Neues iPhone und ein paar Fragen

Diskutiere Neues iPhone und ein paar Fragen im iPhone 6 / 6S (Plus) Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo zusammen, nun ist es also soweit: Mein neues iPhone 6 ist da und für mich ist das aktuelle IOS etwas Neuland, da ich von meinem alten...
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Hallo zusammen,

nun ist es also soweit: Mein neues iPhone 6 ist da und für mich ist das aktuelle IOS etwas Neuland, da ich von meinem alten iPhone nur das IOS 6 kannte.

Auf meinem neuen Gerät ist das IOS 8.3 (also das Aktuellste) und auch alle Apps sind auf dem Neuesten Stand.

Jetzt habe ich fleißig ausprobiert und hätte ein paar Fragen, was mir nicht so gefällt:

1. Facebook. Ist es möglich, Nachrichten über Facebook anzuschauen/zu lesen/ zu versenden, OHNE diesen blöden Messenger zu installieren? Ich möchte ganz normal meine Nachrichten über die Facebook-App versenden bzw. lesen können. Aber irgendwie werde ich gezwungen, diesen Messenger zu installieren.

2. Anzeige von Nachrichten-Elementen (WhatsApp, E-Mail, etc.) im Sperrbildschirm. Leider gefällt mir bei dem Neuen IOS jetzt nicht so gut, dass es so ist, wenn man ein neues Element im Sperrbildschirm bekommt - sagen wir mal eine neue WhatsApp-Nachricht - dass diese nur ganz klein als Einzeiler oben zu sehen ist. Ich kannte das vom IOS 6 so, dass man ein neues Element im Sperrbildschirm zentriert und auch groß sieht. - Es sei denn, man bekam eine zweite WhatsApp-Nachricht oder eine E-Mail, erst dann wurde das so klein als Einzeiler untereinander alles dargestellt. Aber jetzt bei dem IOS 8 wird das ja von Anfang an schon bei nur einem Element so dargestellt. Bilder sagen mehr als tausend Worte: Deshalb anbei mal ein Screen, wie ich das meine. Ist es irgendwie möglich - vielleicht ist es ja eine Einstellungssache - sich das bei einem Element auch zentriert und größer anzeigen zu lassen? Wie gesagt, es geht hier nur um die Anzeige im Sperrbildschirm.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen schon mal:)

Danke!
 

Anhänge

iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
zu1. Nein, Facebook setzt den Messenger voraus. Daran kann man nichts ändern.

zu2. Nein, keine Einstellungssache, dieses Design ist seit iOS 7 Usus. Du könntest lediglich mit den Optionen zur Textgrösse experimentieren. Unter Einstellungen -> Anzeige & Helligkeit -> Textgrösse findest einen Schieber, hier kannst die Textgrösse dynamisch vom System anpassen lassen. Aber, siehe auch Hinweis dort, diese Einstellung greift global im System und in allen Apps, welche dynamischen Text unterstützen.

2015-05-17 10.19.03.png
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Vielen Dank schon mal für Deine zahlreichen Hilfestellungen bisher:)

Ja, das mit der Textgröße ändern habe ich zwar auch gesehen, aber dann wird ja alles größer. Gut, dann muss ich mich damit also abfinden.

In dem Menü - ich weiß es jetzt leider nicht wie es heißt - eventuell Kontrollcenter? Also wenn man von unten nach oben streicht, wo u. a. Bluetooth und WLAN schnell aktiviert bzw. deaktiviert werden kann. Ist es möglich, in dieses Menü eine andere Funktion mit "einzupflegen"? Ich hätte beispielsweise gerne, dass man hier auf die Schnelle auch zwischen 2G, 3G und LTE umschalten kann, ohne dass man immer umständlich in das Menü muss. Weil ich hier das gerne immer mal umstelle.

Danke!
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Gerne :)

Und auch zur neuen Frage, Nein. Dies würde sich nur über einen Jailbreak realisieren lassen, Apple selbst hat da noch keine Möglichkeit zum editieren den Kontrollzentrum (ja, genau so heisst es ;) ) vorgesehen. Da hier aber seit iOS 7 deutlich der Wunsch der Nutzer besteht, da besteht zumindest Hoffnung darauf, dass Apple da noch was nachreichen wird.
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Meinst du damit, dass Apple das Einrichten will, dass man im Kontrollzentrum speziell auch per Schnellzugriff 2G, 3G und LTE wählen kann? Oder nur allgemein, dass man mehr Funktionen in dem Kontrollzentrum haben soll?

