Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco auf dem MWC 2018 Nokia Event vorgestellt

Diskutiere Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco auf dem MWC 2018 Nokia Event vorgestellt im Nokia Android Forum Forum im Bereich Nokia Forum; Nokia hatte zwar nicht das erhoffte Nokia 9 oder gar das spekulierte Nokia 10 mit dabei, aber immerhin konnte man 4 verschiedene Geräte auf dem...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.633
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Nokia hatte zwar nicht das erhoffte Nokia 9 oder gar das spekulierte Nokia 10 mit dabei, aber immerhin konnte man 4 verschiedene Geräte auf dem Mobile World Congress 2018 präsentieren. Trotzdem fiel der Event recht kurz aus, denn sowohl das Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und auch das Nokia 8 Sirocco wurden quasi im Schnelldurchgang in ca. 30 Minuten präsentiert.


Das Nokia 1 kommt wie erwartet mit Android 8.0 Oreo in der Android GO Edition und läuft so trotz schwacher Hardware sicher flüssiger als andere Geräte mit regulärem Oreo ROM. Als günstiges Einsteigermodell bietet es ein 4,5 Zoll großes Display mit 1.280 x 720 Pixel HD Auflösung, 1GB RAM und 8GB internem Speicher. Kosten soll es bei Release im April dann 85 Euro.


Die neue Auflage des Nokia 6 kommt als Gerät für Googles Android One Programm und wurde auch schnell abgehandelt. Allerdings wurde ja auch schon Alles zu dem Gerät vorab gesagt und so soll es ebenfalls im April in den Farben Blue Gold, Black Copper und Weiß für 279€ global veröffentlicht werden.


Als nächstes wurde dann das Nokia 7 Plus für das Android One Programm vorgestellt und auch hier war durch Leaks vorab eigentlich schon alles bekannt. Wie vermutet gibt es ein 6 Zoll Display mit 1,920 x 1.080 Pixel Full-HD+, einer Snapdragon 660 CPU mit 4GB RAM und 64GB internem Speicher. Auch die Dual-Kamera mit 13 Megapixel und 12 Megapixel hinten sowie 16 Megapixel auf der Vorderseite wurden bestätigt. Es gibt natürlich Zeiss Linsen, Bothies und auch einen Pro-Modus der es erlaubt alle Werte wie ISO, Blende und mehr selbst einzustellen. Ab April soll das Gerät für 399€ zu haben sein.


Als nächstes kann dann mit einem recht witzigen Werbespot noch das ebenfalls zuvor spekulierte Nokia 8 Sirocco. Auch hier gab es dann bei den technischen Daten nicht wirklich Neues zu berichten. Auch dieses Gerät soll in April zu haben sein und mit Snapdragon 835 CPU, 6GB RAM und 128GB internem Speicher und Kameras wie im Nokia 7 Plus 749€ kosten.


Außerdem gab es noch das Feature Phone Nokia 8110 4G Reloaded zu sehen. Es richtet sich sicher nun an Sammler und Fans die sich schon über die Neuauflage das 3310 gefreut haben. Wer ein simples Gerät mit 4G Support sucht wird an diesem Slider Phone vielleicht Spaß haben. Kosten soll es 79€.



Meinung des Autors: Die neuen Nokia Smartphones Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco wurden zusammen mit dem Feature Phone Nokia 8110 4G meiner Meinung nach viel zu schnell durchgenudelt… Immer ging man auf das Design ein und auf die Technik kaum und auch der Gag mit dem Live gespielte Nokia Klingelton ist mittlerweile alt. Ich hoffe Nokia gehen die Fans nicht so schnell aus…
 
Thema:

Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco auf dem MWC 2018 Nokia Event vorgestellt

Nokia 1, Nokia 6, Nokia 7 Plus und Nokia 8 Sirocco auf dem MWC 2018 Nokia Event vorgestellt - Ähnliche Themen

  • Nokia 701 apps lassen sich nicht mehr starten

    Nokia 701 apps lassen sich nicht mehr starten: Hallo ich habe mir vor paar tagen ein nokia 701 gekauft, ich komm damit super aus aber manche apps die ich vom browser installiere lassen sich...
  • Will das Nokia 5800 updaten auf v60 funktioniert nicht

    Will das Nokia 5800 updaten auf v60 funktioniert nicht: Ich hab das Nokia 5800 schon seit es heraus gekommen ist und benutze es schon seit 12 Jahren weil ich das Handy noch in guten Zustand ist und weil...
  • Nokia 1.3, Nokia 5.3 und Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt - Viel Nokia Smartphone zum kleinen Preis?

    Nokia 1.3, Nokia 5.3 und Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt - Viel Nokia Smartphone zum kleinen Preis?: Nokia hatte einen sehr guten Relaunch als Marke unter HMD Global hingelegt, aber im Moment sieht es aus, als sei das Ganze ein wenig ins Stocken...
  • Nokia 8.3 5G Bedienungsanleitung

    Nokia 8.3 5G Bedienungsanleitung: Nokia 8.3 5G: Sobald wir die Bedienungsanleitung bzw. das Handbuch für das Nokia 8.3 5G besitzen, aktualisieren wir dieses Thema.
  • Ähnliche Themen
  • Nokia 701 apps lassen sich nicht mehr starten

    Nokia 701 apps lassen sich nicht mehr starten: Hallo ich habe mir vor paar tagen ein nokia 701 gekauft, ich komm damit super aus aber manche apps die ich vom browser installiere lassen sich...
  • Will das Nokia 5800 updaten auf v60 funktioniert nicht

    Will das Nokia 5800 updaten auf v60 funktioniert nicht: Ich hab das Nokia 5800 schon seit es heraus gekommen ist und benutze es schon seit 12 Jahren weil ich das Handy noch in guten Zustand ist und weil...
  • Nokia 1.3, Nokia 5.3 und Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt - Viel Nokia Smartphone zum kleinen Preis?

    Nokia 1.3, Nokia 5.3 und Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt - Viel Nokia Smartphone zum kleinen Preis?: Nokia hatte einen sehr guten Relaunch als Marke unter HMD Global hingelegt, aber im Moment sieht es aus, als sei das Ganze ein wenig ins Stocken...
  • Nokia 8.3 5G Bedienungsanleitung

    Nokia 8.3 5G Bedienungsanleitung: Nokia 8.3 5G: Sobald wir die Bedienungsanleitung bzw. das Handbuch für das Nokia 8.3 5G besitzen, aktualisieren wir dieses Thema.
  • Oben