Nexus Smartphone Sailfish von HTC – Technische Daten geleaked

Diskutiere Nexus Smartphone Sailfish von HTC – Technische Daten geleaked im Google Nexus Forum Forum im Bereich Google Forum; Anscheinend wechselt Google gern mal die Hersteller seiner Nexus Modelle, und nachdem im letzten Jahr Huawei und LG an der Reihe waren darf...
Anscheinend wechselt Google gern mal die Hersteller seiner Nexus Modelle, und nachdem im letzten Jahr Huawei und LG an der Reihe waren darf angeblich dieses Mal HTC zwei Nexus Geräte bauen. Von einem der beiden, dem Smartphone mit dem Codenamen Sailfish, sind nun technische Daten aufgetaucht.


Über die ersten Spekulationen der beiden Geräte Merlin und Sailfish haben wir hier bereits berichtet. Nun sind laut den Kollegen der Webseite Android Police, die sich dabei auf eine zuverlässig aber nicht näher genannte Quelle berufen, exklusiv recht viele Daten zum Nexus S1 oder auch HTC Sailfish aufgetaucht. Da die Quelle im Endeffekt unbekannt ist sind solche Informationen natürlich mit Vorsicht zu genießen. Android Police gibt auf einer Skala von 1 bis 10 eine 8, weist aber auch auf komplett fehlende Beweise hin.

So soll das Gerät von HTC über ein 5 Zoll großes Display mit einer 1.920 x 1.080 Pixel Full-HD Auflösung ausgerüstet sein. Als CPU kommt ein nicht näher bezeichneter 64Bit Quad-Core Prozessor auf 2,0Ghz zum Einsatz, wobei es sich durchaus um den Qualcomm Snapdragon 820 handeln könnte.

Beim Speicher wird auf 4GB RAM und 32GB internen Speicher spekuliert und man schließt nicht aus, dass es verschiedene Varianten mit internem Speicher geben wird. Nexus Modelle sind ja leider nicht dafür bekannt einen Speicherkarten-Slot zu verwenden.

Die Hauptkamera auf der Rückseite soll mit 12 Megapixel auflösen, während die Frontkamera 8 Megapixel bieten soll. Bei der Hauptkamera soll sich dann auch der Fingerabdruckscanner befinden. Am Laufen gehalten werden soll das HTC Nexus S1 Sailfish von einem 2.770mAh starken Akku. An weiteren Details wird noch Bluetooth 4.2 genannt, Lautsprecher und ein USB Typ-C Connector an der Unterseite und ein Kopfhöreranschluss an der Oberseite.

Da das 5 Zoll Gerät auch unter der Bezeichnung T50 laufen soll, und auch als das schwächere benannt wurde, dürfte dann das HTC Nexus mit dem Codenamen Marlin und der Kennung T55 dann nicht nur über den größere Screen verfügen, sondern auch über die hochwertigere Ausstattung. Aber Nennungen gibt es hier noch keine, also warten wir es ab?

Meinung des Autors: Mit diesen Daten ist das HTC Nexus Sailfish S1 weder herausragend noch schlecht, aber ein schlankes Betriebssystem ist für viele ja auch ein Kaufgrund. Warten wir mal ab welche Fische uns da ins Netzt gehen werden. Wäre ein Nexus Modell mit diesen technischen Daten interessant für euch?
 
Thema:

Nexus Smartphone Sailfish von HTC – Technische Daten geleaked

Nexus Smartphone Sailfish von HTC – Technische Daten geleaked - Ähnliche Themen

Microsoft Surface Duo 2 mit Snapdragon 888 offiziell - Technische Daten des Microsoft Surface Duo 2: Man hat das Gefühl, dass fast jeder auf das Microsoft Surface Duo 2 gewartet hat, entweder weil das Smartphone wirklich interessiert oder weil man...
Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro - Diese Daten werden für die Pixel 6 Modelle erwartet: Auch bei Google kündigen sich ja neue Geräte an und durch ein sauberes Android, gute Verarbeitung und technische Details haben die Pixel...
Xiaomi Redmi 10 offiziell vorgestellt - Technische Daten des Xiaomi Redmi 10 kurz zusammengefasst: Manche stören sich an der Menge an Smartphones, die es so bei Xiaomi gibt, die anderen freuen sich über neue Geräte und so dürften sich auch beim...
Samsung Galaxy Z Fold3 5G und Galaxy Z Flip3 5G offiziell-Technische Daten der neuen Modelle: Samsung hat, ganz wie erwartet das Samsung Galaxy Z Fold3 5G und das Samsung Galaxy Z Flip3 5G vorgestellt und viele haben, auch wenn vielleicht...
Asus ROG Phone 5s und ROG Phone 5s Pro offiziell - Das sind die technischen Daten der 5s Modelle: Mit der ROG Phone Serie will Asus auch die Gamer ansprechen und hat nun mit den Geräten der 5s Serie ein wenig nachgelegt, auch wenn das 5er...
Oben