Netzbetreiber-Laufschrift im Sperrbildschirm funktioniert nicht mehr

Diskutiere Netzbetreiber-Laufschrift im Sperrbildschirm funktioniert nicht mehr im iPhone X Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hi Leute, gestern war es soweit und ich bekam mein iPhone X mit 256 GB geliefert. Nach dem Wiederherstellen per iCloud war das neue Gerät auch...
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Hi Leute,

gestern war es soweit und ich bekam mein iPhone X mit 256 GB geliefert. Nach dem Wiederherstellen per iCloud war das neue Gerät auch auf dem Stand meines alten 6ers. Im Sperrbildschirm links oben "läuft" die Schrift des Netzbetreibers jetzt.

Am späten Abend hatte ich dann auf das aktuellste IOS 11.2 aktualisiert und seit dem ist diese Netzbetreiberanzeige „festgefroren“ und auch halb abgeschnitten.

Ist das Einstellungssache oder liegt das tatsächlich an dem IOS 11.2, das es hier ein Problem gibt? Kann das jemand bestätigen, dass diese Schrift nun "fest" ist?

Danke!
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Gerät einfach mal neu starten und dann gucken. Würd ich meinen...
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Das habe ich schon geschaut, hat aber nix geholfen. Heute hat zwar diese Laufschrift mal wieder kurz funktioniert (NICHT nachdem ich es neu gestartet habe) sondern ich schaute einfach mal wieder drauf und da lief die Schrift. Aber auch nur kurz und dann war sie wieder festgefroren. Also man kann sagen, dass es die meiste Zeit nicht funkioniert.

Kann das mit dem 11.2 zusammenhängen, das es hier Probleme gibt? Oder dass das Handy schon eine Macke hat? Eigentlich nicht, da das doch softwaremäßig ist?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Also das iPhone wird sicherlich keine Macke haben, wenn, dann wird wohl was beim iOS nicht passen.

Keine Ahnung, habe kein X hier um selbst gucken zu können...ich muss noch bis Januar warten, Vertrag usw. ;)
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Ist dann vielleicht jemand anders hier, der das auch bestätigen kann und der das 11.2 drauf hat?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Wenn zB unser Norbert das hier liest...
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Bei mir sieht das dann z. B. so aus. Also genau so abgeschnitten steht es "fest"...
 

Anhänge

iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Sag mal, die Schrift soll aber auch immer nur einmalig durchlaufen, nicht permanent.

Wenn du also das Display aufweckst, dann läuft die Schrift einmal oder das auch nicht immer?
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Doch, eigentlich soll die Schrift permanent durchlaufen. Und sie läuft auch nicht einmal durch. Heißt, wenn ich das Display wecke, steht sie schon so fest ohne überhaupt einmal gelaufen zu sein...
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hm, klingt aber dann doch nach Bug, würde ich meinen.

Zur Sicherheit kannst ja mal direkt bei Apple anrufen (0800 6645451, kostenlos). Morgen ab 10 Uhr ist die Hotline besetzt.
Gib mal Rückmeldung bitte.
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Was heißt nach Bug? Dass das Handy doch ne Macke hat und das gar nicht an dem IOS liegt?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.532
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Bug bedeutet - Fehler in der Firmware, also im iOS.

Gute Nacht. [emoji42]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Eben hatte ich mich Apple telefoniert und das Problem geschildert. Bekannt ist das Problem aktuell (noch) nicht, so wie der Herr meinte.

Er meinte, dass ich per iTunes ein komplettes Backup erstellen soll, das Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen und dann schauen, wie es dann ist. Da ich das Handy aber jetzt erst komplett eingerichtet habe (komplettes Kartenmaterial etc.) ist das die letzte Möglichkeit, was ich machen möchte und das auch nur ungern.

Desweiteren meinte er, dass ich mal einen Reset (hartes Ausschalten) versuchen soll, dass sich das Gerät komplett neu startet. Erst "Laut"-Taste kurz drücken, dann "Leiser"-Taste und dann die rechte Ausschalt-Taste gedrückt halten, bis sich das Gerät neu startet. Das hat es getan, aber eigentlich ist das doch nur, wie wenn man das Gerät ganz normal aus- und wieder einschaltet?

Auf jeden Fall hat das nix gebracht und die Schrift steht immer noch. Heute früh übrigens hat es wieder kurz gefunzt und diese ist gelaufen. Aber auch immer nur kurz und jetzt ist es wieder festgefroren...

