nicht alle Photos auf allen Geräten

Diskutiere nicht alle Photos auf allen Geräten im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo-Habe 3 Geräte,alle per Cloud verbunden.2x Iphone,1x Ipad Iphone 6,WLAN OK alles funktioniert, das heißt, eine Aufnahme auf einem Gerät ist...

sitka

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
96
Modell(e)
2x iphone6,1x Ipad air2
Netzbetreiber
T-online
Firmware
8.3
PC Betriebssystem
W7
Hallo-Habe 3 Geräte,alle per Cloud verbunden.2x Iphone,1x Ipad Iphone 6,WLAN OK
alles funktioniert, das heißt, eine Aufnahme auf einem Gerät ist sofort auf den beiden anderen sichtbaEbenso in Cloud auf dem PC. JEDOCH:.Auf einem iphone 500 Bider, auf den anderen nur 300(ca)Wo könnte da der Wurm liegen?
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Das hatte ich auch vorgestern. Bei mir lag es an einen Cydiatweak. hast du nen Jailbreak drauf?
 

sitka

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
96
Modell(e)
2x iphone6,1x Ipad air2
Netzbetreiber
T-online
Firmware
8.3
PC Betriebssystem
W7
nix drauf
immer auf PC dort und in Cloud backup gemacht
 
Zuletzt bearbeitet:

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ist eines der Geräte nicht richtig drauf eingestellt? Also noch mal die Fotosynchronisation aus und an machen.
Bei meinem iPad war das so, dass die an war, aber trotzdem noch meine Fotos drinne waren, die ich über iTunes vom PC gesynct habe. Was ja nicht sein sollte, da diese Funktion komplett weg fällt, sobald man diese CLoudsache für Fotos aktiviert.
Muss bei dir jetzt nicht genau so sein. Ich wollte dir mit dem Beispiel nur erklären, dass da gerne mal Fehler entstehen können. Also vielleicht noch mal bei allen deaktivieren und aktivieren. dass die sich wieder komoplett neu einwählen.
Vorher würde ich erst mal die Software am Windows-PC deaktivieren oder vielleicht sogar deinstallieren (Sichere vorher all deine Fotos, auch wenn die im normal Fall nicht gelöscht werden. Sicher ist sicher).
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Was genau nutzt du? Die iCloud-Fotomediathek oder den Fotostream? Deine Beschreibung klingt nach Nutzung des Fotostream, dabei kann man deine Beobachtung dann leicht auf die Restriktionen zum Fotostream zurückführen.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Fotostream war ja das, wo die Fotos direkt automatisch in die Cloud geladen werden, oder? Zumindest habe ich das halt gemeint bei meinem letzten post.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Fotos werden in beiden Fällen automatisch in die iCloud geladen. Am Ende macht die Art der Speicherung der Bilder den Unterschied. Im Fotostream max 1000 Bilder für max 3 Monate, alles darüber hinaus wird gelöscht...in der iCloud-Fotomediathek alle Bilder zeitlich unbegrenzt gespeichert. (wobei natürlich die Obergrenze dabei der verfügbare Speicherplatz darstellt)
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Woher weiß ich dann, was wo drinne ist? Wir das hier nach kurzer Zeit gelöscht?
Jetzt bin ich total verwirrt o.o

IMG_0582.PNG

- - - Aktualisiert - - -

• An mein Fotostream senden
— Wenn eine WLAN-Verb. besteht, können neue Fotos automatisch geladen und auf ihre iCloud-Geräte übertragen werden.

Das ist doch das, was iCloud-Fotomediathek auch macht!??!
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Wenn du die iCloud-Fotomediathek aktiv hast, dann keine Sorge, alles bleibt dir in iCloud erhalten.

