Neue Blackberry Smartphones Argon, Mercury und Neon statt Hamburg, Paris und Rome?

Diskutiere Neue Blackberry Smartphones Argon, Mercury und Neon statt Hamburg, Paris und Rome? im RIM Blackberry Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Aktuell ist es mit den geplanten neuen Smartphones von Blackberry ein wenig undurchsichtig, aber es zeigt auch wie schnell sich Informationen aus...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.386
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Aktuell ist es mit den geplanten neuen Smartphones von Blackberry ein wenig undurchsichtig, aber es zeigt auch wie schnell sich Informationen aus Leaks ändern können. Bisher wurde über diverse neue Smartphones spekuliert, die nach den Städten Hamburg, Paris oder auch Rom benannt waren. Nun sind Leaks aus ebenfalls zuverlässigen Quellen aufgetaucht die auf einmal von den Modellen Argon, Mercury und Neon berichten.


Über die letzten Leaks von einem möglichen Blackberry Hamburg haben wir hier bereits vor ein paar Tagen berichtet. Nun sind neue Informationen auf der Webseite Venturebeat aufgetaucht, und diese stammen von keinem geringeren als Evan Blass aka @evleaks. Dessen Vorab-Informationen haben ja in der Regel eine sehr hohe Trefferquote. Folgendes will man zum neu benannten Trio wissen:

Das Modell Neon könnte als erstes erscheinen und soll in der unteren Mittelklasse angesiedelt sein. Es könnte über einen 5,2 Zoll großen Bildschirm mit Full-HD Auflösung verfügen, also 1.920 x 1.080 Pixel. Im inneren soll der Qualcomm Snapdragon 617 Prozessor arbeiten und ihm zur Seite gestellt sind 3GB RAM und 16GB interner Speicher. Die Kameras sollen hinten mit 13 Megapixel und vorne mit 8 Megapixel auflösen. Der 2.610mAh starke Akku soll Quick Charge 2.0 unterstützen.

Das Blackberry Argon soll das Gerät mit der besten Ausstattung sein, wird aber erst für Oktober erwartet. Der 5,5 Zoll große Screen soll eine 2.50 x 1.440 Pixel QHD-Auflösung verwenden und als CPU soll das Qualcomm Snapdragon 820 SoC verwendet werden. Dazu gibt es dann 4GB RAM und 32GB internen Speicher. Ein Fingerabdruckscanner und ein USB Typ-C Anschluss sollen ebenso mit an Bord sein wie ein 3.000mAh Akku der sich per Quick Charge 3.0 laden lässt. Wie schon beim Priv sollen die Kameras mit 21 Megapixel bzw. 8 Megapixel auflösen.

Zu guter Letzt wäre noch das Blackberry Mercury. Dieses Gerät soll erst im ersten Quartal 2017 erscheinen. Im Gegensatz zu den anderen Beiden soll es auch eine physikalische Tastatur bietet und dieses Mal aber kein Slider werden. Die Tastatur wäre also starr und nicht zu verstcken. Es soll auch das folgende Renderbild passend zum Gerät geben:



Das Display soll 4,5 Zoll groß sein und zwar eine Full-HD Auflösung bieten, dieser aber auf einem eher quadratischen Screen im 3:2 Format anzeigen. Da fühlt man sich an alte Blackberry Zeiten oder auch Palm OS erinnert. Als CPU kommt der Qualcomm Snapdragon 625 zum Einsatz und an Speicher gibt es 3GB RAM und 32GB internen Speicher. Die Kameras lösen hinten mit 18 Megapixel auf, vorne sollen es 8 Megapixel werden. Der Akku wird mit 3.400mAh benannt.

Was nun wirklich kommt bleibt abzuwarten. Fakt ist, dass das Blackberry Priv zwar Blackberry an sich erst mal gerettet hat, aber doch nicht so erfolgreich war wie gehofft. Es gab ja auch schon Gerüchte, dass die Smartphone-Produktion ausgelagert wird.

Meinung des Autors: Man muss zugeben, dass das Blackberry Priv viel Staub aufgewirbelt hat. Seid Ihr gespannt was Blackberry nun bringen wird, oder findet Ihr den Anbieter gar nicht mehr so interessant?
 
Thema:

Neue Blackberry Smartphones Argon, Mercury und Neon statt Hamburg, Paris und Rome?

Neue Blackberry Smartphones Argon, Mercury und Neon statt Hamburg, Paris und Rome? - Ähnliche Themen

  • BlackBerry Priv – Neue Apps für Android und Hinweise zur Nutzung des Kantendisplays

    BlackBerry Priv – Neue Apps für Android und Hinweise zur Nutzung des Kantendisplays: Das BlackBerry Priv sollte auch in Deutschland ausgeliefert werden, aber es wirft schon seine Schatten voraus. Ein ganzer Schwung Android Apps von...
  • Blackberry Classic: neue Details mitsamt Datenblatt aufgetaucht

    Blackberry Classic: neue Details mitsamt Datenblatt aufgetaucht: Nachdem in der Gerüchteküche immer wieder Mal kurze Informationen zum kommenden Blackberry Classic aufgetaucht sind, wollen jetzt die Kollegen von...
  • V: BlackBerry Z30 (schwarz) - wie neu

    V: BlackBerry Z30 (schwarz) - wie neu: Das angebotene Gerät (BlackBerry Z30) ist etwa zwei Monate alt, lag aber die meiste Zeit in der Schublade und war als Ersatzgerät gedacht Es ist...
  • BlackBerry 10: Facebook-App in neuer Version steht zum Download bereit

    BlackBerry 10: Facebook-App in neuer Version steht zum Download bereit: Frohe Kunde für alle Nutzer des Betriebssystems BlackBerry 10. Aktuell steht eine überarbeitete Version der Facebook-App bereit. Die...
  • BlackBerry: neues Q5 mit Tastatur, Messenger für Android und iOS, Rollout BB 10.1 startet

    BlackBerry: neues Q5 mit Tastatur, Messenger für Android und iOS, Rollout BB 10.1 startet: Anlässlich seiner eigenen Konferenz "Live 2013" hat das ehemals als Research In Motion (RIM) bekannte Unternehmen BlackBerry eine Reihe von...
  • Ähnliche Themen

    Oben