Noch was anderes: Ist bei dem iPhone 6 auch die „Zuverlässigkeit“ der Akkuanzeige besser? Ich kannte das nämlich vom iPhone 4s oft so: Das Handy war komplett vollständig aufgeladen – da es an der Steckdose steckte – und nach dem Trennen und „Herumspielen“ am Handy war schon oft nach kurzer Zeit z. B. 97% laut der Anzeige. Somit schaltete ich das Gerät aus und nach dem Einschalten waren wieder 100% und die Anzeige war „richtig“. Das war nicht immer so, sondern manchmal. Das stellte ich halt daran fest, wenn nach kurzem Spielen am Handy schon gleich die Prozentanzeige innerhalb kurzer Zeit nach unten geht.

Ich hoffe, beim 6er ist das jetzt nicht mehr?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ob Apple das so bringen wird im Kontrollzentrum kann ich nicht sagen. Ich denke aber, dass man die Nutzerwünsche dazu kennt...

Und nein, das ist ein prinzipielles Problem wie solch Ladevorgang funktioniert.
Definiert auf den Punkt 100% gibt es nicht, technisch bedingt. Die 100% sind eine definierte Bandbreite.
Ist tatsächlich Stand der Technik und Ei allen Herstellern so.


Gesendet mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Das verstehe ich nicht so ganz. Warum ist es dann so, dass oft nach kürzester Zeit laut Anzeige z. B. nur 97% sind und nach dem Ein- und wieder Ausschalten dann die 100% und die Anzeige geht dann wieder "normal" und langsamer runter.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Weil, wie gesagt, es unmöglich ist beim aufladen den Ladestand des Akku genau bei 100% zu halten.

100% ist eine Bandbreite, wird dir also 100% angezeigt am iPhone, so bewegt sich der tatsächliche Ladestand des Akku irgendwo zwischen (ich sage mal) 95% und 100%. In diesem Bereich sagt dir oben die Anzeige auf dem iPhone 100%.
Stöpselst du jetzt das Ladegerät bei zB intern erreichten 95% ab, so ist entsprechend bei der gerundeten anzeige des iPhone die 100% schneller weg. Wenn du jetzt aber einen Neustart machst, dann wird wieder gerundet 100% angezeigt.

Wie gesagt, ist tatsächlich bei allen Akkus und zugehörigen Anzeigen so, technisch bedingt.
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Danke Freddie für die ausführliche Erläuterung:)

Ich habe jetzt das iPhone 6 seit einigen Wochen in Benutzung. Kann es sein, dass das 6er im Vergleich zum 4s vom Empfang her schlechter ist?

Beim 4s und beim 6er habe ich von den Daten und vom Netz her 2G (3G und LTE somit deaktiviert) und bin bei T-Mobile. Also gleiche Bedingungen.

Auf Arbeit an der gleichen Stelle am Schreibtisch hatte das 4s immer komplett voll (5 Striche, da ich noch das alte IOS auf dem 4s habe) und beim iPhone 6 wird mir an gleicher Stelle am Schreibtisch meistens nur 4 von 5 Punkten angezeigt, also nicht voller Empfang. Daraus schließe ich, dass der Empfang beim iPhone 6 schlechter sein muss. Oder ist hier nur die Anzeige genauer und deshalb wird nicht voller Empfang angezeigt?

Kann das jemand bestätigen bzw. ist das auch jemand von Euch aufgefallen?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ich konnte bisher am Sechser keinen schlechteren Empfang als bei dessen Vorgängern bemerken.


Gesendet mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Das ist mir jetzt halt nur aufgefallen - wie gesagt - dass mir beim 4s komplett volle Balken angezeigt wurden und hier jetzt mit gleichen Bedingungen nur 3 oder 4 von 5 Punkten.
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.766
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13 beta 4, watchOS 6 beta 4
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15 beta 4
bei mir am 6er ist der Empfang nun besser, hatte vorher 3G nun LTE, hast mal auf LTE umgestellt in den Einstellungen, Mobile Daten, wie ist es dann.
Hast eine Hülle am 6er, als Blech oder Alu, mach die weg, da ist bei mir der Empfang ach schlechter


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
LTE geht nicht, da das mein Vertrag nicht zulässt. Nur 3G. Aber bei 3G ist der Empfang durch die höhere Sendeleistung eh etwas schlechter, als wenn nur 2G genutzt wird, was ich ja jetzt auch nutze.

Hülle habe ich keine, "nur" vorne und hinten eine sog. "Panzerfolie" mit 9H. Aber ich denke, an dem wird das ja wohl nicht liegen.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Pauschale Anweisung mit Aufforderung zur sofortigen Umsetzung. :p

Lasse dir vom Provider mal eine neue SIM zukommen. Mag helfen am Ende.


