Ist Bluetooth fähig, einen Parallelbetrieb zu fahren??

HAB WAS GEFUNDEN!!

http://www.mobiltec24.de/indexs.php?PHPSES...b7f608c9a6045ac

Muss heut gleich mal bei meinem Autoradio nachsehen, ob ich noch 2 freie Stecher habe. Wenn ja, dann kauf ich mir sofort die beiden Kabel. Kosten auch nicht die Welt.

Vermute aber, dass dann auch die Klingeltöne über's Radio ausgegeben werden. ;) Wäre mir aber egal denn im Auto telefonier ich eh nicht.

Großer Vorteil: Die Ausgabe der Navigation erfolgt über das Radio (Ton)
Nachteil: Man kann keine Musik oder Radio hören. (oder lieg ich hier falsch?)
 
Thema:

Navigate BlueKit I

Sucheingaben

T-Mobile NaviGate BlueKit I

,

nokia e7 satelitenstatus anzeigen

,

Falcom Navi 1 mit galaxy betreiben

Navigate BlueKit I - Ähnliche Themen

  • HTC HD2 Vodafone Navigater

    HTC HD2 Vodafone Navigater: Hallo ,ich möchte mir eine Navi Software zulegen für das HD2.Auf dem steht Vodafone Navigater.Was für ein Program verbirgt sich dahinter.Es steht...
  • W 995 mit Navigate?

    W 995 mit Navigate?: Hallo, ich habe schon gesehen, daß einige von Euch nach Navigationslösungen suchen. Nun zu meiner Frage: bisher lief auf meinen Nokia-Handys...
  • Standortbez. Dienste C905

    Standortbez. Dienste C905: Hallo, ich wollte mal dringt was fragen und zwar habe ich erst seit kurzem das C905 und komm mit der Datei "Standortbez. Dienste" gar nicht klar...
  • SX1 und Navigate BlueKit II

    SX1 und Navigate BlueKit II: Als Navigationssystem für S60-Telefone bietet sich diese Lösung an, wenn man nur gelegentlich ein Navi-System benötigt. Erfahrungen: +++ Die...
  • NaviGate BlueKit & o2?

    NaviGate BlueKit & o2?: hi, ich hätte ein paar fragen zum t-mobile NaviGate BlueKit: da es ja nur im t-mobile netz funktioniert, würde es auch funktionieren wenn man...
  • Ähnliche Themen

    • HTC HD2 Vodafone Navigater

      HTC HD2 Vodafone Navigater: Hallo ,ich möchte mir eine Navi Software zulegen für das HD2.Auf dem steht Vodafone Navigater.Was für ein Program verbirgt sich dahinter.Es steht...
    • W 995 mit Navigate?

      W 995 mit Navigate?: Hallo, ich habe schon gesehen, daß einige von Euch nach Navigationslösungen suchen. Nun zu meiner Frage: bisher lief auf meinen Nokia-Handys...
    • Standortbez. Dienste C905

      Standortbez. Dienste C905: Hallo, ich wollte mal dringt was fragen und zwar habe ich erst seit kurzem das C905 und komm mit der Datei "Standortbez. Dienste" gar nicht klar...
    • SX1 und Navigate BlueKit II

      SX1 und Navigate BlueKit II: Als Navigationssystem für S60-Telefone bietet sich diese Lösung an, wenn man nur gelegentlich ein Navi-System benötigt. Erfahrungen: +++ Die...
    • NaviGate BlueKit & o2?

      NaviGate BlueKit & o2?: hi, ich hätte ein paar fragen zum t-mobile NaviGate BlueKit: da es ja nur im t-mobile netz funktioniert, würde es auch funktionieren wenn man...
    Oben