Die Option zusätzlich für den Fotostream deckt dann nur die Geräte ab, auf denen die iCloud-Fotomediathek nicht aktiviert ist. Hier kannst dann wenigstens darüber Bilder aus iCloud sehen und in diese hochladen und da auch wieder, so die iCloud-Fotomediathek irgendwie aktiviert ist, dann bleiben auch die Bilder von solchen Geräten in iCloud unbegrenzt gespeichert.
Eigentlich auch wieder verwirrend, dass es beide Optionen gibt, ich könnt das jetzt auch nicht einfach erklären...der Gedanke dahinter ist aber tatsächlich einfach und auch wieder logisch. :D
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Sind übrigens nicht 3 Monate sondern 30 Tage. Ich vermute, dass ich Fotostream nicht habe, Es ist zwar aktiviert, aber ich könnte (laut FAQ) nichst vom Fotostream in meine Alben kopieren. Denn ich habe nirgends den Fotostreameintrag in der Fotoapp..

- - - Aktualisiert - - -

ah okay. danke :D
 

sitka

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
96
Modell(e)
2x iphone6,1x Ipad air2
Netzbetreiber
T-online
Firmware
8.3
PC Betriebssystem
W7
Danke allen-Problem größtenteils gelöst,Neustart un GEDULD.In der Cloud allerdings haben 3 von 8 Videos ein Achtungzeichen-was bedeutet das?Auf einem I6 und Ipad funktionieren alle...???
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ausrufezeichen sagt, dass der Inhalt nicht heruntergeladen werden kann. Läuft sonst alles, dann kann Kandis fürs erste einfach ignorieren. Normal lädt es später dann doch einfach.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Woran liegt es, dass zwar mit iPhone gemachte Fotos in die Cloud übertragen werden und ich dann am iPad sehen kann, aber nicht gespeicherte Fotos wie aus Websites oder whatsapp?
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Die sollten ebenso übertragen werden, so sie in der Foto App gesichert sind.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Sind sie :/ die Fotos die ich gestern machte und heute machte, sowie ein video, wurden übertragen innerhalb Sekunden und Minuten. Die anderen Sachen seit Tagen nicht..
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Kann ich dir wenig zu sagen. Hatte auch mal ein oder zwei Bilder, kamen glaub ich aus WA, die wollte iCloud auch nicht haben. Ist aber schon her und seither auch nicht mehr aufgetreten.
 

Aica

USP-Guru
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Heute wurden die Sachen endlich übertragen. Komisch ist das.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Ja ab und an ist´s eben so. ;)

Derzeit wundere ich mich hier zB über teils sehr lahme App-Updates. Egal ob via iTunes oder direkt auf iPhone / iPad. Dabei werden einige gewohnt fix geladen, bei anderen sollen dann aber zB 60MB 30min zum Download brauchen. Auch keine Ahnung was das soll, ich schieb es auf Apples Infrastruktur...
 
Thema:

nicht alle Photos auf allen Geräten

nicht alle Photos auf allen Geräten - Ähnliche Themen

Huawei Mate 8 Momente / Live Photos in der Kamera App aktivieren oder deaktivieren: Immer mehr Smartphones haben die Möglichkeit die bei vielen Usern recht beliebten Live Photos aufzunehmen oder bekommen diese per Update...
Microsoft Photos Companion für Android und iOS einrichten und nutzen - So funktioniert es!: Wohl auch weil es mit einem eigenen mobilen OS nicht so klappt ist Microsoft sehr bemüht Android und Apple User mit Apps zu versorgen. Neu ist...
iPhone X lässt sich nach einem Software-Absturz nicht mehr einschalten: Hallo zusammen Mein iPhone X lässt sich nach einem Software-Absturz nicht mehr einschalten. Ein Reset (Lautstärke +, Lautstärke -, dann Power...
Apple iPad Pro 11 oder Apple iPad Pro 12.9 - Gibt es mehr Unterschiede als nur die Größe?: Apple hat seine neuen iPad Pro Modelle für das Jahr 2018 vorgestellt und für viele sind diese Geräte natürlich die besten iPads die es je gab, was...
iPhone 6: Verbindungsprobleme mit Bluetooth-Geräten – das kann helfen: Bluetooth-Geräte wie Kopfhörer, Lautsprecher oder ein bluetoothfähiges Autoradio lassen sich allgemein ganz unkompliziert und ohne Probleme mit...
Oben