NEU(Upd.12.6.2021): RichCommunications

Diskutiere NEU(Upd.12.6.2021): RichCommunications im Samsung Galaxy Note 10 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; vgl das beigefügte Bild - aha, keine Nachricht zur SIM1, aber für SIM2 gibt es nur "Überspringen" - was taugt das dann?
G

Giselher

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
12.06.2021
Beiträge
5
vgl das beigefügte Bild - aha, keine Nachricht zur SIM1, aber für SIM2 gibt es nur "Überspringen" - was taugt das dann?
 

Anhänge

  • Screen Shot 06-12-21 at 05.36 PM.JPG
    Screen Shot 06-12-21 at 05.36 PM.JPG
    237,7 KB · Aufrufe: 9
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.705
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hast Du denn mal gegooglet, für was man dieses ominöse Rich Communications benötigt? Ich selber habe das meine ich seinerzeit deaktiviert.
 
G

Giselher

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
12.06.2021
Beiträge
5
Fein.
Wenn Du es deaktiviert hast, dann wußtest Du ja, warum Du es deaktiviert hattest?

Es ist der Versuch, ein paar "Messenger-Aktivitäten" zu bündeln: SMS MMS usf. sind alt, teuer und von den Providern "abzockend" bepreist.
Google hat ihn gestartet, weil die Provider natl. kein Interesse haben....

Also: Rich C faßt das zusammen und wo es nicht zusammenfaßbar ist, weil zB der Empfänger kein Rich C hat, dann gibt es einen Fallback auf die alte Technik
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.705
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Richtig, ich habe dafür keinen Bedarf. Nicht aktiviert oder deaktiviert hatte ich es, weil eben kein Bedarf, die Funktion fehlerbehaftet, immer wieder Fehlermeldungen kamen und demnach überflüssig wie ein Kropf ist.

SMS nutze ich nur noch äußerst selten, MMS so gut wie gar nicht. Beide Funktionen sind heutzutage eh kaum noch genutzt. Lediglich diejenigen, die noch ein "normales" Handy nutzen, könnten vielleicht noch SMS nutzen. Und bei diesen nützt das RCS auch nichts.

Und diejenigen, die Smartphones nutzen, dürften heutzutage eh die üblichen Messenger (WhatsApp, Telegram, Threema etc) in Gebrauch haben. Von daher war der Versuch seitens Google, von vornherein zum scheitern verurteilt, zumal auch die Provider dass auch noch unterstützen müssen.
 
Thema:

NEU(Upd.12.6.2021): RichCommunications

NEU(Upd.12.6.2021): RichCommunications - Ähnliche Themen

Deckeneinbau Boxen mit Alexa steuern: Hallo, ich hab da mal eine technische Frage. Da ich vom Lockdown betroffen bin, hab ich mich mit Alexa und Co beschäftigt. Jetzt zum...
unsichtbare Dateien: Hallo, ich wollte meine neuen Bilder vom S20 auf den PC übertragen. Das habe ich bisher über USB-Kabel und per Drag and Drop erledigt. Die Bilder...
HTC M9 Kennworteingabe geht nicht: Hallo Leute :) Vorab möchte ich anmerken, dass ich absolut keine Ahnung von Technik und Handys habe. Ich stelle mich also sicher doof an :p Ich...
WhatsApp empfangen auf iWatch: Hallo und guten Tag, ich habe seit geraumer Zeit ein Problem. Seitdem ich das iPhone X s habe empfängt meine iWatch 4 keine WhatsApp-Nachrichten...
Tasten der neuen Fire TV Fernbedienung neu belegen mit Remapper - So ändert man die Belegung: Amazon bringt nicht nur neue Fire TV Sticks auf den Markt, sondern hat nun auch eine neue Version der Fernbedienung veröffentlicht. So mancher...
Oben