Kann bitte sich mal Norbert zu Wort melden, wie das bei Dir ist?
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.766
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13 beta 4, watchOS 6 beta 4
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15 beta 4
Ich würde mal bis zum nächsten Update warten, das Phone funktioniert ja richtig, ist ein Schönheitsfehler, ich würde mich dadurch nicht stören lassen.
Meine Meinung, also nicht zu ernst sehen mit meiner Antwort


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Ja, aber mich hätte halt mal interessiert, ob das ein Problem ist, welches bei anderen iPhone X-Besitzern auch auftritt mit dem IOS 11.2

Weil wenn nicht, dann würde ich mir schon wieder Gedanken machen, dass mit meinem Gerät irgendetwas anscheinend nicht ganz stimmt.
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.766
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13 beta 4, watchOS 6 beta 4
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15 beta 4
Am Phone wahrscheinlich nicht, eher am IOS, sind leider noch nicht so verbreitet das X, mehr Antworten könnten nicht schaden.
Habe bei den Developern auch noch nichts von dem Problem gehört, werde dort aber mal auch dort deine Frage stellen, warum das nicht mehr geht.
 
N

Norbert2

Guest
Der Norbert kann sich zu Worte melden ....*lach*
Mit "Laufschrift" habe ICH keine probs, wohl aber mit dem Versuch, einen Neustart (so wie Du es richtig beschrieben hast) hinzubekommen . Das gleiche gilt für "Screen-shots" (auf laut und dann rechts drücken), funktioniert bei mir auch nicht . Jedesmal meldet sich sofort "Siri" .
Werde mal nen Termin in der "Genius-Bar" vereinbaren müßen ....

Gruß aus M :)
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.766
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13 beta 4, watchOS 6 beta 4
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15 beta 4
Mit den Tastenkombinationen habe ich auch immer so meine Schwierigkeiten und mit dem Drücken

Screen Shot: Powertaste und Lauter-Taste gleichzeitig drücken und gleichzeitig loslassen
 
Zuletzt bearbeitet:
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Der Norbert kann sich zu Worte melden ....*lach*
Mit "Laufschrift" habe ICH keine probs, wohl aber mit dem Versuch, einen Neustart (so wie Du es richtig beschrieben hast) hinzubekommen . Das gleiche gilt für "Screen-shots" (auf laut und dann rechts drücken), funktioniert bei mir auch nicht . Jedesmal meldet sich sofort "Siri" .
Werde mal nen Termin in der "Genius-Bar" vereinbaren müßen ....

Gruß aus M :)
Mit dem Erstellen von Screenshots habe ICH wiederum keine Probleme. Das funzt bei mir einwandfrei. Nur halt mit dieser Laufschrift, dass diese die meiste Zeit „festgefroren“ ist.

Welchen Netzbetreiber hast Du? Also was wird Dir dann im Display angezeigt. Bei mir sollte stehen „Telekom.de“. Vielleicht hast Du ja auch einen anderen Netzbetreiber und einen längeren Namen und deshalb funzt das bei Dir besser. Das könnte ich mir noch vorstellen.
 
N

Norbert2

Guest
Bin seit Ewigkeiten bei "o2". Früher hiess das noch "Via Interkom" und noch früher irgendwas mit "Mannesmann" und "E", wenn ich mich recht erinnere ...
Will damit nur sagen, daß ich ein "treuer Kunde" bin, solange man ich nicht zu sehr ärgert .

:)
 
Thema:

Netzbetreiber-Laufschrift im Sperrbildschirm funktioniert nicht mehr

Sucheingaben

iphone x netzbetreiber oben links

,

nokia lumia sperrbildschirm geht nicht auf

Netzbetreiber-Laufschrift im Sperrbildschirm funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  • iPhone: Update der Netzbetreiber-Einstellungen - was bedeutet das?

    iPhone: Update der Netzbetreiber-Einstellungen - was bedeutet das?: Falls die Meldung „Update der Netzbetreiber-Einstellungen. Es sind neue Einstellungen verfügbar. Möchten Sie sie jetzt aktualisieren?“ auf dem...
  • kein Netz

    kein Netz: Hallo Das S5 mini mit Android 5.1.1 verweigert das Suchen eines Netzanbieters. Die SIM wird erkannt, ich kann die Suche starten, aber nach 2-3...
  • Google Pixel (XL): Android-Updates durch Netzbetreiber - Wartezeit inklusive

    Google Pixel (XL): Android-Updates durch Netzbetreiber - Wartezeit inklusive: Nexus ist tot, lang lebe Pixel - Google hat eine neue Smartphone-Reihe ins Leben gerufen, die sich nicht nur beim Namen vom Vorgänger abhebt. Das...
  • 5s sucht Netz / Menüpunkt „Netzbetreiber“ fehlt

    5s sucht Netz / Menüpunkt „Netzbetreiber“ fehlt: Hallo zusammen. Mein 5s (knapp 1 Jahr alt - IOS 9.2.1) sucht seit heute morgen nach Netz :-( Habe schon sämtliches probiert: Flugmodus mehrer...
  • Netzbetreiber-Name auf sperrbildschirm überdeckt whatsappsymbol usw.

    Netzbetreiber-Name auf sperrbildschirm überdeckt whatsappsymbol usw.: Hallo zusammen, Seit dem letzten Update wird oben links auf dem Sperrbildschirm meines samsung galaxy s5mini mein Netzbetreiber angezeigt, welches...
  • Ähnliche Themen

    Oben