Gesendet mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
@ Freddie:

Wie habe ich das jetzt zu verstehen? Schlechtes Thema, da das schon die dritte SIM-Karte ist. Erste ging verloren und kam nicht an; die zweite lies sich erst im Netz nicht einbuchen und dann kam SIM-Fehler und das ist jetzt die dritte, die funktioniert.

Warum sollte ich mir eine neue zuschicken lassen? Das hat doch nichts mit dem Empfang zu tun?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.533
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ah ok, dachte du hättest eine schon ältere SIM in Nutzung.
Alte Karten können gern ominöse Probleme verursachen, daher der Einwurf.


Gesendet mit Tapatalk
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Achso, nein. Weil bis vor paar Wochen hatte ich noch das 4s mit logischerweise Micro-SIM und als ich das 6er bekommen habe, forderte ich von meinem Betreiber eine Nano-SIM an.

Meint Ihr, das kann an der Panzerfolie liegen? Oder ist das nur Einbildung, dass der Empfang schlechter ist und das wird halt "anders" bzw. genauer bei dem iPhone 6 angezeigt?
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Standort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Hast du schlechten Empfang auch beim Tel oder nur an der Anzahl der Punkte. Ich habe generell nur drei bis vier Punkte und solange ich gut verstanden werde bzw gut höre sind mir die Anzahl der Punkte total egal.
vielleicht machst du dir gerade zu viel Kopf darüber und das 6er zeigt dies generell feiner an.
 
D

daniel2086

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
18.09.2010
Beiträge
135
Modell(e)
Nokia XL
Netzbetreiber
klarmobil
Nein, beim Telefonieren habe ich keine Probleme. Also egal sind mir die Punkte eigentlich nicht, da das Netz ja eigentlich schon korrekt angezeigt werden sollte. Also die Signalstärke. Und wenn man sich nach den Punkten nicht so richten kann, ist das ja auch für die Katz:)
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Standort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
schon richtig, ob du nun 4-5 oder 3-4 Punkte stehen hast, meiner Meinung nach egal. Hast du konstant nur 1-2 Punkte wäre es ein Grund sich Gedanken zu machen, wie gesagt meine Meinung.
 
Thema:

Neues iPhone und ein paar Fragen

Sucheingaben

content

,

iphone ein paar fragen

Neues iPhone und ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  • Apple iPod Touch 2019 oder Apple iPhone SE - Lieber den neuen iPod Touch oder das alte iPhone?

    Apple iPod Touch 2019 oder Apple iPhone SE - Lieber den neuen iPod Touch oder das alte iPhone?: Auch wenn mancher es nicht mehr gedacht hätte hat Apple den iPod Touch 2019 vorgestellt und somit seinen mobilen Games-, Musik- Videoplayer neu...
  • Apple iPhone X VS Apple iPhone Xs - Lohnt sich ein Wechsel auf das neue Modell?

    Apple iPhone X VS Apple iPhone Xs - Lohnt sich ein Wechsel auf das neue Modell?: Vor einem Jahr kam das Apple iPhone X und spaltete scheinbar sogar die Apple Gemeinde. Mit den neuen Modellen dieses Jahres ist der neue Look...
  • iPhone X, iPhone Xs, iPhone Xr - das sind die neuen Apple Smartphones

    iPhone X, iPhone Xs, iPhone Xr - das sind die neuen Apple Smartphones: Soeben ist die Apple Keynote vorbei und die neuen iPhones vorgestellt.nnDie neue iPhone Generation ist vorgestellt - iPhone Xs , iPhone Xs Max ...
  • neues "gebrauchtes" Iphone 7 - was ist wichtig zu beachten?

    neues "gebrauchtes" Iphone 7 - was ist wichtig zu beachten?: Hallo liebes Forum, vielleicht kann mir jemand kurz meine Frage beantworten. Ich möchte nach 10 Jahren Android gern auf IOS und demzufolge ein...
  • iOS 12 Neuheiten der WWDC 2018 im Überblick - Was ist neu an iOS 12 für iPhone und iPad?

    iOS 12 Neuheiten der WWDC 2018 im Überblick - Was ist neu an iOS 12 für iPhone und iPad?: Apple hat auf der aktuellen WWDC 2018 auch Apple iOS 12 vorgestellt und einige Neuerungen präsentiert. Wer selbst Entwickler ist hat das Ganze...
  • Ähnliche Themen

    Oben